Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Blechbearbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blechbearbeitung (812 mal gelesen)
Kern Torsten
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kern Torsten an!   Senden Sie eine Private Message an Kern Torsten  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kern Torsten

Beiträge: 1
Registriert: 01.02.2001

erstellt am: 01. Feb. 2001 17:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich arbeite öfters mit Blechteilen. Möchte diese dann als DXF auslesen. Soweit kein Problem. Ich benötige jedoch dazu eine korrekte Abwicklung bei welcher die Verkürzungen bzw. Zugaben entsprechend den dazugehörigen Radius richtig berücksichtigt sind. Grundlage dafür wäre eine entsprechend hinterlegte Exeltabelle die so aufgebaut ist, dass jede Winkeländerung entsprechend mitgeht und so der entsprechende Faktor für SW zugrunde liegt.
Gibt es einen Tipp, wie ich da weiterkommen könnte?

Mit besten Dank vorweg.

Torsten


------------------
KeTo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 02. Feb. 2001 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kern Torsten 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torsten,

bis einschließlich der SolidWorks 2000 gibt es diese Biegetabellen in ASCII-Format, ab der SW2001 sollen Biegetabellen dann auch in Excelformat unterstützt werden.

Die Erzeugung einer aktuellen Biegetabelle ist aus einem Excelsheet heraus ist zwar nicht schwierig, aber muss formal ganz bestimmten und exakt einzuhaltenden Richtlinien entsprechen. Die Biegetabellen (alle mit der Endung *.btl) gehören ins Verzeichnis [SW-Installordner]\lang\german

Leider ist die Dokumentation zu diesem Thema mehr als dürftig, eine Beispieltabelle liegt aber in dem oben genannten Ordner drin (die sample.btl)

Frag im Zweifelsfall deinen VAR, ob er dir dabei helfen kann, Stefanie Dieterich hatte uns seinerzeit geholfen das auszutüfteln, da wir mit Abzugswerten Aussen- statt Innenradien und Öffnungs- statt Biegewinkeln arbeiten. Wenn man einmal weiß wie's geht ist es nicht mehr so schlimm, wenn man dann noch darauf achtet, dass sich nirgends Leerzeichen statt TABs einschleichen und alles immer genau gleich lang ist kommt man weiter.

Oder auf die 2001 warten und sehen, wie es da mit den Exceltabellen geht.

Ciao,
Stefan

------------------
--
Inoffizielle Solidworks Hilfeseite
http://solidworks.cad.de
EMail: Stefan.Berlitz@solidworks.cad.de

[Diese Nachricht wurde von StefanBerlitz am 02. Februar 2001 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz