Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Drafting
  Pixel in Vektor

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Pixel in Vektor (1336 mal gelesen)
Hermann_Stegmaier
Mitglied
Techn. Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Hermann_Stegmaier an!   Senden Sie eine Private Message an Hermann_Stegmaier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hermann_Stegmaier

Beiträge: 132
Registriert: 29.01.2002

SE ST6
PFA/Smap 3D 9.6 mit Smap Wrapper

erstellt am: 06. Sep. 2002 07:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Ich muss Zeichnungen von Papier einscannen. Dort sind meist mehrere Teile drauf. Einzelne müssen gelöscht werden, einzelne geändert. Das würde ich gerne dann in ME10 machen, da ein anderer Teil meiner Zeichnungen aus ME10 oder Annotation kommen. Dazu müssen die Pixel- Dateien (pix, bmp, jpeg) in Vektor umgewandelt werden (dxf, mi oder so).
Die hotline gab mir den Tip MEpix oder MEhybrid.
Weiss hier jemand genaueres?
Oder vielleicht ein anderes Programm?
Gruß
Hermann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dittrich
Mitglied
SysAdmin


Sehen Sie sich das Profil von Dittrich an!   Senden Sie eine Private Message an Dittrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dittrich

Beiträge: 388
Registriert: 06.06.2000

Wenn es nicht geht, probier was anderes,
vielleicht geht es dann auch nicht.

erstellt am: 06. Sep. 2002 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hermann_Stegmaier 10 Unities + Antwort hilfreich

Nicht das Du dich da verrennst. Ich kenne keine einigermassen sinnvoll funktionierende Prozedur, die Pixel in Vektoren umwandelt. Das Ergebnis, womit auch immer, ist meist so, das man es auch selbst malen kann. MEPIx macht was anderes (kann ich empfehlen). Damit kannst Du Dir Pixelbilder in ME10 laden, retuschieren und Vektoren einzeichnen. Das kannst Du dann als TIF ausgeben oder behältst die hybride ME10 Datei. Auf lange Sicht sind es irgendwann 100 % vektoren. Ich weiss ja nicht ob eure Panzer auch so häufig geändert werden wie unsere Maschinen. Übrigens geht das auch mit Isodraw 
Nicht empfehlen kann ich das Standardmodul von ME10. Ab V8 dabei. Nennt sich Abbild. Such mal in der Hilfe unter ENABLE_PIX.
Bei beiden Sachen bekommst Du meist nur CCITT4 komprimierte TIFs rein. Da solltest Du bein Scannen drauf achten. Isodraw ist flexibler.     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1456
Registriert: 05.09.2000

von SolidDesigner ab 1.0
ueber Precision Engineering Dynamic Modeling
ueber CoCreate Modeling
bis Creo Elements/Direct 19.x

erstellt am: 06. Sep. 2002 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hermann_Stegmaier 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich wuerde mich nicht der Illusion hingeben, dass eingescannte
Zeichnungen brauchbar in Vektordaten umgewandelt und bearbeitet
werden koennen. Sowohl mit umgewandelten Vektoren als auch mit den
Rasterdaten wird man wohl um ein "Malen in der Zeichnung" nicht
herumkommen, wenn man Aenderungen durchfuehren will.

Hier noch Infos zu ME-Pix (Auszug aus der Doku):

ME-PIX ermöglicht es, Pixelbilder (TIF) in ME10 zu laden und den
Bedürfnissen entsprechend zu bearbeiten, sowie die Pixelbilder mit
ME10-Geometrie zu kombinieren. Es entsteht eine Zeichnung, die aus
einer Kombination von Vektor- und Rasterdaten besteht, eine
sogenannte Hybridzeichnung.
Folgende Bearbeitungen sind mit Pixelbildern möglich:
  Positionierung, Rotation und Skalierung der Pixelbilder
  Anpassen der Dimensionen und des Winkels des Pixelbildes,
        entweder nur in der Bildschirmdarstellung oder auch durch
        tatsächliche Umberechnung der Rasterdaten des Bildes
  Zuweisung verschiedener Farben zu den verschiedenen Pixelbildern
  Erzeugen von gelöschten Flächen in verschiedenen geometrischen
        Formen wie z.B. frei definierbaren Polygonen, Rechtecken,
        Kreisen, Bögen
  Löschen des Umfeldes um einen definierten Bereich
  Kopieren und Bewegen von Ausschnitten eines Pixelbildes, entweder
        in der Form eines frei definierbaren Polygons oder eines
        Rechteckes
  Vereinigen mehrerer Pixelbilder und ME10-Geometrie zu einem neuen
        gemeinsamen Pixelbild
  Abspeichern der Hybridzeichnung in eine Datei, die Vektor und
        Rasterdaten in einer Datei enthält
  Gemeinsame Plotausgabe der aus Rasterdaten und ME10-Geometrie
        bestehenden Hybridzeichnung durch spezielle ME-PIX
        Plotfunktionen


Gruss von WoHo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hartmuth
Mitglied
CAD-Support


Sehen Sie sich das Profil von Hartmuth an!   Senden Sie eine Private Message an Hartmuth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hartmuth

Beiträge: 1240
Registriert: 07.04.2001

erstellt am: 10. Sep. 2002 20:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hermann_Stegmaier 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hermann,

Bei Bedarf kannst Du eine Test-Version von MePix unter http://cad.bm-daten.de
bestellen.

------------------
Grüße
Hartmuth

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz