Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  QLeader Reactor

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   QLeader Reactor (626 mal gelesen)
WolfgangGutke
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von WolfgangGutke an!   Senden Sie eine Private Message an WolfgangGutke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WolfgangGutke

Beiträge: 109
Registriert: 28.09.2004

AutoCAD 2002
AutoCAD 2006
ObjectDCL 2.02

erstellt am: 28. Sep. 2004 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

dies Forum gefällt mir echt gut - darum hier schon meine zweite Frage:

Wenn ich im Layoutbereich mit QLeader auf eine Objekt (Block) im Ansichtsfenster (welches sich im Modellbereich befindet) zeige, wird ein REACTOR (Verweis auf Objekt(e) ?!?) angelegt.
Wie kann man nun Attributdaten aus dem Block lesen (wie das geht weis ich) und an den MText des QLeader "weitergeben" (und mit dynamischen Datenaustausch - wenn sich der Attributtext ändert, soll sich auch der Text des QLeaders ändern)

Bin für jede Hilfe echt dankbar, da ich von REACTORen KEINE Ahnung habe !!!

VG
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Moderator
CAD on demand GmbH




Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4136
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools (d-tools.eu)

erstellt am: 29. Sep. 2004 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WolfgangGutke 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,

du musst einen persistenten Reactor (object:modified) an das Attribut hängen. Dieser ruft die Lisp auf, die den Attributwert ausliest und in den MText der Führung schreibt.

Bei Fragen ...

Grüße Holger

------------------
Holger Brischke
(defun - Lisp over night!
AutoLISP-Programmierung für AutoCAD
Da weiß man, wann man's hat!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WolfgangGutke
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von WolfgangGutke an!   Senden Sie eine Private Message an WolfgangGutke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WolfgangGutke

Beiträge: 109
Registriert: 28.09.2004

AutoCAD 2002
AutoCAD 2006
ObjectDCL 2.02

erstellt am: 29. Sep. 2004 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,

du bist meine Rettung !!!! 

Wenn du jetzt noch erklären könntest, wie das geht (Beispielprog wenn Möglich), wäre ich dir echt wirklich Dankbar!


VG
Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Moderator
CAD on demand GmbH




Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4136
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools (d-tools.eu)

erstellt am: 29. Sep. 2004 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WolfgangGutke 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,

schau mal in der Hilfe. Wenn mich nichts täuscht, dann ist darin (egal in welcher Version) ein Beispiel enthalten. Dies gibt den Radius in der Befehlszeile aus, wenn man den Kreis mittels Griffe ändert.
Dies jetzt hier mit Worten zu beschreiben fällt mir wirklich schwer.

Grüße Holger

------------------
Holger Brischke
(defun - Lisp over night!
AutoLISP-Programmierung für AutoCAD
Da weiß man, wann man's hat!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz