Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Achsen per Mapkey einfügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Achsen per Mapkey einfügen (435 mal gelesen)
PeterMilsch
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von PeterMilsch an!   Senden Sie eine Private Message an PeterMilsch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterMilsch

Beiträge: 39
Registriert: 30.03.2016

creo elements/pro 5.0
Sartup Tools 2013
Pro.File V8.3

erstellt am: 20. Mai. 2019 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich sitze seit einiger Zeit am Model Processor (Gastversion) und versuche dort neben den Startebenen auch die Startachsen automatisch hinzu zu fügen. Leider ist die einzige Möglichkeit die mir einfällt, die das über Makros zu machen, nachdem ich vorher an die Einfügeposition gesprungen bin.
Und das Makro das ich verwende funktioniert auch nicht ganz so sauber wie ich es gerne hätte.

Aktuell sehen meine Makros so aus:

A_X

Code:
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node0`;
~ Command `ProCmdDatumAxis` ;
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node7`;
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`2  `node7` `node6`2 ;
~ Select `Odui_Dlg_00` `pg_vis_tab`1  `tab_3`;
~ Input `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_X`;
~ Update `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_X`;
~ FocusOut `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp`;
~ Activate `Odui_Dlg_00` `stdbtn_1`;

A_Y

Code:
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node0`;
~ Command `ProCmdDatumAxis` ;
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node8`;
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`2  `node8` `node6`2 ;
~ Select `Odui_Dlg_00` `pg_vis_tab`1  `tab_3`;
~ Input `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_Y`;
~ Update `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_Y`;
~ FocusOut `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp`;
~ Activate `Odui_Dlg_00` `stdbtn_1`;

A_Z

Code:
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node0`;
~ Command `ProCmdDatumAxis` ;
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node8`;
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`2  `node8` `node7`2 ;
~ Select `Odui_Dlg_00` `pg_vis_tab`1  `tab_3`;
~ Input `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_Z`;
~ Update `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_Z`;
~ FocusOut `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp`;
~ Activate `Odui_Dlg_00` `stdbtn_1`;

Bei der ersten Achse A_X geht das noch, aber bei den beiden anderen leider nicht.

Weis jemand wie `node6`, `node7` und `node8` definiert sind und ob ich die Auswahl präzisieren könnte? (Optimalerweise mit dem KE-Name der E_RECHTS, E_OBEN und E_VORNE heißt)
Oder ob ich etwas grundsätzlich bei dem Makro falsch gemacht habe?
Vielen Dank

Gruß Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GunnarHansen
Mitglied
Engineer


Sehen Sie sich das Profil von GunnarHansen an!   Senden Sie eine Private Message an GunnarHansen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GunnarHansen

Beiträge: 660
Registriert: 16.09.2009

Creo Parametric 2.0 M130
Creo Parametric 4.0 M030
Creo View 4.1
Windchill 11
IE 11.0.120
HP ZBook. 64bit
3DConnexion Wireless SpaceMouse
Windows 10 Enterprice
SolidWorks Prem 2011x64 SP2.0
SolidWorks Enterprice PDM 11.2B710
Engineering

erstellt am: 20. Mai. 2019 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Stichwort für dein Mapkey: Suchfunktion für die Auswahl der ref Plane für den Achsen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 20. Mai. 2019 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

auch in der bezahlten Version ist es nicht anders. Auch dort müsste man auf ein Mapkey zurückgreifen.

Zum Mapkey: Warum nutzt Du für die Auswahl der Referenzen nicht das Suchtool? Damit wären dann die Namen enthalten.

Noch was zu den Startachsen: Warum müssen eigentlich in jedem Teil Achsen vorhanden sein? Handelt es sich tatsächlich um ein Rotationsteil, dann entsteht die Achse automatisch. Hat man ein Profil, in dem eine Symmetrie vorhanden ist, dann kann man beispielsweise der Achsenpunkt genutzt werden. In allen anderen Teilen empfinde ich die Achsen als störend. IMHO gehört nur das KS und die drei Ebenen als Startbezüge in ein Modell.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PeterMilsch
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von PeterMilsch an!   Senden Sie eine Private Message an PeterMilsch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterMilsch

Beiträge: 39
Registriert: 30.03.2016

creo elements/pro 5.0
Sartup Tools 2013
Pro.File V8.3

erstellt am: 20. Mai. 2019 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure Antworten.

@U_Suess: Ja die Suche hatte ich vergessen, ich habe zwar noch nie mit der Suche in Markos gearbeitet, aber dazu gibt es hier ja ein paar Threats. Da werde ich morgen mal versuchen das mit ein zu bauen. Ich baue die Achsen mit ein, da es in meiner Firma so definiert ist. Aber klar, wäre das ein Punkt die Achsen im Standard weg zu lassen, dass werde ich auf jeden Fall mal bei meinem Chef ansprechen.

Gruß Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 20. Mai. 2019 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hatte mir schon gedacht, dass es schon immer so gemacht wurde.

Nachteil dieser vordefinierten Achsen ist aber, dass diese sich in der Zeichnung meist unschön verhalten. Werden die Achsen mit einem KE mit erzeugt, dann orientiert sich die Darstellung in der Zeichnung an der Größe des KE. Die vordefinierten bleiben einfach ein kleines Kreuz. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PeterMilsch
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von PeterMilsch an!   Senden Sie eine Private Message an PeterMilsch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterMilsch

Beiträge: 39
Registriert: 30.03.2016

creo elements/pro 5.0
Sartup Tools 2013
Pro.File V8.3

erstellt am: 21. Mai. 2019 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also erstmal, es hat funktioniert. Vielen Dank 
Ich bin mir nicht sicher ob der Code jetzt übermäßig elegant ist, jedoch kenne ich mit mit Mapkeys nicht gut genug aus, um noch mehr raus zu streichen.

Code:
~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree`1  `node0`;
~ Command `ProCmdDatumAxis` ;
~ Select `main_dlg_cur` `MenuBar1`1  `Edit`;
~ Close `main_dlg_cur` `MenuBar1`;
~ Activate `main_dlg_cur` `Edit.Find`;
~ Input `selspecdlg0` `SelOptionRadio` `Bezugsebene`;
~ Update `selspecdlg0` `SelOptionRadio` `Bezugsebene`;
~ Activate `selspecdlg0` `SelOptionRadio`;
~ Open `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasNameComp`;
~ Close `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasNameComp`;
~ Select `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasNameComp`1  ` == `;
~ Update `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasicNameList` `E_OBEN`;
~ Activate `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasicNameList`;
~ Activate `selspecdlg0` `EvaluateBtn`;
~ Activate `selspecdlg0` `ApplyBtn`;
~ Update `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasicNameList` `E_VORNE`;
~ Activate `selspecdlg0` `ExtRulesLayout.ExtBasicNameLayout.BasicNameList`;
~ Activate `selspecdlg0` `EvaluateBtn`;
~ Activate `selspecdlg0` `ApplyBtn`;
~ Activate `selspecdlg0` `CancelButton`;
~ Select `Odui_Dlg_00` `pg_vis_tab`1  `tab_3`;
~ Input `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_X`;
~ Update `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp` `A_X`;
~ FocusOut `Odui_Dlg_00` `t3.NameInp`;
~ Activate `Odui_Dlg_00` `stdbtn_1`;


Zum Thema Mittellinien: Entweder habe ich deine Ausführung nicht zu 100% verstanden, aber bei uns skalieren die Mittellinien sauber in einer Konstruktion mit uns schauen immer etwas über die KE's hinaus. Natrülich ist die Achse, die in das Blatt rein geht, nur ein kleines Kreuz, aber das ist ja kein Problem.

Gruß Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M130 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 21. Mai. 2019 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Alternativ zu den Bezugsebenen kann man als Referenz auch die jeweilige
Koordinatensystemachse suchen..

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 21. Mai. 2019 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich


Unterschied_Achsen.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von PeterMilsch:
... Ich bin mir nicht sicher ob der Code jetzt übermäßig elegant ist, jedoch kenne ich mit mit Mapkeys nicht gut genug aus, um noch mehr raus zu streichen. ...
Das kann man im Model Processor erledigen lassen. Dort gibt es die Möglichkeit die Mapkeys zu kürzen. Aber wie es aussieht, hast Du das schon gemacht. Außerdem ist nicht das Aussehen wichtig sondern die Funktion. ;)
Zitat:
... Zum Thema Mittellinien: Entweder habe ich deine Ausführung nicht zu 100% verstanden, aber bei uns skalieren die Mittellinien sauber in einer Konstruktion mit uns schauen immer etwas über die KE's hinaus. ...

Ja. Nicht ganz verstanden. 
Habe mal ein Teil erstellt und eine Zeichnung davon abgeleitet. Die linke Bohrung habe ich koaxial zu einer Bezugsachse erzeugt. Auf dem Bild sieht man wahrscheinlich eher, was gemeint ist. Die Bezugsachse der linken Bohrung passt sich nicht der Geometrie der Bohrung an und wird nur als kleines Achsenkreuz dargestellt. Die Achse der rechten Bohrung geht immer mit der Geometrie der Bohrung mit und muss normalerweise nicht angepasst werden. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muechr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von muechr an!   Senden Sie eine Private Message an muechr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muechr

Beiträge: 28
Registriert: 01.03.2014

Creo 4 M080<P> produktiv
Win7 64bit produktiv
HP ZBook 17 G3
Intel(R) Core(TM) i7 @2,70GHz
16GB RAM, NVIDIA Quadro M3000M

erstellt am: 21. Mai. 2019 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Tag Arni,

könntest Du mir/uns da auf die Sprünge helfen?

Zitat:

Alternativ zu den Bezugsebenen kann man als Referenz auch die jeweilige
Koordinatensystemachse suchen..
Gruß
Arni

------------------
*
freundliche Grüße
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 21. Mai. 2019 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

wenn man eine Achse erzeugen möchte und die Referenz über das Suchtool festlegen möchte, dann erscheinen bei der Suche nach einem Koordinatensystem die einzelnen Achsen und können gewählt werden.

BTW Ich wusste es auch nicht. Aber ein kurzer Test hat mir dieses Wissen eingebracht. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muechr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von muechr an!   Senden Sie eine Private Message an muechr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muechr

Beiträge: 28
Registriert: 01.03.2014

Creo 4 M080<P> produktiv
Win7 64bit produktiv
HP ZBook 17 G3
Intel(R) Core(TM) i7 @2,70GHz
16GB RAM, NVIDIA Quadro M3000M

erstellt am: 21. Mai. 2019 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PeterMilsch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Udo,

ich hatte es ohne die Achsenerzeugung versucht (gesucht) und da wurde leider nichts gefunden.

Wenn man im KE der Achse ist, findet man auch die Koordinatensystemachse. Hervoragend.
Ich danke Dir.

------------------
*
freundliche Grüße
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PeterMilsch
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von PeterMilsch an!   Senden Sie eine Private Message an PeterMilsch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PeterMilsch

Beiträge: 39
Registriert: 30.03.2016

creo elements/pro 5.0
Sartup Tools 2013
Pro.File V8.3

erstellt am: 21. Mai. 2019 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@U_Suess: Jetzt habe ich verstanden was du meinst, das kann ich bei meinem Chef gleich mit aufführen, danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz