Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Simulation
  aufeinanderfolgende Simulation verformter Bauteile

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  aufeinanderfolgende Simulation verformter Bauteile (1268 mal gelesen)
DoubleU
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DoubleU an!   Senden Sie eine Private Message an DoubleU  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DoubleU

Beiträge: 20
Registriert: 29.04.2010

erstellt am: 26. Mai. 2011 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

möglicherweise wurde das Thema hier schon behandelt, habe bei meiner Suche allerdings mMn nichts Passendes gefunden. Meine Frage: Ist es möglich das Ergebnis einer Simulation (also ein verformtes Bauteil) sozusagen als Anfangsbedingung für eine neue Simulation zu verwenden und darauf dann einen weiteren Lastfall anzuwenden? Realitätsbezug: Ich möchte ein Teil gemäß einer natürlichen Last vorformen und die entstandene Geometrie weiterverwenden. Vielen Dank für eure Hilfen!

Beste Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R. Frank
Moderator
Dipl-Ing. (BA) Masch.-Bau


Sehen Sie sich das Profil von R. Frank an!   Senden Sie eine Private Message an R. Frank  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R. Frank

Beiträge: 1287
Registriert: 11.10.2004

Windows 7 Professional - 8 GB RAM
SWX 2012 SP 4.0 64 bit
PDMWorks 2012
FlowSimulation 2012 SP 4.0 - 64 bit
Simulation 2012 - 64 bit

erstellt am: 26. Mai. 2011 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DoubleU 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo DoubleU.

Geht, hatten wir schon mal, finde ich allerdings auf die Schnelle über die Suche auch
nicht.
Macht nix, hier noch mal kurz und knackig:

1. Simulation aufsetzen und vernetzen/ausführen.
Im Feature-Manager von Simulation einen Rechtsklick auf "Ergebnisse" und dann den Punkt
"Körper aus Verformung" anwählen.
Das Icon umstellen auf "neues Teil".
Dateinamen vergeben und grünen Haken anwählen.
Das abgespeicherte Teil müsste ein Step-Volumen sein (halt ein "dummes" Solid, aber für Deine
Zwecke ja egal).
Datei öffnen in Solidworks. Dateiendung ist tatsächlich "sldprt", also OK.
Nächste Studie definieren.

Roland 

------------------
Das Unmögliche möglich zu machen
ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Andy Brehme - deutscher Fussballer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DoubleU
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von DoubleU an!   Senden Sie eine Private Message an DoubleU  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DoubleU

Beiträge: 20
Registriert: 29.04.2010

erstellt am: 31. Mai. 2011 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Prima, genau das habe ich gesucht. Wieder einmal tausend Dank für die Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bogi81
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Bogi81 an!   Senden Sie eine Private Message an Bogi81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bogi81

Beiträge: 4
Registriert: 18.03.2012

SWX Prof. 2011
Flow Simulation

erstellt am: 23. Mrz. 2012 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DoubleU 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich habe Solidworks 2011, ist diese Funktion auch in SimulationXpress möglich?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R. Frank
Moderator
Dipl-Ing. (BA) Masch.-Bau


Sehen Sie sich das Profil von R. Frank an!   Senden Sie eine Private Message an R. Frank  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R. Frank

Beiträge: 1287
Registriert: 11.10.2004

Windows 7 Professional - 8 GB RAM
SWX 2012 SP 4.0 64 bit
PDMWorks 2012
FlowSimulation 2012 SP 4.0 - 64 bit
Simulation 2012 - 64 bit

erstellt am: 27. Mrz. 2012 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für DoubleU 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo.

Soweit ich weiß nein.
Ich abe zwar "nur" SWXSolidWorks 2010 glaube aber nicht, daß sich in 2011 da was
geändert hat.

Roland 

------------------
* Keymaster of the Masterkey *

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz