Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Folien dauerhaft ausblenden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Folien dauerhaft ausblenden (2428 mal gelesen)
IchHabNurGschaut
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von IchHabNurGschaut an!   Senden Sie eine Private Message an IchHabNurGschaut  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IchHabNurGschaut

Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2015

Windows 7
ProEngineer WF4

erstellt am: 22. Feb. 2015 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey Leute

Habe folgende Frage: Ist es möglich in einem drawing gewisse Folien dauerhaft auszublenden, diese Folien sind dann aber NUR in diesem einen drawing ausgeblendet, in allen weitern drawings sind sie noch vorhanden. Die von mir verbauten STEP Dateien erzeugen diese hässlichen gelben Linien, und diese jedes mal beim Neustart auszublenden ist doch etwas mühsam. Auch gewisse Skizzen muss ich in einem drawing ausblenden, in einem anderen müssen sie sichtbar sein.

Wenn ich im drawing im Folienbaum die nicht gewollten Folien ausblende (rechtsklick -> ausblenden), ist der Button "Status speichern" ausgegraut.
Das Projekt ist ein Assembly, muss ich die nicht gewollten Folien im "Zusammenstellungs Folienbaum" ausblenden und speichern, oder kann ich auf das Pfeilsymbol klicken und dach auf das part das die auszublendende Folie beinhaltet und dort ausblenden?

Danke im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexx2
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Alexx2 an!   Senden Sie eine Private Message an Alexx2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexx2

Beiträge: 936
Registriert: 25.10.2010

Creo 2.0 M100
Win7X64

erstellt am: 22. Feb. 2015 21:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

Ne es gibt da eine config option zum getrennten Status Speicher in Drawing.
War zumindest unter in der 2001er schon so 
HopeItHelps

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0
WF4, WF5
KeyShot 6.0
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17 G2
i7 2,5GHz; 32GB RAM
Windows7 64bit

erstellt am: 23. Feb. 2015 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

ignore_model_layer_status

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexx2
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Alexx2 an!   Senden Sie eine Private Message an Alexx2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexx2

Beiträge: 936
Registriert: 25.10.2010

Creo 2.0 M100
Win7X64

erstellt am: 23. Feb. 2015 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke Inneo Solutions!
Ich hab nicht mehr gewußt wie die Config option genau lautet.
lg
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

IchHabNurGschaut
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von IchHabNurGschaut an!   Senden Sie eine Private Message an IchHabNurGschaut  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IchHabNurGschaut

Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2015

Windows 7
ProEngineer WF4

erstellt am: 25. Feb. 2015 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke erstmal, aber da ich noch nicht so der ProE Pro' bin (^^), weiss ich nicht wo ich dieses "ignore_model_layer_status" hineinkopieren muss, bzw welche folien dann genau dauerhaft ausgeblendet werden.

Kann ich zB in einem bestimmten drawing die ungewollten folien (und nur in diesem drawing) ausblenden, dann die oben genannte Programmzeile wo bestimmt hineinkopieren (unter #Tools#Beziehungen vl?) und das ProE merk sichs dann was es ausblenden soll beim nächsten Neustart?

Danke nochmals

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Mitglied
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 717
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0 - 4.0
WF4, WF5
KeyShot 6
Creo Layout 3.1
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17
2,5GHz; 32GB RAM
NVIDIA Quadro 2200M
Windows10 64bit

erstellt am: 25. Feb. 2015 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast in Deinem Installationsverzeichnis von ProE unter bin ein Text Verzeichnis. Dort liegt eine config.pro.
Diese Datei editierst Du mit einem Texteditor, dort trägst Du ein:
ignore_layer_state  yes

Speichern und ProE neu starten.

Mit diesem Eintrag wird sichergestellt, daß Du die Zeichnungsfolien unabhängig von den Modellfolien ein und auslenden kannst.
Das gilt für alle Zeichnungen, egal ob alt oder neu.

Die gewünschten Folien mußte Du dann in jeder Zeichnung nach Bedarf ausblenden.

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

IchHabNurGschaut
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von IchHabNurGschaut an!   Senden Sie eine Private Message an IchHabNurGschaut  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IchHabNurGschaut

Beiträge: 3
Registriert: 22.02.2015

Windows 7
ProEngineer WF4

erstellt am: 25. Feb. 2015 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Geil, danke dir

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1064
Registriert: 05.07.2002

Lenovo ThinkStation P500
Intel Xeon CPU E5-1620 v3
Grafik: Nvidia Quadro K2200
Windows 10 Enterprise 64-bit
Creo Parametric 4.0 (M030)
(NX 11)

erstellt am: 25. Feb. 2015 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

Zum dauerhaften Ausblenden der Folien in der Zeichnung, muß nach dem Ändern des Folienstatus in der Zeichnung im Folienbaum noch über RMT der Folienstatus gespeichert und anschließend die Zeichnung gespeichert werden. Wenn das Speichern auf der RMT ausgegraut ist, wurde der Status seit dem letzten Speichern nicht geändert.

Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Mitglied
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 717
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0 - 4.0
WF4, WF5
KeyShot 6
Creo Layout 3.1
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17
2,5GHz; 32GB RAM
NVIDIA Quadro 2200M
Windows10 64bit

erstellt am: 25. Feb. 2015 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

Nun verrat doch nicht gleich alles auf einmal   

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1064
Registriert: 05.07.2002

Lenovo ThinkStation P500
Intel Xeon CPU E5-1620 v3
Grafik: Nvidia Quadro K2200
Windows 10 Enterprise 64-bit
Creo Parametric 4.0 (M030)
(NX 11)

erstellt am: 25. Feb. 2015 19:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IchHabNurGschaut 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Meike,

was heißt hier "Alles" ? Ich könnte Dir jetzt noch zahlreiche Folgefragen anführen. Wobei, das brauche ich gar nicht, Du kennst diese Fragen ja auch schon auswendig.   

Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz