Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  DWG + DXF laden + speichern .log Datei vermeiden ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Creo
Autor Thema:  DWG + DXF laden + speichern .log Datei vermeiden ? (418 / mal gelesen)
friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 882
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements Direct
/Drafting 17+20.x
ui classic-Tablett + Ribbon,
Modeling 17-20.0,.2,.4,.5
Lizenz auf USB-Netzwerkadapter
PE-Express 8
Win 10 Enterprise 64 @work
Win 10 Pro 64 @home
Notepad++,IrfanView,eDrawings,
....

erstellt am: 21. Okt. 2022 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
Bei der Übersetzung von .mi nach .dwg/.dxf und umgekehrt werden ja diese .log Dateien geschrieben.
Jetzt habe ich irgendwo im (Hinter-)Kopf, dass ich mal (irgendwo) eine Option gesehen habe die bewirkt,
dass diese .log nur im Fall eines Fehlers/Problems geschrieben wird.
Das finde ich aber nicht mehr bzw. kann auch sein dass ich da einem Hirngespinst hinter her bin.
Gibt es das nicht, muss ich mir eben etwas basteln.

Schon mal schönen Dank im Voraus 

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 2017
Registriert: 3.20.

● PE6+8@home
● W10 Pro Build19044.2006
● Drafting V17~V20.5.1
● Modeling V17~V20.5.1
● @Scirotec201804

erstellt am: 21. Okt. 2022 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für friedhelm at work 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von friedhelm at work:
einem Hirngespinst hinter her bin.
.. denke ich .

Abschalten geht nicht. Aber es gbit eine Umgebungsvariable mit der Du bestimmen kannst WO diese LOG files geschrieben werden. OOTB werden die an verschienden Stellen geschrieben (falls dort schreibzugrff besteht) und das kann dann echt nervig sein.

Aber es gibt Linderung in Form einer Umgebungsvariablen

Code:
SET METRANSLOGDIR=c:\temp\ME10TranslatorLogs
if exist "%METRANSLOGDIR%\*.log" del "%METRANSLOGDIR%\*.log"

Das kannst du in deine ME10 Startbatch rein machen.

siehe file:///C:/Program%20Files/PTC/Creo%20Elements/Direct%20Drafting%2020.2.0.0/locale/de/misc/appendix.htm#Section3 Spalte 3 "Umgebungsvariable"

------------------
Firefox ESRJava Forum Stuttgart JUGS ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++BuFDi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
CAD-Admin, SolidWorks-Backend-Developer


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 1016
Registriert: 06.05.2002

SolidWorks 2020-Sp5
OneSpaceDrafting V20.5
MS-Windows 10 Prof. 64Bit
Core i7-6700 @ 3.40 GHz
32,00 GB RAM
ATI WX 5100

erstellt am: 24. Okt. 2022 08:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für friedhelm at work 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Programm-Verzeichnis von me10.exe gibt es auch eine me10.ini, in dieser lässt sich das Verzeichnis auch einstellen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz