Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Programmierung
  Parts in Struktur umbenennen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Parts in Struktur umbenennen (4476 mal gelesen)
Augustiner
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Augustiner an!   Senden Sie eine Private Message an Augustiner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Augustiner

Beiträge: 188
Registriert: 02.12.2005

HP Workstation
Windows XP Professional
Visual Studio 2005 Professional
CATIA V5 R14SP5 & R17SP3

erstellt am: 15. Feb. 2006 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

hab mal wieder probleme.Hab mir ein makro zusammengebastelt mit dem ich Parts in einer Struktur umbenennen möchte Instance namen und Partnumber.Es soll String xxx durch einen eingegebenen String ersetzt werden.Wäre für einen Lösungsvorchlag oder ansatz sehr dankbar.

Gruß Andi

Language="VBSCRIPT"

Sub CATMain()

StringToReplace="XXX"
StringToReplace=InputBox("Welche Namensendung soll ersetzt werden?","Ersetzen von Namensendung",StringToReplace)
LenStringToReplace = Len(StringToReplace)


NewString=".001"

NewString = InputBox ("Ersetze  " & StringToReplace & " durch folgendes: ", "Namensänderung", NewString)

If NewString = "" then exit sub

Set partDocument1 = CATIA.ActiveDocument

Set part = partDocument.Part

for i = 1 to part.count
Set part1 =part.Item(i)
reName = part.Name
    LenreName = Len(reName)
If Right(reName, LenStringToReplace) = StringToReplace then
part1.Rename Left(reName, Len(reName)-LenStringToReplace) & NewString

reName = part.Name
LenreName = Len(reName)
if Left(reName, Lenpart1Name) = partName then
part1.Rename Right(reName, LenreName -1 - Lenpart1Name)

End If
End If
Next

End Sub

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Augustiner
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Augustiner an!   Senden Sie eine Private Message an Augustiner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Augustiner

Beiträge: 188
Registriert: 02.12.2005

HP Workstation
Windows XP Professional
Visual Studio 2005 Professional
CATIA V5 R14SP5 & R17SP3

erstellt am: 15. Feb. 2006 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So das Problem habe ich jetzt gelöst.Dafür ein neues.Hier das Script mit dem ich eine Struktur umbenennen kann.

Sub CATMain()


String5 = Inputbox ("Eingeben welcher Name oder Nummer ersetzt werden soll!!! ", "Test")
String3 = Inputbox ("Zu ersetzenden Namen oder Nummer eingeben", "Test")

    Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument   
    Set selection1 = productDocument1.Selection   
    selection1.Search "(CATAsmSearch.Part),all"
    For i = 1 To selection1.Count       
        Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument       
        Set product1 = productDocument1.Product     
        Set products1 = product1.Products       
        Set product2 = products1.Item(selection1.Item(i).Value.Name)  
        String2=product2.partnumber
        String4=product2.name  
        Dim Text1, Text2, Text3, Vergleich, Text4
        Text1 = String2
        Text2 = String5
        Text3 = String3
        Text4 = String4
        Vergleich = Replace(Text1, Text2, Text3)     
        product2.partnumber=vergleich
        Vergleich2 = Replace(Text4, Text2, Text3)
        product2.name=Vergleich2

Next

End Sub

Nun möchte ich die umbenannte Struktur in ein neues verzeichnis abspeichern, (mit den neuen Partnamen usw.)nur hab ich noch keinen Lösungsansatz dazu kann mir jemand bitte weiterhelfen.
Oder gibt es eine Möglichkeit den Pfadnamen im Part zu ändern so das wenn ich auf Savemanagment geh die neuen Namen da stehen und ich nur das übergeordnete Product neu abspeichere und den Rest mit propagateDirectory nachziehe.

Benötige da wirklich Hilfe blick da mit dem Abspeichern hinten und vorne nicht durch!

Vielen Dank schonmal im Voraus

Gruß Andi

[Diese Nachricht wurde von Augustiner am 15. Feb. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tomtom1972
Mitglied
dipl ing maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von tomtom1972 an!   Senden Sie eine Private Message an tomtom1972  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomtom1972

Beiträge: 601
Registriert: 22.03.2005

NVidia Quadro K4000
Intel Xeon 3,7GHz 32GB RAM
Windows7 64bit
R26 <= CATIA V5 > =R19

erstellt am: 22. Feb. 2006 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Augustiner,

jedes Dokument in der Struktur mit .SaveAs woanders hinspeichern.


Gruss

TomTom

------------------
tomtom1972

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Augustiner
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Augustiner an!   Senden Sie eine Private Message an Augustiner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Augustiner

Beiträge: 188
Registriert: 02.12.2005

HP Workstation
Windows XP Professional
Visual Studio 2005 Professional
CATIA V5 R14SP5 & R17SP3

erstellt am: 23. Feb. 2006 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Tomtom

das Problem ist das beim abspeichern mit saveas der neue Partname nicht übernommen wird.

Gruß

P.S.: Angebot usw. erhalten sieht ganz gut aus, nur die Mühlen der Bürokratie mahlen ziemlich langsam hier.Wunder Dich deshalb nicht wenns noch a bisserl dauert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Augustiner
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Augustiner an!   Senden Sie eine Private Message an Augustiner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Augustiner

Beiträge: 188
Registriert: 02.12.2005

HP Workstation
Windows XP Professional
Visual Studio 2005 Professional
CATIA V5 R14SP5 & R17SP3

erstellt am: 23. Feb. 2006 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich möchte im Prinzip nur den Dateinamen ändern das würde mir schon reichen, hast Du vielleicht eine Idee dazu??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lusilnie
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Lusilnie an!   Senden Sie eine Private Message an Lusilnie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lusilnie

Beiträge: 1486
Registriert: 13.07.2005

erstellt am: 23. Feb. 2006 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Augustiner,

das Speichern sollte mit folgenden (nicht besonders schönen) Zeilen gehen:

Code:

Dim iDocument As String
iDocument = product2.referenceProduct.Parent
iDocument.SaveAs "C:\Temp" & CATIA.FieSystem.FileSeparator & _
    product2.partnumber & "." & _
    Right(iDocument.name, Len(iDocument.name) - _
    InStrRev(iDocument.name, "."))


mfg,
Lusilnie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

shaitan80
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von shaitan80 an!   Senden Sie eine Private Message an shaitan80  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für shaitan80

Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2008

DELL Precission M6500, Intel Core i7 Q840, 12Gb RAM, NVidia Quattro FX2800M

erstellt am: 08. Dez. 2008 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, zusammen

das Macro

Zitat:
String5 = Inputbox ("Eingeben welcher Name oder Nummer ersetzt werden soll!!! ", "Test")
String3 = Inputbox ("Zu ersetzenden Namen oder Nummer eingeben", "Test")

    Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument   
    Set selection1 = productDocument1.Selection   
    selection1.Search "(CATAsmSearch.Part),all"
    For i = 1 To selection1.Count       
        Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument       
        Set product1 = productDocument1.Product     
        Set products1 = product1.Products       
        Set product2 = products1.Item(selection1.Item(i).Value.Name) 
        String2=product2.partnumber
        String4=product2.name 
        Dim Text1, Text2, Text3, Vergleich, Text4
        Text1 = String2
        Text2 = String5
        Text3 = String3
        Text4 = String4
        Vergleich = Replace(Text1, Text2, Text3)     
        product2.partnumber=vergleich
        Vergleich2 = Replace(Text4, Text2, Text3)
        product2.name=Vergleich2

Next

End Sub


funktioniert ganz gut, ich kann aber nicht hinkriegen dass das Macro auch mit Unterbaugruppen läuft (z.B. Schweissteile). Ich weiss dass es irgendwas mit Selection zu tun hat, habe aber keine Ahnung was

Bitte euch um Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

denyo_1
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von denyo_1 an!   Senden Sie eine Private Message an DanielFr.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DanielFr.

Beiträge: 2506
Registriert: 10.08.2005

HP Compaq 8710w, Intel Core Duo T7700, 2,40 Ghz, 3GB RAM, Windows XP Professionel @32bit, Quadro FX 1600M, CATIA V5 R19 SP3

erstellt am: 08. Dez. 2008 14:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo shaitan80,

es liegt nicht wirklich an der Selection sondern eher an dieser Zeile

Code:
Set product2 = products1.Item(selection1.Item(i).Value.Name)

Sobald du nämlich ein Unterprodukt in deinem Main Produkt hast, gehören die Bauteile in deinem Unterprodukt nicht mehr zu den Items des products1 sondern zu den Items deines Unterprodukts.
Ich versteh den Sinn dieser Zeile auch nicht den mit folgendem Code läuft es doch auch und s ist egal in welchem Produkt sich die Parts befinden.

Code:

Sub CATMain()

String5 = InputBox("Eingeben welcher Name oder Nummer ersetzt werden soll!!! ", "Test")
String3 = InputBox("Zu ersetzenden Namen oder Nummer eingeben", "Test")

    Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument
    Set selection1 = productDocument1.Selection
    selection1.Search "(CATAsmSearch.Part),all"
    For i = 1 To selection1.Count
        Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument
        Set product1 = productDocument1.Product
        Set products1 = product1.Products
        Set product2 = selection1.Item(i).Value
        String2 = product2.PartNumber
        String4 = product2.Name
        Dim Text1, Text2, Text3, Vergleich, Text4
        Text1 = String2
        Text2 = String5
        Text3 = String3
        Text4 = String4
        Vergleich = Replace(Text1, Text2, Text3)
        product2.PartNumber = Vergleich
        Vergleich2 = Replace(Text4, Text2, Text3)
        product2.Name = Vergleich2

Next

End Sub


------------------
MFG Daniel

Die KATJA ist halt doch nur ne zickige Französin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

shaitan80
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von shaitan80 an!   Senden Sie eine Private Message an shaitan80  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für shaitan80

Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2008

DELL Precission M6500, Intel Core i7 Q840, 12Gb RAM, NVidia Quattro FX2800M

erstellt am: 20. Jan. 2009 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, denyo_1

danke dir für die Hilfe es läuft suppi. Werd mich weiter entwickeln

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELudwig
Mitglied
Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von ELudwig an!   Senden Sie eine Private Message an ELudwig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELudwig

Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2009

Celsius Workstation
Intel Xeon E5430 @ 2.66GHz
3GB RAM<P>Windows XP Professional (v. 2002 SP3)
CATIA V5 R16 / R18 / R19

erstellt am: 30. Okt. 2012 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich will in einem Produkt mit ca. 3000 Parts (darunter auch Unterprodukte) die in der "Part Number" und "Instance" einen bestimmten String durch einen anderen ersetzen.

Beispiel:
Alt: P000564AF350-35687-001
Neu:ZZ350-35687-001

der oben genannte Code stockt bei mir mit folgender Fehlermeldung:

Unknown command: (CATAsmSearch.Part),all

Weiss irgendeiner warum?

Gruß,

Bert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10676
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 30. Okt. 2012 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus
Willkommen im Forum. Bitte Systeminfo ausfüllen
Funktioniert der Code bei einer kleineren Baugruppe? Arbeitest du im Cache-Mode?
Bei mir läuft der Code durch.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELudwig
Mitglied
Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von ELudwig an!   Senden Sie eine Private Message an ELudwig  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELudwig

Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2009

Celsius Workstation
Intel Xeon E5430 @ 2.66GHz
3GB RAM<P>Windows XP Professional (v. 2002 SP3)
CATIA V5 R16 / R18 / R19

erstellt am: 31. Okt. 2012 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich


R18Fehler.jpg

 
Hallo bgrittmann,

danke für die schnelle Antwort und die herzlichen Willkommensgrüße. Ich bin ja schon eine Zeit lang hier registriert, aber bis jetzt bin ich mit den vorhandenen Beiträgen und der Suchfunktion zurecht gekommen. Deswegen muss ich an dieser Stelle ein großes Lob für die Qualität dieses Forums aussprechen!

Systeminfo habe ich ergänzt und nun zu Deinen Fragen:
Ich habe extra zum Schutz der eigentlichen Baugruppe und zum experimentieren eine Testbaugruppe (Product mit zwei Parts) erstellt.
Ja ich arbeite im Cache-Mode, aber ohne Cache-Mode geht es auch nicht (schon probiert).

Die oben gemeldete Fehlermeldung kommt bei R16 (die Baugruppe an der das Makro angewendet werden soll ist in R16). Komisch ist, dass in R18 eine andere Fehlermeldung kommt (siehe Anhang).

Gruß,

Bert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10676
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 31. Okt. 2012 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus
Also bei läuft das Makro bei R19 (nicht im Cache-Mode) durch.
Ersetze mal den Suchstring durch den einer Aufzeichnung des Makrorekorder (Suche nach Produkten) (vermutlich "'Assembly Design'.Product.all")

Gruß
Bernd

EDIT: AFAIR kannst du statt auf den Design-Mode umzuschalten auch den Default-Mode (siehe hier) verwenden um auf die Partnummer zuzugreifen.

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

[Diese Nachricht wurde von bgrittmann am 31. Okt. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tobi1205
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tobi1205 an!   Senden Sie eine Private Message an Tobi1205  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tobi1205

Beiträge: 10
Registriert: 06.09.2018

erstellt am: 28. Mai. 2019 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
auf der Suche nach eine Möglichkeit die gesamte Baugruppe umzubenennen bin ich auf dieses Macro gestoßen. Die umbenennung der Parts funktioniert super. 
Leider werden die Produkte nicht berücksichtigt. Weiß eventuell jemand von euch ob das umsetzbar ist?

Grüße Tobi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tobi1205
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tobi1205 an!   Senden Sie eine Private Message an Tobi1205  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tobi1205

Beiträge: 10
Registriert: 06.09.2018

erstellt am: 28. Mai. 2019 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Augustiner 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Tobi1205:
Hallo,
auf der Suche nach eine Möglichkeit die gesamte Baugruppe umzubenennen bin ich auf dieses Macro gestoßen. Die umbenennung der Parts funktioniert super.  
Leider werden die Produkte nicht berücksichtigt. Weiß eventuell jemand von euch ob das umsetzbar ist?

Grüße Tobi


Habs mit dem Makrorecorder rausgefunden.

Die Lösung ist wie folgt:

Sub CATMain()
String5 = InputBox("Eingeben welcher Name oder Nummer ersetzt werden soll!!! ", "Test")
String3 = InputBox("Zu ersetzenden Namen oder Nummer eingeben", "Test")

    Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument
    Set selection1 = productDocument1.Selection
    selection1.Search "(CATPcsSearch.Product) + (CATAsmSearch.Part),all"
    For i = 1 To selection1.Count
        Set productDocument1 = CATIA.ActiveDocument
        Set product1 = productDocument1.Product
        Set products1 = product1.Products
        Set product2 = selection1.Item(i).Value
        String2 = product2.PartNumber
        String4 = product2.Name
        Dim Text1, Text2, Text3, Vergleich, Text4
        Text1 = String2
        Text2 = String5
        Text3 = String3
        Text4 = String4
        Vergleich = Replace(Text1, Text2, Text3)
        product2.PartNumber = Vergleich
        Vergleich2 = Replace(Text4, Text2, Text3)
        product2.Name = Vergleich2

Next

End Sub


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz