Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  problem ? suche ein maro !

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   problem ? suche ein maro ! (670 mal gelesen)
KBS Scheffer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KBS Scheffer an!   Senden Sie eine Private Message an KBS Scheffer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KBS Scheffer

Beiträge: 103
Registriert: 13.06.2003

ME10 V10.5
Windows XP

erstellt am: 13. Jun. 2003 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an Alle,
habe da ein problem suche ein macro:
wen ich meine zeichnungen abspeichere mit me10 version 10 dan speichert er mir die daten gans normal (unkomprimiert) und wen ich im windows XP explorer, in den ordner gehe dann sehe ich dort die zeichnung so wie ich die zeichnung abgespeichert habe zb. "792.12587 HXB Aufstellungsplan Oberhausen"
so sehe ich auch den zeichnungsnamen in Me10 .nun habe ich aber so viele zeichnungen die mit der version 7 und dann kompiemiert abgespeichert sind. den kompl. name sehe ich natürlich in me10 weil ich die hp_cat.fil und hp_cat.lck in dem ordner habe.
aber im Windows xp explorer sehe ich die me10 zeichnungsnamen (komprimierte daten) nur als physiklascher name wie "N214EHUM" . und das ist mein problem.
ich kann natürlich die datei aufrufen und neu abspeichern (unkomprimiert) dann sehe ich auch den kompl. zeichnungsnamen im Windows xp explorer aber das bei tausenden zeichnungen würde ja jahre dauer. und da habe ich mal ein macro gesehen das es automatisch macht man musste nur eine liste erstellen mit den physikalischen namen und dann das macro starten und er hat die zeichnung die in einem ordnerstehen im me 10 geöffnet und neu gespeichert und dann die zeichnung gelöscht und dann die nächste geladen , gespeichert gelöscht usw. das konnte man schön abends laufen lassen.

kennt einer so ein macro. oder kann mir anders helfen.

Gruß Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADMike
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von CADMike an!   Senden Sie eine Private Message an CADMike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADMike

Beiträge: 118
Registriert: 16.01.2003

erstellt am: 16. Jun. 2003 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBS Scheffer 10 Unities + Antwort hilfreich


UPDATE_10.TXT

 
Hallo Ralf,

versuchs mal damit.


Gruß
CADMike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADMike
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von CADMike an!   Senden Sie eine Private Message an CADMike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADMike

Beiträge: 118
Registriert: 16.01.2003

- SolidWorks
- 3DVIA Composer
- Cinema4D

erstellt am: 16. Jun. 2003 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBS Scheffer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

habe gerade gesehen, daß Du Dein Problem schon am 07.06. in Forum www.me10.de gestellt hast, und dazu auch einige Antworten erhalten hast.
Warum stelltst Du die gleiche Frage ´ne Woche später hier in s Forum ???

Wenn Dir geholfen werden soll, Du aber keinerlei Returns gibst wo es klemmt, kommst Du keinen Meter weiter.

Gruß
CADMike 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KBS Scheffer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KBS Scheffer an!   Senden Sie eine Private Message an KBS Scheffer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KBS Scheffer

Beiträge: 103
Registriert: 13.06.2003

ME10 V10.5
Windows XP

erstellt am: 16. Jun. 2003 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo CADMIKE,

ich habe im anderen forum auch danach gefragt weil vieleicht manche leute nur das eine oder das andere forum lesen. und ich habe im anderen forum eine antwort hinterlassen weil ich mich wohl falsch ausgedrückt habe mit dem was ich suche bzw brauche http://f9.parsimony.net/forum13507/messages/2965.htm , dein macro habe ich probiert aber bei mir funktioniert es nicht. kann sein das es an mir liegt weil ich von macros leider keine ahnung habe weil ich mit me10 nur arbeiten muß und nie viel zeit habe mich so intensiev mit macros zu beschäftiegen.

gruß ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rhoffmann
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von rhoffmann an!   Senden Sie eine Private Message an rhoffmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rhoffmann

Beiträge: 58
Registriert: 22.01.2003

erstellt am: 16. Jun. 2003 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBS Scheffer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

ich hatte Dir schon im ME10-Forum geantwortet....

wenn in der Datei LISTE.TXT die Dateinamen stehen:

DEFINE AUTOLOADSTORE
  LOCAL Dateiname
  LOCAL Quellverzeichnis
  LOCAL Zielverzeichnis
  LET Quellverzeichnis 'C:\ZCHNG\'
  LET Zielverzeichnis 'C:\TEMP\'
  LET Dateiname ''
  OPEN_INFILE 1 'liste.txt'
  LOOP
    EXIT_IF (Dateiname='END-OF-FILE')
    READ_FILE 1 Dateiname
    EDIT_PART TOP
    DELET ALL CONFIRM
    TRAP_ERROR
    LOAD (Quellverzeichnis+Dateiname)
    STORE MI ALL DEL_OLD (Zielverzeichnis+Dateiname)
    IF (CHECK_ERROR)
      DISPLAY('Datei '+Dateiname+' nicht gefunden oder keine ME10-Datei.')
    END_IF
  END_LOOP
END_DEFINE

MfG
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADMike
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von CADMike an!   Senden Sie eine Private Message an CADMike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADMike

Beiträge: 118
Registriert: 16.01.2003

- SolidWorks
- 3DVIA Composer
- Cinema4D

erstellt am: 16. Jun. 2003 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KBS Scheffer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ralf,

Du fragst im Forum nach einem Macro für Dein Problem, sagst aber jetzt daß Du keine Ahnung von Macros hast.
Soweit so gut, weißt Du denn wie ein Macro im ME10 eingelesen und gestartet wird ????

Hilfreich wäre es auch, mit welcher ME10 Version Du arbeitest ???
Die Version 10 ist schon klar, aber mit welcher Oberfläche schaffst Du denn???

Da viele Anwender noch mit der alten ME10-Oberfläche arbeiten, laufen die Macros teilweise auch nur unter dieser Oberfläche.
Ich denke deshalb laufen die Dir zur Verfügung gestelleten Macros
auch nicht, da Du sehr wahrscheinlich mit der Windows-Oberfläche
arbeitest oder ????

Also gib ´ne kure Info, wie Du das Macro eingelesen hast, dann kann ich Dir auch weiterhelfen.

Oder am besten ruf mich einfach an, dann können wir das Schritt für Schritt am Telefon durchspielen - ist die beste Lösung.
Tel. 02202-951750 H. Fetten

Gruß

CADMike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz