Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Langlöcher gegeneinander verschiebar

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Langlöcher gegeneinander verschiebar (1154 mal gelesen)
Baumblatthaus
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Baumblatthaus an!   Senden Sie eine Private Message an Baumblatthaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Baumblatthaus

Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2014

ProE WF5 School Edition

erstellt am: 04. Mai. 2014 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Langlocher_verschiebbar.jpg

 
Liebe CAD'ler,

ich bin mit meinem Latein am Ende und habe in der Sufu leider auch nichts passendes finden können. 
Wie kann ich die beiden Bauteile so einbauen, dass die Langlöcher gegeneinander beweglich verschiebbar sind?

Ich freu mich auf eure Hilfe!
Vielen Dank 

LG euer Baumi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2056
Registriert: 23.08.2005

erstellt am: 05. Mai. 2014 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Baumblatthaus 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

in den Langlöchern müsste doch noch ein Stift/Gleitlager eingebaut sein.
Dann würde ich das Gleitlager als Schubgelenk im Langloch des Rohres einbauen und zusätzlich eine Führungsverbindung (Punkt auf Kurve) mit dem Langloch in der Scheibe definieren.
Ich hätte also eine Kurve (einfache Skizze) in der Mitte es Langloches der Scheibe und eine Punkt im Gleitlager.

Wie sind Scheibe und Rohr denn sonst noch gelagert?

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Baumblatthaus
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Baumblatthaus an!   Senden Sie eine Private Message an Baumblatthaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Baumblatthaus

Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2014

ProE WF5 School Edition

erstellt am: 05. Mai. 2014 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Formrohr.jpg

 
Hi Max,

vielen Dank für deine Antwort!
Ich habe es jetzt soweit hinbekommen =), auf der anderen Seite der Scheibe (Trommel) soll es gleich gelagert werden.
Das Rohr soll in der Trommel schief gestellt werden können. Jetzt habe ich noch das Problem, dass das Rohr sich beliebig um den Führungspunkt verdrehen lässt und in die Trommel eindringt. 

LG
Baumi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz