Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Prüfmaße, Prüfprotokoll

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Prüfmaße, Prüfprotokoll (9605 mal gelesen)
swcentauri
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von swcentauri an!   Senden Sie eine Private Message an swcentauri  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swcentauri

Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2001

erstellt am: 17. Dez. 2001 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es irgendjemanden der sich mit Prüfmerkmalen in Zeichnungen befasst? Ich suche eine Möglichkeit JEDE Bemaßung (und beschreibende Objekte wie Texte) einer Zeichnung mit einem nummerierten (am besten selbst hochzählend) Symbol zu versehen. Das Symbol darf ungefähr so aussehen wie ein Stücklistensymbol in einer Baugruppenzeichnung. Im Hintergrund oder nach beenden der Auswahl der Prüfmaße/merkmale sollen die durchnummerierten Prüfmerkmale in eine Datei geschrieben werden (ASCII oder EXCEL). Dabei sollen von den Prüfmaßen das Maß und die Toleranz übergeben werden, und bei Texten nur die Bemerkung "Text" übergeben werden. In beiden Fällen soll natürlich auch die laufende Nummerierung in der Datei erscheinen.
Gibt es Firmen, die auch Prüfmerkmale in Dateien auflisten?
Währe für jede Antwort dankbar.

Volker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 17. Dez. 2001 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,
kann Dir leider auch nicht weiterhelfen, ausser Solidaritaet zu zeigen und mir zu wuenschen, dass es hier jemanden gibt, der vielleicht schon in der Richtung programmiert hat. 

Bin ebenfalls an einer solchen Loesung interessiert.....
Falls Du was in der Richtung bekommst wuerde ich mich freuen, wenn Du mir eine Info zukommen lassen wuerdest.
Danke
Rolf

swcentauri
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von swcentauri an!   Senden Sie eine Private Message an swcentauri  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swcentauri

Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2001

erstellt am: 17. Dez. 2001 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Na Super,

wenigstens schon mal einer der sich mit diesem Thema gedanklich befasst. Die Prüfmaß-Geschichte im SW ist ja grundsätzlich schon da, man kann einen Rahmen um das Maß legen lassen, aber wer findet dann wo auf einer Zeichnung mit 300 Maßen dieses eine ohne laufende Nummer und ohne Tabelle wieder?
Vielleicht kann ja auch der in SW benutzte Prüfmaßrahmen mit einem laufende Zähler versehen werden, das würde auch schon helfen.
Gut, ich werde noch geduldig warten, vielleicht finde ich ja noch mehr interessenten.

Volker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg W
Mitglied
Maschinenbautechniker und CAD Admin


Sehen Sie sich das Profil von Jörg W an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg W

Beiträge: 1229
Registriert: 12.07.2001

Win 10 64bit
SW2018 SP5
HP z240
16GB Ram
Quadro P1000

erstellt am: 18. Dez. 2001 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Volker 

Schau mal ob Du mit dem kleinen Programm von Thomas Enz was anfangen kannst.
Das Programm numeriert alle Prüfmaße in einer Zeichnung duch und ließt die Maße mit der dazugehörigen Toleranz in eine Exceltabelle. 
Du findest das Programm auf: http://www.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/000579.shtml

Ich hoffe das ich Dir damit weiterhelfen konnte.

------------------
Pfürti Jörg W

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Homehunter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Homehunter an!   Senden Sie eine Private Message an Homehunter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Homehunter

Beiträge: 41
Registriert: 04.10.2001

erstellt am: 18. Dez. 2001 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich


File Not Found

The requested URL was not found on this server. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 18. Dez. 2001 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

hab keine Problem damit, sowohl der Link zum Beitrag als auch der Download von dem ZIP-File dort funktionieren, jetzt gerade noch mal gecheckt.

Stefan

------------------
Inoffizielle Solidworks Hilfeseite
http://solidworks.cad.de
EMail: Stefan.Berlitz@solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 18. Dez. 2001 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ja, es klappt. Nachdem wir den Dateinamen prüfmaß.zip in pruefmass.zip geändert haben. Es liegt immer wieder an den Umlauten, die in Dateinamen vorkommen. Der Server kann diese Dateien zwar abspeichern, der Browser aber nicht finden, da Umlaute ín Dateinamen für den Browser und den Webserver (HTML) selbst nicht verwertbar sind.

Bei Uploads also bitte keine Dateien anwählen, die Umlaute enthalten. Immer VORHER die Datei auf dem eigenen PC umbenennen. Dann klappt es sofort.

------------------
Beste Gruesse

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Homehunter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Homehunter an!   Senden Sie eine Private Message an Homehunter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Homehunter

Beiträge: 41
Registriert: 04.10.2001

erstellt am: 18. Dez. 2001 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

WAHOOO!

Jetzt hat`s auch bei mir geklapt!
mit Download

Gruß Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Baltenweck
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Baltenweck an!   Senden Sie eine Private Message an Baltenweck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Baltenweck

Beiträge: 170
Registriert: 13.03.2001

Früher brauche man 3 Comodore, um zum Mond zu fliegen - heute braucht man 1 Ghz um Windows zu starten...

erstellt am: 19. Dez. 2001 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ihr,

habe auch mal das Makro runtergeladen. Funktioniert leider nicht so ganz: VB Laufzeitfehler 13.

Schade 

Gruss Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swcentauri
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von swcentauri an!   Senden Sie eine Private Message an swcentauri  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swcentauri

Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2001

erstellt am: 19. Dez. 2001 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pruefmass.zip

 
Hallo Patrick,

der Laufzeitfehler entsteht, wenn du Maße als Prüfmaße deklariert hast die keine Toleranzen haben. Ein Kollege von mir hat das abgefangen. Im Anhang ist die modifizierte Version.

Gruß

Volker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Baltenweck
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Baltenweck an!   Senden Sie eine Private Message an Baltenweck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Baltenweck

Beiträge: 170
Registriert: 13.03.2001

Früher brauche man 3 Comodore, um zum Mond zu fliegen - heute braucht man 1 Ghz um Windows zu starten...

erstellt am: 20. Dez. 2001 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

cool - danke swcentauri
Jetzt funktionierts  Ist eine tolles Makro !

Gruss Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marc12342
Mitglied
Konstruktionsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Marc12342 an!   Senden Sie eine Private Message an Marc12342  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marc12342

Beiträge: 2
Registriert: 02.06.2010

erstellt am: 02. Jun. 2010 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

ich habe die Beiträge mit Interesse gelesen, da ich an meinem neuen Arbeitsplatz gerade mit einer Menge Aufbaurabeit in Sachen CAD, Wareneingaung usw. beschäftigt bin.

Leider sind die Beiträge (und das Makro) schon älter.

Hat jemand evtl. ein Makro mit ähnlichen Funktionen für neuere SWXSolidWorks Versionen?

Grüße


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kawabitti
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kawabitti an!   Senden Sie eine Private Message an kawabitti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kawabitti

Beiträge: 83
Registriert: 02.07.2003

SolidWorks 2017

erstellt am: 11. Jun. 2013 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,
da ich mich momentan auch mit der Prüfmassgeschichte beschäftige bin ich auf diesen Beitrag aus der Vergangenheit gestossen. Das Makro funzt gut allerdings möchte ich die Tabelle wie eine Stückliste in die Zeichnung einbinden. Hat von euch jemand eine Ahnung ob und wie das funktionieren könnte.

LG kb

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

realmadrid.de
Mitglied
-


Sehen Sie sich das Profil von realmadrid.de an!   Senden Sie eine Private Message an realmadrid.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für realmadrid.de

Beiträge: 67
Registriert: 29.10.2012

NX
SolidWorks2017

erstellt am: 16. Okt. 2015 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist zwar schon etwas älter dieser Beitrag, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Ich benutze SolidWorks2014 und das makro zeigt mir nur einen Laufzeitfehler (53) an.
Gibt es vielleicht eine neue Version des Makros?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

micha01
Mitglied
CAD - Maler


Sehen Sie sich das Profil von micha01 an!   Senden Sie eine Private Message an micha01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für micha01

Beiträge: 427
Registriert: 19.06.2006

Xeon W3960@3,47GHz, 12GB RAM, Quadro 4000
SWX 2013 SP3, x64

erstellt am: 19. Okt. 2015 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich finde das im Ansatz eine gute Idee. Wer könnte den LZ-Fehler 53 beheben. Nutze 2013.

Wäre richtig toll.

------------------
Grüße, Micha
__________________________
Ich mach' doch nur unverbindliche Vor-Enturfsskizzen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PKC
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von PKC an!   Senden Sie eine Private Message an PKC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PKC

Beiträge: 45
Registriert: 03.02.2014

SolidWorks 2015

erstellt am: 19. Okt. 2015 17:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt dafür auch das da.
http://www.solidworks.de/sw/products/technical-communication/solidworks-inspection.htm
Leider kostet es 


------------------
Gruß

PKC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 20. Okt. 2015 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für swcentauri 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo realmadrid und micha,

das einzige was ihr doch machen müsst bei aktiver Zeichnung die pruefmass_modifiziert.xlt ausführen...

Hat irgendwer von euch 2 überhaupt mal in das .swb reingeschaut was da passiert? Dort passiert nichts anderes wie das Starten der Tabelle mit ihrem eingebettenten Macro...

Um dies zu bewerkstelligen müsst ihr natürlich den Programmpfad und Dokumentpfad in der .swb richtig eintragen.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete  

[Diese Nachricht wurde von bk.sc am 20. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz