Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  Keine gültige mi-Datei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Keine gültige mi-Datei (708 mal gelesen)
Tom R
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tom R an!   Senden Sie eine Private Message an Tom R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom R

Beiträge: 274
Registriert: 02.11.2003

Solid Edge ST7
mit SMAP Piping
OSDD 2006
unter Win 7

erstellt am: 03. Jun. 2009 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Wir haben hier ein merkwürdiges Problem: Die Kollegin hat heute Morgen eine Datei geöffnet, an der sie die vergangenen Tage schon gearbeitet hat. Größe ca. 4,6 MB. Dann gab es heute Vormittag einen Systemausfall, der wahrscheinlich gerade beim Speichern der Datei auftrat. Das Ergebnis: die Datei hatte nur noch 480 kB und ließ sich natürlich nicht mehr öffnen. Meldung: "Die Datei ist keine gültige mi-Datei".
Nachdem wir nach der Meldung festegstellt haben, dass die Dateigröße sich so geändert hatte, war der Fall eigentlich klar. Nun aber wird's kurios: Wir haben daraufhin den Stand von gestern Nachmittag zurückgespielt und siehe da; es kommt die gleiche Fehlermeldung... 
Nächster Versuch: die gleiche Sicherungsdatei von gestern unter anderem Namen in ein anderes Verzeichnis zurückgesichert - und wieder die gleiche Fehlermeldung. 
Hat irgendjemand eine Idee, was da passiert sein könnte und was man probieren könnte um möglichst wenig verlorene Zeit beklagen zu müssen?

Viele Grüße
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tobi79
Mitglied
Projektleiter / CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Tobi79 an!   Senden Sie eine Private Message an Tobi79  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tobi79

Beiträge: 422
Registriert: 22.02.2002

my 1st Version: ME10V9.00
aktiv: (PTC) CoCreate Drafting 2007 mit DrawingManager
WUI

erstellt am: 03. Jun. 2009 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Ich würde mal versuchen, die vorletzte Sicherungsdatei zu öffnen. Bei uns ist die Sicherung so eingestellt, dass Dateien nicht nach Zeit gesichert werden, sondern nach Stand. D.h. es werden die letzen 5 Versionen einer Datei gesichert. Vielleicht wurde die letzte mit der Fehlerhaften überspielt.

Nur so eine Idee.

Gruss

------------------
Tobi 

 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom R
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tom R an!   Senden Sie eine Private Message an Tom R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom R

Beiträge: 274
Registriert: 02.11.2003

Solid Edge ST7
mit SMAP Piping
OSDD 2006
unter Win 7

erstellt am: 03. Jun. 2009 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Tobi!

Danke für den Hinweis, aber hier wird jeden Tag eine komplette Sicherung gefahren. Also ist der Stand von gestern Nachmittag auch tatsächlich daher, wie man auch am Datum und der Uhrzeit erkennen kann.
Trotzdem Danke für die Idee und das Teilhaben am Problem. 

Viele Grüße
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.annes
Mitglied
CAD-Pfriemler


Sehen Sie sich das Profil von H.annes an!   Senden Sie eine Private Message an H.annes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.annes

Beiträge: 482
Registriert: 02.07.2001

ME10 8.7 - PTC DirectDrafting 19.00; OSM 15.xx - PTC DM 19.xx

erstellt am: 03. Jun. 2009 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

Speichert ihr komprimiert ab oder im unkomprimierten MI-Format?

Versuch mal, den File in einem Editor zu öffnen - und falls er lesbare Zeichen enthält, poste mal die ersten paar Zeilen und die letzten paar Zeilen.

Hannes

------------------
za wos?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom R
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tom R an!   Senden Sie eine Private Message an Tom R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom R

Beiträge: 274
Registriert: 02.11.2003

Solid Edge ST7
mit SMAP Piping
OSDD 2006
unter Win 7

erstellt am: 03. Jun. 2009 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hannes!

Unser Admin ist gerade in Haus und versucht sich auch erfolglos daran. Offensichtlich fehlt da der Header... Also hier mal der Anfang und das Ende der Datei:

2-PLR
4
TC61:851
TC62:890
TC72:922
PLAST:923
EO_GE22-PL
3
TC61:924
TC62:930
PLAST:935
TS - Barksdale MT1H
3

...


|~
PFA
82862
1
141
82727
82720
0
|~
#~92
##~~
      @          åÛ;Þ 5 ÿå”Üð¸ç´'¬$C­£¹!9åÛ;Þ 5 ÿå”Ü                                                                                                                           


Ich hoffe, du kannst da irgendetwas mit anfangen.

Viele Grüße und schon mal vielen Dank
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c. i.R.
Konstrukteur aus Leidenschaft



Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 2642
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 03. Jun. 2009 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich


sicher-1.txt

 
Hallo Tom,

ich kann Dir da leider nicht helfen. Doch für die Zukunft habe ich Dir ein kleines Macro angehangen, was eigentlich mit jedem ME10 hochgeladen werden sollte, damit der Rechner nach einer gewissen Zeit ein Workfile mit einer Nummer schreibt, was Du dann auch einfach wieder findest.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom R
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tom R an!   Senden Sie eine Private Message an Tom R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom R

Beiträge: 274
Registriert: 02.11.2003

Solid Edge ST7
mit SMAP Piping
OSDD 2006
unter Win 7

erstellt am: 03. Jun. 2009 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Danke, Gerhard. Werde ich mir mal ansehen. Und ich hoffe trotzdem, es nie mehr brauchen zu müssen, denn dieser Fall jetzt ist der erste in meinen 5 Jahren hier.

Im Moment ist hier die ARD zu Besuch: Allgemeines Ratloses Durcheinander. Jedenfalls sind aus irgendeinem unerfindlichen Grunde alle Sicherungen dieser Datei so, dass ME10 sie nicht akzeptiert. Die alles entscheidenden Fragen kann aber keiner beantworten: was ist heute Morgen passiert (Windoof Update o. Ä.) und wieso ist nur diese eine Datei betroffen?
Jedenfalls gehen wir momentan davon aus, dass da nichts mehr zu retten ist...

Vielen Dank trotzdem euch allen und viele Grüße
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.annes
Mitglied
CAD-Pfriemler


Sehen Sie sich das Profil von H.annes an!   Senden Sie eine Private Message an H.annes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.annes

Beiträge: 482
Registriert: 02.07.2001

ME10 8.7 - PTC DirectDrafting 19.00; OSM 15.xx - PTC DM 19.xx

erstellt am: 03. Jun. 2009 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

sorry für die verspätung ... 

eine MI-datei beginnt imemr so:

Code:
#~1
LANG:De
ENCODING:UTF-8
#~2
3
TC41:1
oder so:
Code:
#~2
3
TC41:1
TC42:13289
TC5:13292
H-Kote`~1
4
bei deinem file fehlt also der anfang ... 

und eine mi-datei endet immer mit:

Code:
##~~
alles was dahinter steht wird ignoriert.

diese sonderzeichen am ende:

Code:
##~~
       @           åÛ;Þ 5 ÿå”Üð¸ç´'¬$C­£¹�!9åÛ;Þ 5 ÿå”Ü     

sagen mir gar nix ... es mag aber sein, dass irgendwelche me10-zusatzprogramme noch infos am ende der mi-datei reinschreiben und beim laden wieder auswertn (hab da mal was von MEPIX gehört  )
aber alles was hinter der zeile "##~~" steht wird von me10 ignoriert, das stört also nicht.

was mich wundert ist, dass der anfang der datei fehlt!
ich hab schon files gesehen, wo das ende fehlt, sowas kann vorkommen, wenn das speichern abgebrochen wird ... aber der anfang?

tja ... weiter weiß ich auch nicht ...

gruß,
hannes                              

------------------
za wos?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom R
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tom R an!   Senden Sie eine Private Message an Tom R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom R

Beiträge: 274
Registriert: 02.11.2003

Solid Edge ST7
mit SMAP Piping
OSDD 2006
unter Win 7

erstellt am: 03. Jun. 2009 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hannes!

Danke für deine Mühe. Wir hatten spaßeshalber schon mal den Header aus einer anderen Datei reinkopiert. Das Ergebnis war, dass man im Dialog "Datei öffnen" eine Vorschau bekam. Das Öffnen wurde dann mit "Teilweiser Datenverlust" quittiert. Da hätten wir vielleicht mit leben können, wenn dies "teilweise" nicht 100% ausgemacht hätte. 
Okay, die Datei ist mittlerweile in der Neuentstehung. Allerdings hinterlässt die ganze Geschichte einen etwas beunruhigenden Nachgeschmack. Bleibt zu hoffen, dass wir bis zum nächsten Vorfall wieder so lange verschont bleiben wie diesmal...

Viele Grüße
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.annes
Mitglied
CAD-Pfriemler


Sehen Sie sich das Profil von H.annes an!   Senden Sie eine Private Message an H.annes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.annes

Beiträge: 482
Registriert: 02.07.2001

ME10 8.7 - PTC DirectDrafting 19.00; OSM 15.xx - PTC DM 19.xx

erstellt am: 03. Jun. 2009 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tom R:
... Wir hatten spaßeshalber schon mal den Header aus einer anderen Datei reinkopiert...

das kann nicht gehen ... am Anfang steht das Inhaltsverzeichnis der ganzen Teile etc... und das ist natürlich unterschiedlich von Zeichnung zu Zeichnung.
Wenn man die MI-Struktur kennt, könnte man versuchen, den Inhalt zu restaurieren - aber ich denk dass es die Mühe nicht wert ist. Könnte sein, dass das in ein paar Minuten erledigt ist, kann aber auch Stunden dauern ...

Hannes

------------------
za wos?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c. i.R.
Konstrukteur aus Leidenschaft



Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 2642
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 03. Jun. 2009 19:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tom

Zitat:
Original erstellt von Tom R:
Hallo!

Danke, Gerhard. Werde ich mir mal ansehen. Und ich hoffe trotzdem, es nie mehr brauchen zu müssen, denn dieser Fall jetzt ist der erste in meinen 5 Jahren hier.


Diese  kleine Hilfe, dass der Rechner automatisch eine Datensicherung macht hat natürlich den Vorteil, dass wenn jemand kommt, und sagt zeig mir doch mal eine Datei und der Mitarbeiter vergisst zu speichern, dann hat er wenigstens die letzte Datensicherung von der Automatik.

Die Anzahl der Datensicherungen kannst Du ja einstellen und diese werden bei jedem Neustart von ME10 jeweils überschrieben.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom R
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Tom R an!   Senden Sie eine Private Message an Tom R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom R

Beiträge: 274
Registriert: 02.11.2003

Solid Edge ST7
mit SMAP Piping
OSDD 2006
unter Win 7

erstellt am: 04. Jun. 2009 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin zusammen!

Ich wollte das Rätsel wenigstens noch auflösen. Ich bin zwar nicht der Fachmann dafür und habe entsprechend nicht alles verstanden, aber prinzipiell kann ich jetzt sagen, wo das Problem lag:
Der Systemzusammenbruch war Schuld daran, dass die aktuelle Version kaputt geschrieben wurde. Das war ja eigentlich schon klar.
Dann gab's da aber noch das Problem mit den Sicherungen. Das hatte irgendwie damit zu tun, dass der Server mit der Sicherung oder der Sicherungssoftware und der mit den aktuellen Daten unterschiedlich sind. Das eine ist ein 64 Bit-System, das andere 32 Bit. Jetzt fragt mich nicht, was was ist, das ist wie gesagt nicht mein Bereich. Jedenfalls hat eine Unverträglichkeit dafür gesorgt, dass wiederhergestellte Dateien wie beschrieben nicht zu gebrauchen waren. 

Ich bedanke mich nochmal bei allen für die Hinweise und Hilfen. Viele Grüße
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tobi79
Mitglied
Projektleiter / CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Tobi79 an!   Senden Sie eine Private Message an Tobi79  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tobi79

Beiträge: 422
Registriert: 22.02.2002

my 1st Version: ME10V9.00
aktiv: (PTC) CoCreate Drafting 2007 mit DrawingManager
WUI

erstellt am: 04. Jun. 2009 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

jaja, das sind die netten "Kleinigkeiten" die einem den Tag versüssen...

------------------
Tobi 

 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.annes
Mitglied
CAD-Pfriemler


Sehen Sie sich das Profil von H.annes an!   Senden Sie eine Private Message an H.annes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.annes

Beiträge: 482
Registriert: 02.07.2001

ME10 8.7 - PTC DirectDrafting 19.00; OSM 15.xx - PTC DM 19.xx

erstellt am: 04. Jun. 2009 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom R 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tom R:
...
Der Systemzusammenbruch war Schuld daran, dass die aktuelle Version kaputt geschrieben wurde.
...


nachdem der Beginn der Datei fehlt und am Ende der Datei zuviel drin steht, sieht das wirklich so aus als ob die Segmentierung auf der Festplatte verschoben ist ... 

Hab ich noch nie so gesehen ... 

Hannes

------------------
za wos?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz