Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  Bemaßungs Attribute übertragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Bemaßungs Attribute übertragen (429 mal gelesen)
homerpower
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von homerpower an!   Senden Sie eine Private Message an homerpower  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homerpower

Beiträge: 97
Registriert: 19.02.2003

ME10 8.70G
Creo Elements Direct Modeling 18.1 M030
Creo Elements Direct Model Manager
Creo Elements Direct Drafting 18.1 M030/M040
CoCreate Drafting 2007, 2008(16.50B)
CoCreate Modeling 2007, 2008(16.50B)
Drawing Manager
Autodesk NavisWorks 2011
Windows 7 Service Pack 1
Xeon E5620 2,40GHz (Quad Core)
12GB RAM
NVIDIA Quadro 4000<P>QX9650 3,00GHz (Quad Core)
8,00GB RAM
NVIDA GTS 9800

erstellt am: 11. Aug. 2005 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

suche einen befehl womit ich die Bemaßungsattribute auf andere Bemaßungen übertragen kann, so wie ich es bei Linien machen kann. gibt es sowas?

gruß Homi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.annes
Mitglied
CAD-Pfriemler


Sehen Sie sich das Profil von H.annes an!   Senden Sie eine Private Message an H.annes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.annes

Beiträge: 482
Registriert: 02.07.2001

ME10 8.7 - PTC DirectDrafting 19.00; OSM 15.xx - PTC DM 19.xx

erstellt am: 11. Aug. 2005 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homerpower 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Homi!

Für die klassische & mixed Oberfläche:

** Menü BEMASSEN 1
** WERKSNORM
In der Werksnorm-Tabelle:
** HOLEN
  & die Ausgangs-Bemassung antippen
** ANWENDEN
  & die neuen Bemassunegn antippen


Hannes

------------------
valgrigid

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RainerH
Mitglied
Techn. Ang. (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von RainerH an!   Senden Sie eine Private Message an RainerH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RainerH

Beiträge: 736
Registriert: 22.01.2003

OSDM 14.00A
OSDD 14.00A
MM 14.00A
Windows-XP Professional
---
HP xw4100
3.0 GHz
2GB RAM
Quadro4 980 XGL

erstellt am: 11. Aug. 2005 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homerpower 10 Unities + Antwort hilfreich

@homepower

Dazu gibt es die beiden Befehle:

DA_STYLE_GET
bzw.
DA_STYLE_APPLY

Beschreibung dazu siehe in der Hilfe !

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)


Gruss
RainerH.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

homerpower
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von homerpower an!   Senden Sie eine Private Message an homerpower  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homerpower

Beiträge: 97
Registriert: 19.02.2003

ME10 8.70G
Creo Elements Direct Modeling 18.1 M030
Creo Elements Direct Model Manager
Creo Elements Direct Drafting 18.1 M030/M040
CoCreate Drafting 2007, 2008(16.50B)
CoCreate Modeling 2007, 2008(16.50B)
Drawing Manager
Autodesk NavisWorks 2011
Windows 7 Service Pack 1
Xeon E5620 2,40GHz (Quad Core)
12GB RAM
NVIDIA Quadro 4000<P>QX9650 3,00GHz (Quad Core)
8,00GB RAM
NVIDA GTS 9800

erstellt am: 16. Aug. 2005 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, werde es ausprobierren

Gruß Homi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz