Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  Zeichnungsdatei V13.x

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Zeichnungsdatei V13.x (771 mal gelesen)
Bernfried Epting
Mitglied
Konstruktion Sys-admin CAD (ME10 SWX)


Sehen Sie sich das Profil von Bernfried Epting an!   Senden Sie eine Private Message an Bernfried Epting  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernfried Epting

Beiträge: 379
Registriert: 06.11.2000

HP Z440
E5-1650v4 3,6Ghz
32Gb Ram
Quatro M4000
SWX2017 4.1
Me10 10.0

erstellt am: 17. Jan. 2006 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Bei uns sind Überlegungen im gange von V10 auf die aktuelle Version upzudaten.

Wir haben hier ein selbstgebautes, über 5 weltweite Standorte funktionierendes, kombiniertes Auftragsverwaltuns-, Zeichnungsverwaltungs-, Produktionsplanungs- und Teileverwaltungssystem mit integrierter Viewinglösung auf die MI-Datein. Ich habe bedenken daß der Viewer mit den neuen Dateien nicht mehr klar kommt. Und die Programmierschmiede die den Viewer gebaut hat gibts nicht mehr.

Könnte mir wer eine MI-Datei aus V13.x schicken um das zu testen.
Es kann ruhig ein einfaches Teil sein, meinetwegen eine Unterlegscheibe.
Es soltte auf der Zeichnung sein:
1. Geometrie mit Maßen und Toleranzen.
2. Schraffur
3. Text möglichst mit Umlauten drinn.
4. evtl einen Detailansicht.

Im voraus besten Dank

------------------
Gruß
Bernfried

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bedile
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bedile an!   Senden Sie eine Private Message an Bedile  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bedile

Beiträge: 29
Registriert: 09.02.2005

Unigraphics, ME10, AutoCAD, ELCAD EPLAN
Tecnomatix
Agile PLM
Windows

erstellt am: 20. Jan. 2006 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernfried Epting 10 Unities + Antwort hilfreich


podestV13.zip

 
Hallo,

beim Öffnen von V13-Dateien mit V10 kommt zwar eine Fehlermeldung über teilweisen Datenverlust, aber die Datei scheint vollständig zu sein.

MfG
Bedile

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernfried Epting
Mitglied
Konstruktion Sys-admin CAD (ME10 SWX)


Sehen Sie sich das Profil von Bernfried Epting an!   Senden Sie eine Private Message an Bernfried Epting  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernfried Epting

Beiträge: 379
Registriert: 06.11.2000

HP Z440
E5-1650v4 3,6Ghz
32Gb Ram
Quatro M4000
SWX2017 4.1
Me10 10.0

erstellt am: 20. Jan. 2006 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Vielen Dank für die Datei. (Unitis sind unterwegs)

Me10 kommt zwar damit klar, das war aber nicht die Frage.

Aber unser Viewer fällt mit der Datei voll auf die Schnauze (zeigt gar nichts mehr an).
Also heißt es, wenn wir updaten, muß auch ein neuer Viewer her und in unser AVS integriert werden.

So wissen wir was noch auf uns zu kommt, und erleben keine bösen Überaschungen.
Nochmals vielen dank.

------------------
Gruß
Bernfried

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karl-josef_wernet
Mitglied
SysAdmin CAD-ME


Sehen Sie sich das Profil von karl-josef_wernet an!   Senden Sie eine Private Message an karl-josef_wernet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karl-josef_wernet

Beiträge: 948
Registriert: 27.11.2000

erstellt am: 20. Jan. 2006 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernfried Epting 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
wäre es da nicht sinnvoll, alle Zeichnungen in PDF zu konvertieren
und mit AcrobatReader zu arbeiten, bevor ein neuer Viewer MI-Viewer gesucht wird. AcrobatReader hat mittlerweile jeder auf seinem Rechner. Möglicherweise wirst Du eine Acrobat-Lizenz kaufen müssen. Hier reicht die kleinste Vollversion, um entsprechende PDF's generieren zu können. Allerdings ein Nachteil besteht darin, dass Texte aus ME10 zerpflückt werden, und man dann im PDF nicht mehr danach suchen kann.

------------------
kjw

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marcel Capeder
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Marcel Capeder an!   Senden Sie eine Private Message an Marcel Capeder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marcel Capeder

Beiträge: 154
Registriert: 21.06.2001

HW:
Fujitsu Siemens Celsius WS
8 GB Ram
SW:
Win7 64bit
Creo Elements/Direct Drafting 17
Creo Elements/Direct Modeling 17
Creo Elements/Direct ModelManager 17

erstellt am: 23. Jan. 2006 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernfried Epting 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bernfried
Wieso verwendet ihr nicht das OSD Drafting als Viewer?
>> Einfach "- view" beim Starten von OSDD anhängen...

@karl-josef
Acrobat brauchst du bei OSDD V13.xx doch gar nicht mehr...du kannst ja direkt PDF-Generic verwenden...oder das Makro von Peter (siehe Link). http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum92/HTML/000240.shtml#000014

Gruss
Marcel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karl-josef_wernet
Mitglied
SysAdmin CAD-ME


Sehen Sie sich das Profil von karl-josef_wernet an!   Senden Sie eine Private Message an karl-josef_wernet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karl-josef_wernet

Beiträge: 948
Registriert: 27.11.2000

erstellt am: 23. Jan. 2006 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Bernfried Epting 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Marcel,
ich ginge davon aus, dass Bernfried, die
Ausgabe in PDF lieber in der aktuell verwendeten Version durchführen
würde, statt in der neuen "noch unbekannten" Version.

------------------
kjw

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernfried Epting
Mitglied
Konstruktion Sys-admin CAD (ME10 SWX)


Sehen Sie sich das Profil von Bernfried Epting an!   Senden Sie eine Private Message an Bernfried Epting  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernfried Epting

Beiträge: 379
Registriert: 06.11.2000

HP Z440
E5-1650v4 3,6Ghz
32Gb Ram
Quatro M4000
SWX2017 4.1
Me10 10.0

erstellt am: 24. Jan. 2006 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Unsere Gruppe besteht aus 5 Firmen.
In D: Leipold GmbH, Hora-Werke u. Täfler-Metalle
In GB: Leipold LTD
In USA: Leipold INC

Kostruktion nur bei Leipold Gmbh für alle.
Bei uns wird beim Speichern der Zeichnungen die Position und die Art des Zeichnungsrahmens ermittelt, die Infos in die Datenbank geschrieben, und die Zeichnung ohne Rahmen abgespeichert.
Unser AVS (Unser Komplett-Super-alle-Firmen-Datenbanksystem) läd die Zeichnung ins ME10 oder den Viewer, läd den standortspezifischen Rahmen (Logo Sprache) hinzu und füllt Ihn aus (Sprache).
Über das AVS werden in allen Standorten die Fertigungszeichnungen ausgedruckt.
Mit der Pdf-Version müssten beim Speichern 5 verschiedene PDF's erstellt werden, weil die meisten Teile in untersch. Standorten gefertigt werden können.

------------------
Gruß
Bernfried

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz