Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  Texterkennung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Texterkennung (662 mal gelesen)
Klaus Holzer
Mitglied
Maschinenbau-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Klaus Holzer an!   Senden Sie eine Private Message an Klaus Holzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klaus Holzer

Beiträge: 269
Registriert: 29.06.2000

OSD D (ME10) Version 17.0
(mit WUI von RAND bzw. INNEO)
OSD M (SD/Anno) Version 17.0
Modelmanager
INVENTOR 2011 mit Vault
das alles unter WIN 7

erstellt am: 23. Jun. 2003 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
eine Kollegin von mir erhält häufig PDF-Files, welche zuerst in DXF und anschliessend ins ME10 konvertiert werden.
Klappt soweit, allerdings sind Texte dann keine Texte mehr....
Gibt es eine Möglichkeit (ähnlich einer OCR-Software beim Scannen) den Text automatisch erkennen und umwandeln zu lassen.

Danke für eure Hilfe

Klaus (und Kollegin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fan-ME10
Mitglied
DV-Adminstrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Fan-ME10 an!   Senden Sie eine Private Message an Fan-ME10  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fan-ME10

Beiträge: 543
Registriert: 21.08.2001

Erare humanum est

erstellt am: 25. Jun. 2003 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klaus Holzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
klar, was Du da machen willst, ist mir nicht. Vielleicht solltest Du die Problemstellung mehr erläutern.

Gruß aus Ostwestfalen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karl-josef_wernet
Mitglied
SysAdmin CAD-ME


Sehen Sie sich das Profil von karl-josef_wernet an!   Senden Sie eine Private Message an karl-josef_wernet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karl-josef_wernet

Beiträge: 948
Registriert: 27.11.2000

erstellt am: 25. Jun. 2003 23:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klaus Holzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Klaus,
wenn ich die Sache so lese, gehe ich wohl recht in der Annahme, dass Du mit CorelDraw arbeitest. Zu diesem Paket gehoert auch CorelTrace.
Schreibe zunaechst mit CorelDraw z.B. ein TIFF raus, importiere diese
in Trace führe die OCR-Erkennung durch und speichere das Ganze als
DXF. Anschliessend Import in ME10.

Haengt natuerlich alles ein bischen von der Qualitaet des Tiff-Bildes
ab.

------------------
kjw

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klaus Holzer
Mitglied
Maschinenbau-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Klaus Holzer an!   Senden Sie eine Private Message an Klaus Holzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klaus Holzer

Beiträge: 269
Registriert: 29.06.2000

OSD D (ME10) Version 17.0
(mit WUI von RAND bzw. INNEO)
OSD M (SD/Anno) Version 17.0
Modelmanager
INVENTOR 2011 mit Vault
das alles unter WIN 7

erstellt am: 26. Jun. 2003 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
da muss ich offensichtlich etwas genauer drauf eingehen.

Wir erhalten von einem Lieferanten PDF-Files mit Grafik und Texten. Unser technischer Dokumentator wandelt uns dies mit Acrobat in DXF um. Dabei werden wohl UNWEIGERLICH (??) Texte in Grafik umgewandelt. (z.B. ein kleines "a" besthet aus zig von Linien. Die
Dieses DXF können wir nun zwar ins ME10 einlesen, aber der Text ist nun nicht mehr als solcher handlebar.
Nun eben meine Frage: Gibt es ein Makro für's ME10 welches die Texte, (die nun keine mehr sind, sondern eben aus Vektorgrafik bestehen) erkennt und wieder in solche wandelt.
Ich weiss, die Hoffnung ist gering, aber ich habe mir gedacht, ich frag mal.
Gruß Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fan-ME10
Mitglied
DV-Adminstrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Fan-ME10 an!   Senden Sie eine Private Message an Fan-ME10  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fan-ME10

Beiträge: 543
Registriert: 21.08.2001

Erare humanum est

erstellt am: 27. Jun. 2003 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klaus Holzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kollege Holzer,

kannst Du mir eine ME10 Datei mailen bzw. in's Forum stellen. Dann kann man sich das ansehen in ME10.

Gruß aus dem, im Moment sonnigen, Ostwestfalen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baumgartner
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von baumgartner an!   Senden Sie eine Private Message an baumgartner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumgartner

Beiträge: 715
Registriert: 05.01.2001

Ing.-Büro Andreas Baumgartner bietet Lösungen rund um ME10.
* ME10-Makros
* ME10-Makroschulungen

erstellt am: 27. Jun. 2003 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klaus Holzer 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
nun ja der Vorschlag von kjw Dein Problem mittels CorelDraw zu lösen klingt ganz vernünftig. Wie sind denn die Ergebnisse? Berichte bitte davon, bevor wir nochmals drei Runden über das Problem diskutieren. Ich sehe die Sache als sehr erfolgversprechend an.

------------------
Grüsse aus dem Schwarzwald 
www.Andreas-Baumgartner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klaus Holzer
Mitglied
Maschinenbau-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Klaus Holzer an!   Senden Sie eine Private Message an Klaus Holzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klaus Holzer

Beiträge: 269
Registriert: 29.06.2000

erstellt am: 27. Jun. 2003 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


beispiel.zip

 
Hallo
die Sache mit COREL Trace funktioniert schon ,aber dann habe ich widerum Probleme mit der Grafik, die dann mit Sicherheit nicht mehr massgenau ist, bzw. nicht mehr aus so suaberen Vektoren besteht, wie zuvor...
... oder liege ich da falsch ??

Anbei noch, wie gewünscht ein Beispiel: Wenn ihr die Punkte einschaltet, dann seht ihr, dass der Text Geometrie ist. Am Ende möchte ich aber eben Text haben; die Geometrie soll aber so sein, wie im Beispiel.

Gruß Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baumgartner
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von baumgartner an!   Senden Sie eine Private Message an baumgartner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumgartner

Beiträge: 715
Registriert: 05.01.2001

Ing.-Büro Andreas Baumgartner bietet Lösungen rund um ME10.
* ME10-Makros
* ME10-Makroschulungen

erstellt am: 27. Jun. 2003 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Klaus Holzer 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
habe das Beispiel eingelesen. Sehe ich das richtig? Haben die Daten den Weg über PDF, dann nach DXF und zurück in ME10 gemacht? Warum sind denn dann noch Infos "PD*" vorhanden? Die Zeichnung hat doch niemals diesen Weg genommen. Die Texte sind zwar Geometrie geworden, doch sie wurden mittels ME10-Text/Geo-Konvertierung zerstört. Seltsam, oder bin ich da auf dem falschen Weg?
Aber hast Du den Weg über Corel wirklich probiert? Erst nach diesem Test würde ich von Ungenauigkeiten reden.

Aber egal, dann mische doch 2 Zeichnungen. Teil 1 geht über den normalen Weg. Die Texte als Geometrie kann man ja mittels DELETE SELECT CYAN löschen. Mit der zweiten Datei wird dann der Text importiert. Hier kann man doch die Geometrie löschen. DELETE ALL SUBTRACT CYAN ... - dann wird alles ausser der Textfarbe gelöscht.

------------------
Grüsse aus dem Schwarzwald 
www.Andreas-Baumgartner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klaus Holzer
Mitglied
Maschinenbau-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Klaus Holzer an!   Senden Sie eine Private Message an Klaus Holzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klaus Holzer

Beiträge: 269
Registriert: 29.06.2000

erstellt am: 30. Jun. 2003 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas

Ja, die Texte wurden mittels ME10-Text/Geo-Konvertierung zerstört, aber das habe ich nur gemacht, um euch das Problem zu zeigen. Das Original-PDF-File ist zu groß, um es als Attachment anzuhängen.

Die Sache mit dem Splitten der Zeichnung und dann mit COREL Trace ist zwar aufwendig, aber es funktioniert. Schade, dass es nicht eleganter geht.
Besten Dank nochmals für eure Hilfe (auch an KJW)
Unities sind unterwegs.

Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz