Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Durch Raum und Zeit mit SolidWorks - schon gelesen ?!?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Durch Raum und Zeit mit SolidWorks - schon gelesen ?!? (7083 mal gelesen)
Beere
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Beere an!   Senden Sie eine Private Message an Beere  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beere

Beiträge: 1437
Registriert: 31.07.2001

Pro/E 2001
Wildfire 2
SWX 2013
HP Z400; 4GB

erstellt am: 06. Jan. 2002 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nach langer Wartezeit ist es nun endlich da.  
Andreas Blank, Produktentwicklung mit 3D-CAD, Durch Raum und Zeit mit SolidWorks.
(„Durch Raum und Zeit...“ da kommt der Physiker in A. Blank heraus.  )

Wer sich quält die 39,95 Euro zu investieren dem mag das folgende vielleicht ein wenig helfen.

Die Kapiteln 1-4
„Vom Zeichenbrett zur 3D-Modellierung“
„3D-CAD-Systeme“
„Die Prozesskette der Produktentwicklung“ und
„Entwurf und Konstruktion“
habe (fast) Allgemeingültigkeit und sind dadurch auch für User anderer Systeme interessant. Ich kann nur sagen: „Lesen“

Die Kapitel 5 und 6; „Analyse und Optimierung“ „Fertigung“ finde ich persönlich etwas „deplaziert“. Die Kapitel haben irgendwie den Charme einer Marketingveranstaltung zeigen aber, ebenso wie das Kapitel 8; „Marketing“, die Anwendungsmöglichkeiten von SWXSolidWorks und das Optimierungspotential was durch den Einsatz einer modernen 3D-CAD Software freigesetzt und genutzt werden kann.
Obwohl ich diese Kapitel nur „überflogen“ habe, stelle jedoch für mich fest, dass nur sehr wenig auf die Probleme und Gefahren beim Einsatz moderner Simulationssoftware eingegangen wird.
Die Software suggeriert eine nicht vorhandene Leichtigkeit z.B. bei der Festigkeits- oder Strömungsanalyse. So einfach die Software auch ist, so schwer ist auch die richtige Interpretation der ausgegebene Analyse.

An den Kapiteln zur SWXSolidWorks – Anwendung ("Skizze und Skizzieren", "Features", "Parametrik", "Teilemodellierung", "Baugruppen" und "Zeichnungen") kann sich der Einsteiger „Sattlesen“.
Erste Schritte beim Modellieren und beim Baugruppenaufbau können nachvollzogen und auf die eigene Konstruktionsproblematik angewendet werden. Der fortgeschrittene User wird hier wenig neues entdecken.
Ich persönlich hatte mir etwas mehr im Bereich der komplexe Baugruppen erhofft. (Aufbau, Datenmanagement ohne PDM-System, Probleme beim Aufbau von Varianten usw.)

Beim Lesen ist mir aber aufgegangen das die Vermittlung dieser Themen nicht das Ziel des Autors gewesen sind. Das steht auch sinngemäß hinten auf dem Buch drauf und sollte allen, die seit Jahren mit SWXSolidWorks Arbeiten, klar sein.


Mein Persönliches Ergebnis: Daumen hoch und 10 Unities an Andres Blank (obwohl ich nicht weiß ob er hier aktiv ist   )

Das Buch ist ein muss für jeden Einsteiger in SWXSolidWorks und sollte für Trainingszwecken neuer Mitarbeiter in jeder Konstruktionsabteilung zur Verfügung stehen.

Der fortgeschrittene SWXSolidWorks - User, auch der (Neu)Einsteiger von 2D auf 3D, findet Passagen aus denen er sich sehr gute Argumente in Bezug auf Zeitmanagement, Kosten, Richtlinien (Kap. 1-4 und Rechnerperformance (Kap. 17) ziehen kann. Vielleicht lässt sich ja der Chef, wenn mal wieder eine Investition ansteht, mit einer Argumentation inkl. Literaturangabe besser überzeugen.

Gruß
Andreas

[Diese Nachricht wurde von Beere am 06. Januar 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gpriess
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von gpriess an!   Senden Sie eine Private Message an gpriess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gpriess

Beiträge: 227
Registriert: 06.07.2000

erstellt am: 06. Jan. 2002 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beere 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mädels + Junx,
kann mich den Aussagen von Beere nur anschliessen. Habe mir das Buch erst am Freitag besorgt. Gut finde ich dabei auch die beiliegende CD mit der 120 Tage Version.
Dieses Buch ist für Anfänger sehr gut geschrieben. Allerdings wird der Fortgeschrittene Anwender recht wenig daraus lernen können. Ich persönlich hatte mir etwas mehr erhofft. Aber es gibt ja vielleicht eine Fortsetzung.
Trotzdem das Buch sehr gut geschrieben. Ich persönlich, der ja oft Schulungen (auch für Anfänger) durchführt, fand die ersten Kapitel sehr interessant. Auch die Erklärungen einzelner Modelliervorgänge sind gut gemacht. --> Holt es doch auch den Trainer mal wieder auf Stufe eins zurück. Allein schon deswegen ist dieses Buch empfehlenswert. Der Preis ist Leistunggerecht. Sollte also eigentlich in keiner Konstruktionsabteilung fehlen.

Gerhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christof Volz
Mitglied
Anwendungsbetreuer 3D Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Christof Volz an!   Senden Sie eine Private Message an Christof Volz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christof Volz

Beiträge: 6
Registriert: 02.01.2002

erstellt am: 07. Jan. 2002 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beere 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von gpriess:
Hallo Mädels + Junx,
kann mich den Aussagen von Beere nur anschliessen. Habe mir das Buch erst am Freitag besorgt. Gut finde ich dabei auch die beiliegende CD mit der 120 Tage Version.
Dieses Buch ist für Anfänger sehr gut geschrieben. Allerdings wird der Fortgeschrittene Anwender recht wenig daraus lernen können. Ich persönlich hatte mir etwas mehr erhofft. Aber es gibt ja vielleicht eine Fortsetzung.
Trotzdem das Buch sehr gut geschrieben. Ich persönlich, der ja oft Schulungen (auch für Anfänger) durchführt, fand die ersten Kapitel sehr interessant. Auch die Erklärungen einzelner Modelliervorgänge sind gut gemacht. --> Holt es doch auch den Trainer mal wieder auf Stufe eins zurück. Allein schon deswegen ist dieses Buch empfehlenswert. Der Preis ist Leistunggerecht. Sollte also eigentlich in keiner Konstruktionsabteilung fehlen.

Gerhard


Hallo gpriess
Die beiliegende CD mit der 120 Tage Version ist eine Vollversion von SolidWorks 2001 Plus?

[Diese Nachricht wurde von Christof Volz am 07. Januar 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Beere
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Beere an!   Senden Sie eine Private Message an Beere  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beere

Beiträge: 1437
Registriert: 31.07.2001

Pro/E 2001
Wildfire 2
SWX 2013
HP Z400; 4GB

erstellt am: 07. Jan. 2002 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Christof

Zitat:
Original erstellt von Christof Volz:

Die beiliegende CD mit der 120 Tage Version ist ein Vollversion von SolidWorks 2001 Plus?

Nein!
Auf der CD steht: "120-Tage-Version SOLIDWORKS STUDENT DESIGN KIT"
Diese Version ist aber identisch zur "normalen" SWXSolidWorks- Software nur das Ausdrucken gekennzeichnet sind und die Exportfunktion eingeschränkt ist.

Leider geht aus den Angaben im Buch nichts über die Version der Software hervor.


Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

aja
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von aja an!   Senden Sie eine Private Message an aja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für aja

Beiträge: 153
Registriert: 03.07.2001

SWX 2006 SP3
WinXP Prof

erstellt am: 07. Jan. 2002 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beere 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Beere,
gibt's zum Buch auch 'ne ISBN-Nr. oder ist es über den SWXSolidWorks-Dealer meines Vertrauens zu beziehen?

Alf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Homehunter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Homehunter an!   Senden Sie eine Private Message an Homehunter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Homehunter

Beiträge: 41
Registriert: 04.10.2001

erstellt am: 07. Jan. 2002 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beere 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo aja,

ISBN 3-8273-1696-0
WWW.addison-wesley.de

Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerd Wings
Mitglied
Maler und Denker


Sehen Sie sich das Profil von Gerd Wings an!   Senden Sie eine Private Message an Gerd Wings  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerd Wings

Beiträge: 206
Registriert: 03.10.2001

erstellt am: 08. Jan. 2002 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beere 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Tag, Kollegen
also ich habe das Buch ungefähr zur Hälfte gelesen bisher, und ich kann dieses Buch leider nur für absolute Anfänger oder "Entscheidungsträger", die sonst nicht viel mit CAD zu tun haben, empfehlen. Als Anleitung sind die Handbücher, bzw. die Schulung deutlich klarer gestaltet (leider auch deutlich teurer).
Die Möglichkeiten, die über das CAD hinausgehen, sind gut angsprochen, wenn auch nicht sehr tiefschürfend.
Was mich stört, sind viele Angaben in der Art "dies können andere CAD-Programme nicht / genauso / besser...", aber nie wird gesagt, welches Programm was nicht, genauso oder besser kann, geschweige denn, welche Version getestet wird. Wieder keine wirkliche Hilfe.
Ich werde mein Exemplar zuende lesen und dann an einen meiner Kunden verschenken, in der Hoffnung, dass er sich auch so ein wirklich gutes Programm zulegt, denn als das empfinde ich SolidWorks.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz