Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  eingabe von dac

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   eingabe von dac (1590 mal gelesen)
variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

erstellt am: 23. Jan. 2013 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Früher konnte ich mit Eingabe von "dac" den Bildschirm inhalt entfernen und mit "daca" komplett zurücksetzen.
Momentan arbeite ich mit Me10 /R17 ohne Profi-plus-oberfläche (klassik)
kann ich das irgenwie über ein makro wieder reinbringen?

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 795
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
DraftSight,eDrawings,TracTrix,
Print2Cad,IrfanView,Notepad++,
....

erstellt am: 23. Jan. 2013 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für variomost 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo variomost,

kenne die "Profi-plus-oberfläche" nicht aber vom Prinzip dürfte das folgende funktionieren.
Das Sicherheitsspeichern kannst du wenn gewünscht aktivieren indem du die Hakenklammern wegmachst und event. das Verzeichnis deiner Wahl einträgst.

Code:
DEFINE Dac
  { STORE MI ALL DEL_OLD 'C:/tmp/workfile' }
  EDIT_PART TOP
  DELETE ALL CONFIRM
END_DEFINE

DEFINE Daca
  { STORE MI ALL DEL_OLD 'C:/tmp/workfile' }
  EDIT_PART TOP
  RENAME_PART 'TOP'
  DELETE ALL CONFIRM
  SYMBOL_PART OFF '.' END
  DRAWING_SCALE 1
  CS_REF_PT CATCH OFF 0,0
  CS_AXIS  CATCH OFF 1,0 CATCH OFF 0,1
  WINDOW  -30,-30 100,100
END_DEFINE


------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

erstellt am: 23. Jan. 2013 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hui, das klingt gut...

aber wie muß ich die Datei nennen,
bzw wo muß ich das reinschreiben damit es auch anbindung findet.

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

Me10-V17, NX4-8,5, Solid Edge, CatiaV5, Proren

erstellt am: 23. Jan. 2013 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hab mir jetzt ein dac.mac geschrieben und über input in der startup.m geladen..

"dac" funktioniert gut
"daca" macht irgendwas - allerdings ist der Name der vorher geladenen datei immer noch oben zu sehen..

LG

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 839
Registriert: 06.05.2002

SWX Office Pre. 2018-Sp5
OneSpaceDrafting V20.3
MS-Windows 10 Prof. 64Bit
Core i7-6700 @ 3.40 GHz
32,00 GB RAM
ATI WX 5100

erstellt am: 23. Jan. 2013 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für variomost 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe bei uns den Befehl RESET_SYSTEM auf dac gelegt. Ob der schon in 8.7 drin war, weis ich nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

erstellt am: 23. Jan. 2013 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

RESET_SYSTEM

wo hast du das reingeschrieben?

ich bin mit macros nicht so bewandert ....

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 795
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
DraftSight,eDrawings,TracTrix,
Print2Cad,IrfanView,Notepad++,
....

erstellt am: 23. Jan. 2013 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für variomost 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von variomost:
"dac" funktioniert gut
"daca" macht irgendwas - allerdings ist der Name der vorher geladenen datei immer noch oben zu sehen..

bei mir ist es andersrum es bleibt der alte Name wenn ich dac ausführe, bei daca ist wieder TOP.
Ist aber einfach zu regeln.

Code:
DEFINE Dac
  { STORE MI ALL DEL_OLD 'C:/tmp/workfile' }
  EDIT_PART TOP
  DELETE ALL CONFIRM
  RENAME_PART 'TOP'
END_DEFINE

RESET_SYSTEM ist auch gut, das Löschen muss aber bestätigt werden. 

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

erstellt am: 23. Jan. 2013 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, genau so sollte es wieder sein (freu)
(hab mich wohl verkehrt ausgedrückt...)

dac: alter name bleibt, bildschirm reset/refresh
daca: alter name weg, stattdessen top und bildschirm reset

was genau passiert bei: RESET_SYSTEM ?
gehen da auch andere Einstellungen reset ?
wo muß ich das hinschreiben (und wie) ?

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 795
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
DraftSight,eDrawings,TracTrix,
Print2Cad,IrfanView,Notepad++,
....

erstellt am: 23. Jan. 2013 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für variomost 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Hilfe sagt:
RESET_SYSTEM (Befehl)
-->(RESET_SYSTEM)--->(Bestätigen)--->
RESET_SYSTEM ändert den Titel der aktuellen Zeichnung in 'Untitled', ändert das aktive Teil in das oberste Tiel der Zeichnung, löscht die gesamte Zeichnung, benennt die oberste Baugruppe der Zeichnung in 'Erzeugnis' (Top) um.

Als Macro:

Code:
DEFINE Dac
  { STORE MI ALL DEL_OLD 'C:/tmp/workfile' }
   RESET_SYSTEM CONFIRM
END_DEFINE

------------------
Gruss Friedhelm

EDIT: Hab gerade nachgesehen RESET_SYSTEM in v8.7 nicht vorhanden.

[Diese Nachricht wurde von friedhelm at work am 23. Jan. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

erstellt am: 23. Jan. 2013 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank friedhelm at work, jetzt funzt es 
10 Unities für Dich :-)

Eine Frage noch:
Könnte ich die Einstellung für den Zeichnungs-Maßstab dabei auch irgendwie zurücksetzen? z.b. auf 1:1

übrigens arbeite ich jetzt mit CoCreate Drafting 17.0
ich dachte das wird Me10-R17 genannt, weil ich mit der älteren Version sonst gearbeitet hatte, sollte eigentlich R8.7 bis R17 heißen (frech grins)

LG Daggi

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friedhelm at work
Mitglied
Techniker Aluminium Profile


Sehen Sie sich das Profil von friedhelm at work an!   Senden Sie eine Private Message an friedhelm at work  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friedhelm at work

Beiträge: 795
Registriert: 01.04.2003

Creo Elements/Direct
Drafting 17+20
ui klassisch Tablett+Ribbon,
Modeling 16-20
Lizenz auf usb Netzwerkadapter
Win 10 64 @work
Win 7 home prem. 64 @home
DraftSight,eDrawings,TracTrix,
Print2Cad,IrfanView,Notepad++,
....

erstellt am: 23. Jan. 2013 17:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für variomost 10 Unities + Antwort hilfreich

Merci für die UI's 
In der Daca steht das Rücksetzen des Zeichnungsmassstabes drin
DRAWING_SCALE 1
Wir verwenden bei uns übrigens immer das daca, warum halbe Sachen machen.

Mach dir doch einfach mal die Mühe und lies dir in der Help die Erklärungen zu den einzelnen Befehlen durch die im Macro vorkommen.
Wäre doch interessant zu wissen was da im Einzelnen passiert 

------------------
Gruss Friedhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

variomost
Mitglied
Konstr., TZ


Sehen Sie sich das Profil von variomost an!   Senden Sie eine Private Message an variomost  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für variomost

Beiträge: 40
Registriert: 12.06.2009

erstellt am: 23. Jan. 2013 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jepp, mach ich.
Danke trotzdem nochmal für die Hilfe, jetzt funktioniert es.
Warum es beim ersten mal nicht gefunzt hat, keine Ahnung.
LG

------------------
...(' " " ()
..("( 'o' , ).
...(")(")(,,).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz