Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Nach Update auf 2001 keine Bohrung möglich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Nach Update auf 2001 keine Bohrung möglich (5060 mal gelesen)
Madin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Madin an!   Senden Sie eine Private Message an Madin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Madin

Beiträge: 14
Registriert: 29.05.2001

erstellt am: 29. Mai. 2001 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi!

Seit dem Update von SW 2000 auf 2001 macht der Bohrassistent folgende Fehlermeldung:

Nicht genügend Speicher oder anderer Fehler beim Versuch, Datenquelle von Standarddatei
"C:\Programme\SW\data\Default.mdb" zu initialisieren

Danach:

Gültige Profilkonfiguration kann nicht erstellt werden.

Habe die Datei gegen die originalen von CD und auch gegen die des funktionierenden PC ausgetauscht.
Auch SP 4 ist installiert.

Der Hammer ist: Zeichnungen mit Bohrungen lassen sich an den PC´s auch nicht mehr öffnen!

Bin für jede Hilfe Dankbar!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 30. Mai. 2001 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Madin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Madin,

zu erst das einfachste: ist das laufwerk mit dem TEMP-Verzeichnis voll? Nein, klar, das hast du schon überprüft .

Ich hatt schon bei einigen usern den Fall, dass das Verzeichnis, in das die default.mdb kopiert wird, nicht (mehr) gültig war. Das kannst du allerdings nur in der Registry nachschuaen, im Zweig "HKEY_CURRENT_USER\Software\SolidWorks\SolidWorks 2000\General\User Data Path" steht das Verzeichnis für diese temporäre Ablage drin und muss auf ein gültiges, schreibberechtigtes Verzeichnis zeigen. Wenn nur SolidWorks 2001 an der Maschine installiert war statt 2000 die 2001 in der Registry.

Wenn ein anderer User an dieser Maschine ohne Schwierigkeiten den Bohrungsassistenten benutzen und die Zeichnung aufrufen kann könnte es auch an einer korrupten Registry liegen. Kann bei einem Absturz oder ähnlichem passieren, dass der komplette Userzweig in der Registry kaputt geschrieben wird und dann passieren die merkwürdigsten Effekte in SolidWorks. In diesem Fall versuchen den gesamten Zweig HKEY_CURRENT_USER\Software\SolidWorks\SolidWorks 2001 zu löschen (vorher in eine REG-Datei exportieren, falls es das doch nicht war). Aber ACHTUNG: wenn man an der Registry rumfummelt sollte man schon sehr genau wissen, was man da tut und ansonsten die Finger davon lassen.

Wenn's das auch nicht war (glaube ich auch kaum) hört sich das für mich nach einer Neuinstallation von SolidWorks samt SPs an.

Ciao,
Stefan

------------------
--
Inoffizielle Solidworks Hilfeseite
http://solidworks.cad.de
EMail: Stefan.Berlitz@solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Madin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Madin an!   Senden Sie eine Private Message an Madin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Madin

Beiträge: 14
Registriert: 29.05.2001

erstellt am: 30. Mai. 2001 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

endlich mal jemand, der allen Anschein nach Erfahrung hat.
Unser teurer Support hat bis heute noch nicht mal was von
dem Problem gehört...
Okay.

Habe mich gleich darüber hergemacht.
Das TEMP-Verzeichnis ist natürlich leer.
Leider gibt es keinen USER DATA PATH in der Reg. !
Auch diverse Suchläufe waren ohne Erfolg.

Was könnte es bitte noch sein?
Sollte ich die alten SW-Versionen (98, 99, 2000) in der Reg.
killen?

Neuinstallation(en) habe ich auch schon gemacht.
:-((

Bohren lässt sich auf den 2 von 3 PCs allgemein nicht,
Stefan.
Egal wer sich da anmeldet. Es ist also nicht vom Profil
abhängig.
Die Fehlerquelle lässt sich also ausschliessen!

Warte auf deinen nächste Tipp. Solange suche ich die Reg.
ab...
:-)))

Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 30. Mai. 2001 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Madin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Martin,

hhmmmm, schade ... auch Neuinstallation hat nicht geklappt??????

Geht der Bohrungsassistent in der SW2000 noch (falls ihr das noch drauf habt)?

Okay, Gedanken sammeln. Wenn es nicht am User liegt (alle haben an denselben Rechner dieselben Probleme und können am anderen Rechner arbeiten) und auch die Neuinstalltion von SolidWorks nicht gefruchtet hat kann es ja eigentlich nur noch am System liegen ?

Ich fisch jetzt mal etwas im Trüben; welches betriebssystem setzt ihr ein? W2K? Dann könnte vielleicht eine Neu- oder Updateinstallation der Jet Datenbank-Engine helfen. SolidWorks liefert bei SW2001 die Jet4.0-SP5 mit aus, im Verzeichnis [...]\setup\redist\Intel\ stehen aber nur die für Me, 9x und NT, nicht die für W2K. Ich hab keinen Zugriff auf eine W2K Maschine, deswegen kann es gut sein, dass es dort eh schon bei ist.

Im Zweifelsfall findest du unter http://support.microsoft.com/support/kb/articles/Q282/0/10.ASP die Links zu den aktuellen Jet-Engines.

Passiert eigentlich überhaupt nichts beim Assistenten? Nicht mal ein ganz kurzes Aufblitzen des Fensters vor der Meldung mit der Ungültigen Profilkonfiguration?

Falls mir noch irgendeine Idee kommt schreib ich nochmal ...

Bis dann,
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Madin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Madin an!   Senden Sie eine Private Message an Madin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Madin

Beiträge: 14
Registriert: 29.05.2001

erstellt am: 30. Mai. 2001 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Juhuuuuu!

Das war es!!!

Habe die Jet40SP5_9xNT.exe auf den beiden fehlerhaften PC´s istalliert und da war er der Bohrassisten!
Als wäre es nie anders gewesen!

Stefan: Vielen Dank!

In diesen Fehler habe ich Stunden (!) reingesteckt. Ganz davon abgesehen von den genervten Technikern, die (wie immer in solchen Fällen) unter Zeitdruck stehen!

Werde unserer Supportfirma dieses Forum mal empfehlen...
:-)

Das wird ne super Berwertung für euch und nen schickes Eis für mich in der Mittagspause!!

Madin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 30. Mai. 2001 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Madin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Martin,

freut mich zu hören, hoffentlich hat das Eis geschmeckt, das lindert die gestressten Nerven

Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

A.Oertel
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von A.Oertel an!   Senden Sie eine Private Message an A.Oertel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für A.Oertel

Beiträge: 270
Registriert: 12.10.2000

erstellt am: 30. Mai. 2001 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Madin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo beisammen,
nur als Anmerkung:
manchmal zerschiesst SW auch die Datenbanktabellen. Das lässt sich prima erkennen, wenn sie nicht mehr mit Access lesbar sind. Bringt den Bohrungsassistenten naturgemäß auch zum Absturz. Kann sogar dazu führen, dass die entsprechenden Teile gar nicht mehr lesbar sind, auc wenn man die Tabellen wieder sauber installiert hat... :-(((( !

A.Oertel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JoergKirchner
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von JoergKirchner an!   Senden Sie eine Private Message an JoergKirchner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JoergKirchner

Beiträge: 172
Registriert: 18.06.2001

Alright," said Deep Thought. "The Answer to the Great Question..."
"Yes!.."
"Of Life, the Universe and Everything..." said Deep Thought.
"Yes!.."
"Is..." said Deep Thought, and paused.
"Yes!.."
"Is..."
"Yes!!!?.."
"Forty-two," said Deep Thought, with infinite majesty and calm.

erstellt am: 12. Jul. 2001 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Madin 10 Unities + Antwort hilfreich

Und ich habe auch noch einen !
Bei unseren Rechnern funktionierte der Bohrassi auf einem Teil der Maschienen nicht obwohl all "gleich" aufgesetzt sind. Aber beim neu Installieren der ...jet...exe maulte die rum das ihr eine mswstr10.dll fehlt (Die bringt bei uns die SAP Gui mit ! aber das nur am Rande). Kopiert man nun die mswstr10.dll in die Winnt/system32 dann läuft auch der Bohrassi einwandfrei.
Zusammenfassung:
2 Tage geforscht, Helpdesk genervt (Kommentar "So tief steckt er in der Software nicht drin"), Problem ins Froum gestellt guten Tip bekommen (danke Stefan), weiter geforscht und schon hat man die Nadel im Heuhaufen gefunden.

jk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz