Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Sitzungs-ID des Modells

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Sitzungs-ID des Modells (3059 mal gelesen)
berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wie kann man im Zeichnungsmodus oder Beziehungseditor die Sitzungs-ID eines Modells/Teils oder Baugruppe herausfinden?
MfG
B.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 22. Jan. 2014 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo berounba,

z.B. unter KE mit RM -> Info -> KE

------------------
Grüße
Nico \o/

Üs - ProE-Beziehungen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo B.,

in der Baugruppe, in dem sich die Komponente, deren Sitzungs-ID Du benötigst, befindet, den Beziehungseditor öffnen. Dort in der Menüleiste unter "Zeigen" den Menüpunkt "Sitzungs ID" anwählen. Es öffnet sich ein weiteres Dialogfenster, in dem Du wählen kannst, ob es sich um eine Baugruppe, ein Einzelteil oder ein Skelettteil handelt. Anschließend im Modellbaum oder im Grafikfenster die entsprechende Komponente auswählen. Die ID wird Dir dann im Infobereich angezeigt.

Beste Grüße,

Bastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich


Session_ID_Anzeiegn.jpg

 
Habe noch ein Bild angehängt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SitzungsID1.png

 
- mit der "Rechte Maus" - Variante auf KE komme ich nicht zurecht (S. Bild)
- Aufruf im Beziehungseditor aus der Baugruppe funktioniert

Gibt es auch eine einfacher Zugänglichkeit im Zeichnungsmodus? Dort passiert im Beziehungseditor nämlich nix ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo berounba,

ich weiß nicht genau, was Du mit Zeichnungsmodus meinst. Wenn Du die Zeichnungserstellung meinst, so kann ich die Session-ID einer Komponente auch bei aktiver Zeichnung über die beschriebene Methode ermitteln. Auf Deinem Bild sieht es so aus, als würdest Du die Einzelteilzeichnung (Konditionierring) als Teil der Baugruppenzeichnung machen, heißt, Du hast sowohl die Baugruppe als auch den Konditinierring als Zeichnungsmodelle zur Zeichnung hinzugefügt, oder irre ich mich da? Da bei Dir im Modellbaum jedoch nur das Einzelteil (Konditionierring) zu sehen ist, hast Du als erstes eine Ansicht des Konditionierringes auf die Zeichnung gebracht. Inwieweit die von mir beschriebene Vorgehensweise dann noch funktioniert, kann ich im Moment leider nicht ausprobieren. Sofern nicht schon geschehen, versuche mal, die Baugruppe als aktives Zeichnungsmodell einzustellen, um dann noch einmal die Session-ID zu ermitteln.

Beste Grüße,

Bastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 22. Jan. 2014 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

So wie das im Bild aussieht würde ich mal anders vorgehen.
Als aktives Modell im Blatt dein Teil auswählen und danach einfach alles nach dem ":" löschen. Dann sollte Creo eigentlich die Nummer von alleine richtig vergeben.

------------------
Grüße
Nico \o/

Üs - ProE-Beziehungen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo berounba,

habe es gerade mal ausprobiert. Ich habe eine Zeichnung von einer Baugruppe erstellt und noch ein Einzelteil der Baugruppe als Zeichnungsmodell hinzugefügt. Grundsätzlich ist es jetzt unabhängig davon, wovon als erstes eine Zeichnungsansicht erstellt wurde. Aber: solange das Einzelteil aktiv ist, kann ich keine Session-ID ermitteln, was ja auch Sinn macht. Erst wenn die Baugruppe als aktives Zeichnungsmodell gesetzt ist, kann man eine Session-ID ermitteln.

Beste Grüße,

Bastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

bei mir in der Zeichnung sind drei Ringe (drei Bauteile als Zeichnungsmodell). Die Baugruppe ist nicht als Zeichnungsmodell in der Zeichnung enthalten.

Allerdings kennen die Ringe ihre Elternbaugruppe, was im Referenzenviewer ersichtlich ist.

Jetzt gibt es zwei Fälle. In jedem der beiden Fällte wird den drei Ringen eine Sitzungs-ID zugewiesen.

1. die übergeordnete Baugruppe ist in Sitzung:
=> Die gesuchten Sitzungs-IDs der Ringe stammen aus dieser übergeordneten Baugruppe.

2. die übergeordnete Baugruppe ist NICHT in Sitzung:
=> Die gesuchten Sitzungs-IDs der Ringe werden während der Sitzung für die Zeichnungsmodelle neu vergeben. (Im Referenzenviewer ist die übergeordnete Baugruppe bekannt, jedoch nicht verfügbar). Rufe ich nun die Baugruppe mit den Ringen auf, entsprechen die zuvor bei Laden der ZE-Modelle vergebenen Sitzungs-IDs auch denen in der Baugruppe (scheinen also nicht "verloren" zu gehen).

Wenn ich allerdings bei geöffneter Zeichnung über den Beziehungseditor  Zeigen=>Sitzungs-ID aufrufe, schließt das Menü und für mich ist in der Protokollleiste keine Ausgabe der ID erkennbar.

Wie macht Ihr das?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo berounba,

was passiert, wenn Du die Elternbaugruppe mal als Zeichnungsmodell hinzufügst und bei Ermittlung der IDs aktiv setzt?

Gruß,

Bastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

Creo Parameteric 2.0 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Jan. 2014 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Kurze Zwischenfrage: Für was brauchst Du die ID in der Zeichnung? Hilft vielleicht die Ergänzung von :att_mdl?

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Udo,

was macht diese Ergänzung?

Gruß,

Bastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Nary1976:

was passiert, wenn Du die Elternbaugruppe mal als Zeichnungsmodell hinzufügst und bei Ermittlung der IDs aktiv setzt?


Würde wohl gehen, hab dann aber in jeder der betreffenden ZEs eine riesige Baugruppe eingebunden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
U_Suess:
Kurze Zwischenfrage: Für was brauchst Du die ID in der Zeichnung? Hilft vielleicht die Ergänzung von :att_mdl?

ich blende in der ZE Teileparameter als Notiz ein (s.a. Bild zuvor [URL=http://ww3.cad.de/foren/ubb/uploads/berounba/SitzungsID1.png][/URL])
Was macht :att_mdl?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von berounba:

Würde wohl gehen, hab dann aber in jeder der betreffenden ZEs eine riesige Baugruppe eingebunden.


Hallo berounba,

was passiert wenn Du die Baugruppe nach Fertigstellung der Zeichnung wieder aus dieser löscht. Sollte problemlos gehen, da von dieser ja keine Ansicht existiert.

Gruß,

Bastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

weiß nicht ... dann kann icha auch gleich draußen lassen und die Sitzung-ID aus einem parallelem Modellfenster holen. Ich müsste dann ja immer dieses Modell erst zum Aktuellen machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

Creo Parameteric 2.0 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von berounba:
... ich blende in der ZE Teileparameter als Notiz ein
Diese Ergänzung sorgt dafür, dass man Parameter von dem Modell holen kann, auf dem die Hinweislinie platziert wird. Möchte man also in der Zeichnung den Namen des jeweiligen Teil anzeigen lassen, dann erzeugt man eine Notiz mit Hinweislinie und dem Inhalt &name:att_mdl

Sollte also für Dich anwendbar sein. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4387
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0 (Test)
SUT2016 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von berounba:
...ich blende in der ZE Teileparameter als Notiz ein...

Wie wär's mit folgender völlig anderen Vorgehensweise:
  • Stückliste auf Blatt außerhalb des Druckbereichs.
  • Einmalig eigenen StüLi-Ballon (Symbol) erstellen für die gewünschte Parameterausgabe(n)
  • Ballons entweder alle, oder nach Bedarf erstellen

Sollte Ihr solche BG-Zeichnungen mit Einzelteilen und Parameterangabe etwas häufig verwenden wollen ist das eine recht komfortable Geschichte.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich


cadde034.JPG


cadde035.JPG

 
Ich verstehe die Vorgehensweise noch nicht ganz.

Es wird eine leere Zeichnung (ohne Modelle erzeugt).
Dann die einzelnen Modelle hinzugefügt?

Wenn ich einen Parameter als Notiz einfügen möchte, aktiviere ich das Modell in dem der Parameter ist und bekomme dann diesen Text. Die ID wird dann von Creo selbst eingefügt.

------------------
Grüße
Nico \o/

Üs - ProE-Beziehungen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Diese Ergänzung sorgt dafür, dass man Parameter von dem Modell holen kann, auf dem die Hinweislinie platziert wird. Möchte man also in der Zeichnung den Namen des jeweiligen Teil anzeigen lassen, dann erzeugt man eine Notiz mit Hinweislinie und dem Inhalt &name:att_mdl

Sollte also für Dich anwendbar sein.  


Das ist natürlich eleganter. Was passiert, wenn man die Hinweislinie wieder löscht, weil man keine haben möchte? Kann's gerade nicht ausprobieren!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
NicoFTB:
Ich verstehe die Vorgehensweise noch nicht ganz.
Es wird eine leere Zeichnung (ohne Modelle erzeugt).
Dann die einzelnen Modelle hinzugefügt?


ja soweit korrekt
Zitat:
NicoFTB:
Wenn ich einen Parameter als Notiz einfügen möchte, aktiviere ich das Modell in dem der Parameter ist und bekomme dann diesen Text. Die ID wird dann von Creo selbst eingefügt.


das verstehe ich jetzt nicht ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

Creo Parameteric 2.0 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Nary1976:
... Was passiert, wenn man die Hinweislinie wieder löscht, weil man keine haben möchte? Kann's gerade nicht ausprobieren!
Das muss man auch nicht ausprobieren. Wenn die Hinweislinie (welche auf dem jeweiligen Modell platziert wurde) wegnimmt, dann hat Pro/E keine Information, von welchem Modell die Information geholt werden soll.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nary1976
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Nary1976 an!   Senden Sie eine Private Message an Nary1976  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nary1976

Beiträge: 31
Registriert: 22.02.2013

Intel Xeon X5667 3,06Ghz
8GB RAM
Win XP Pro x64 SP3
NVIDIA Quadro FX 3800
Pro/E WF 4
Pro/INTRALINK 3.4

erstellt am: 22. Jan. 2014 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Das muss man auch nicht ausprobieren. Wenn die Hinweislinie (welche auf dem jeweiligen Modell platziert wurde) wegnimmt, dann hat Pro/E keine Information, von welchem Modell die Information geholt werden soll.


Schade!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ford P.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ford P. an!   Senden Sie eine Private Message an Ford P.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ford P.

Beiträge: 842
Registriert: 26.05.2008

WF2 m230
WF4 m040
Intralink 3.4 m040
Intralink 3.4 m060
HP 8710w

erstellt am: 22. Jan. 2014 23:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für berounba 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo berounba,
wenn du auf der Zeichnung Modellbemaßung angezeigt hast kannst du über das Menü Info-Bemaßungen wechseln (WF3) auf die Symboldarstellung umstellen. Bei mehreren Zeichnungsmodellen sollte dann hinter dem Maßsymbol die Sitzungs-ID erscheinen (z.B. d14:2)

Ford P.

------------------
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu Pro/E da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

berounba
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von berounba an!   Senden Sie eine Private Message an berounba  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für berounba

Beiträge: 270
Registriert: 22.12.2012

------------------------
Intel Core i7-2920XM
16 GB RAM
------------------------
Win 7 SP1 x64
------------------------
Pro Engineer WF5 / ProNC
Creo 1.0 (Parametric/NC)
Creo 2.0 (Parametric/NC)
Rapidform XOR3
Abaqus 6.13
Revit 2014
------------------------

erstellt am: 23. Jan. 2014 18:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke prima Idee!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de