Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Kopieren von schraffierten/gefüllten Bereichen aus Zeichnungsvorlage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kopieren von schraffierten/gefüllten Bereichen aus Zeichnungsvorlage (465 mal gelesen)
hajowi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hajowi an!   Senden Sie eine Private Message an hajowi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hajowi

Beiträge: 76
Registriert: 06.06.2004

Pro/E WF5, Creo 4.0, Catia V5, Solidworks 2017

erstellt am: 28. Jun. 2016 19:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Hallo,

es ist mal wieder soweit:

Ich habe hier eine Zeichnungsvorlage (.FRM) erhalten. Diese enthält ein komplexes Firmenlogo mit gefüllten Bereichen (Schraffur->Füllen).
Ich muß ein weiteres Zeichnungsformat neu anlegen und brauche dieses Logo. Also -> Kopieren und Einfügen.

Beim Einfügen geht jedes Mal der gefüllte Bereich verloren, es werden nur Linien, Splines, Bögen, etc. übertragen. Was ist da los?

Hab's auch schon über Umwege versucht (DWG, DXF, etc.). Dabei ändern sich unter anderem die Linienstärken und der gefüllte/schraffierte Bereich wird nicht bzw. nur fehlerhaft übertragen. 2D-Gruppe bringt auch nichts. Ist das vielleicht ein Config-Thema?

Danke für alle Tipps!


LG
hajowi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3643
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M150 produktiv
Creo6 im Test
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2016 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hajowi 10 Unities + Antwort hilfreich

Habe es gerade mit CREO3 geprüft und festgestellt, daß man gefüllte 2D-Bereiche überhaupt nicht mehr auswählen kann!

Als schnelle Lösung kann man aber ja temporär ein Symbol erzeugen und das auf das neue Format übertragen..

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0
WF4, WF5
KeyShot 6.0
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17 G2
i7 2,5GHz; 32GB RAM
Windows7 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2016 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hajowi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Arni,

das mit dem Symbol wäre nicht nur die Lösung "auf die Schnelle" sondern an und für sich auch die Beste 

Vorteil: Wenn man das Symbol nicht direkt im Rahmen platziert, sondern in der Schriftfeld Tabelle als "Link" einfügt, wird das Symbol auch aktualisiert wenn es sich mal ändert.

&sym(<symbolname> )

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3643
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M150 produktiv
Creo6 im Test
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2016 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hajowi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von INNEO Solutions:

&sym(<symbolname> )


Mache ich ja schon seit Jahr(zehnte) so.

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0
WF4, WF5
KeyShot 6.0
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17 G2
i7 2,5GHz; 32GB RAM
Windows7 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2016 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hajowi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von arni1:
Mache ich ja schon seit Jahr(zehnte) so.

War ja auch mehr für hajowi gedacht 

LG
Meike

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hajowi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hajowi an!   Senden Sie eine Private Message an hajowi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hajowi

Beiträge: 76
Registriert: 06.06.2004

Pro/E WF5, Creo 4.0, Catia V5, Solidworks 2017

erstellt am: 29. Jun. 2016 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Auf euch kann man sich verlassen :-)
Gut, dann wird's zum verlinkten Symbol (hoffe, dabei bleiben alle Strichstärken etc. erhalten).

Vielen Dank euch allen und liebe Grüße!

hajowi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz