Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Symbole für Oberflächenbeschaffenheit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Symbole für Oberflächenbeschaffenheit (1561 mal gelesen)
patrino
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von patrino an!   Senden Sie eine Private Message an patrino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patrino

Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2014

Creo Elements/Pro5 M210 64 bit

erstellt am: 06. Aug. 2014 22:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gleich mein zweiter Beitrag,

durch die Suche hier im Forum habe ich schon eine Datei (edges.sym) für die Kantenbearbeitungsangaben gefunden.

Jetzt fehlt mir noch die Möglichkeit die Oberflächenbearbeitung sauber, also in den üblichen Formen normgerecht, anzugeben. Pro E bietet hier Stock nur sehr wenige Möglichkeiten. Hat jemand so eine Datei und ist so lieb sie online zu stellen? Oder kennt jemand einen Link?

Danke euch für die suuuper Hilfe, das unterstützt enorm bei der Abschlussarbeit! In der Firma ist aktuell keine Datenbank wie in der Hochschule vorhanden.

PS: PTC Creo Elements/Pro M210 64bit

[Diese Nachricht wurde von patrino am 06. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0
SUT2018 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 07. Aug. 2014 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patrino 10 Unities + Antwort hilfreich

Hier einer der vielen Hinweise auf die kostenlose Studentenversion der SUT. Dort ist alles für ümme dabei (Oberflächen, Kanten, Rahmen, Standardteile, Gesamtkonfiguration, Startobjekte, Folienmanager, ...)

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

[Diese Nachricht wurde von Wyndorps am 07. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patrino
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von patrino an!   Senden Sie eine Private Message an patrino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patrino

Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2014

Creo Elements/Pro5 M210 64 bit

erstellt am: 07. Aug. 2014 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für diesen Hinweis!

Doch stimmt es, dass die Dateien aus dem startuptool für Studenten nur auf einer Hochschulversion aufgerufen werden können, und nicht in einer kommerziellen?

Für mich wäre eine Datei, die mit einer kommerziellen Version kompatibel ist interessant. Wie gesagt, in der Hochschule ist eine super Datenbank vorhanden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 07. Aug. 2014 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patrino 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von patrino:
... Für mich wäre eine Datei, die mit einer kommerziellen Version kompatibel ist interessant. ...
Ja, die Startup Tools für Studenten können nur mit einer Studentenversion genutzt werden. Das ist in dem extrem hohen Preis von 0€ begründet.

Wer eine kommerzielle Version nutzt, erzielt damit einen Zuwachs an Geld. Dies wiederum erklärt dann auch, warum man für die kommerzielle Version der Startup Tools auch einen Betrag >0€ dafür bezahlen muss, wenn man diese nutzen möchte.

Da die Erstellung von Symbolen nicht gerade eine schöne Sache ist, vor allem bei komplexeren Symbolen mit Gruppierungen, und damit auch entsprechend Zeit benötigt, wird man diese wohl kaum für umsonst irgendwo erstehen können.
Wenn also irgendein Grund vorhanden ist, warum Du als Student mit einer kommerziellen Version arbeiten musst, dann bleibt dem Besitzer der kommerziellen Version nur der Kauf derartiger Sachen übrig, wenn Du diese Symbole nicht mal schnell selbst erzeugst.

(Für den Fall, dass die kommerzielle Version keinen Eigentümer hat, welcher dafür Geld ausgegeben hat, solltest Du wirklich überlegen, ob Du hier weitere Beiträge postest.)

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patrino
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von patrino an!   Senden Sie eine Private Message an patrino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patrino

Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2014

Creo Elements/Pro5 M210 64 bit

erstellt am: 07. Aug. 2014 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist mir alles bewusst. Es ist klar, dass die kommerzielle Version nicht kostenlos ist und sein kann.

Ich bin in einer großen Firma und schreibe dort meine Abschlussarbeit. Das geht für mich mit Zeitmangel einher, und die Wege in einer großen Firma sind lang.

Daher habe ich mich an euch gewandt. Das Edges Symbol habe ich auch hier im Forum gefunden. Vielleicht hat ja doch noch jemand das gleiche für die Oberflächenangaben. Das von Pro E ist zwar schon gut, aber ich möchte nicht nach der ISO 1302 von 1978 arbeiten. In diesem Symbol kann man zB nicht Rz 6.3 ("unter der Wurzel") eintragen.

Ich würde mich sehr freuen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 07. Aug. 2014 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patrino 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von patrino:
... Ich bin in einer großen Firma und schreibe dort meine Abschlussarbeit. Das geht für mich mit Zeitmangel einher, und die Wege in einer großen Firma sind lang. ...
Nun, ich arbeite nur in einer mittelgroßen Firma. Da sind die Wege nicht so lang. Aber über die Länge der Wege muss ich mir eigentlich keine Gedanken machen, weil alle Rechner mit Pro/E einen Netzwerkanschluss haben und somit auf die Ressourcen zugreifen können. 

Wenn jemand bei uns arbeitet und Pro/E nutzt, dann stehen alle Symbole zur Verfügung. Sollte ein Student auf die nette Idee kommen, hier irgendwelches Zeug aus dem Netz anzuschleppen, dann könnte es durchaus sein, dass er seine Arbeit noch mal machen könnte.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patrino
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von patrino an!   Senden Sie eine Private Message an patrino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patrino

Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2014

Creo Elements/Pro5 M210 64 bit

erstellt am: 07. Aug. 2014 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem habe ich nicht. Hier sind die studentischen Abschlussarbeiter nicht weisungsgebunden. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0
SUT2018 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 07. Aug. 2014 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patrino 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von patrino:
... Ich bin in einer großen Firma und schreibe dort meine Abschlussarbeit. ...

Demnach gibt es in der Firma irgendwo mit Sicherheit die entsprechenden Symbole - genau da müssen Sie hin. Man sollte meinen, dass eine große Firma einem Bacelanten oder einer MasteRatte  einen firmenkonform konfigurierten Arbeitsplatz zur Verfügung stellen kann. Bei der Lizenz hat das ja scheinbar schon geklappt. 

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz