Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Maßtext mit Toleranzen versehen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Maßtext mit Toleranzen versehen (2582 mal gelesen)
proEbauer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von proEbauer an!   Senden Sie eine Private Message an proEbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für proEbauer

Beiträge: 48
Registriert: 10.09.2009

WF 5.0 M060
Windows 7
NVIDIA Quadro 4500

erstellt am: 22. Nov. 2012 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo in die Runde,

dieses alte Problem in ProE geht mir auf die Nerven: Ich habe eine Zeichnung, bei der einige Maße durch Variablen ersetzt sind. Sprich: Im DRW sind die realen Werte mit '@O' entsprechend überschrieben. Wie bekomme ich es hin dass ich auch diese "angepassten" Maße mit einer PLUS/MINUS-Toleranz versehen werden können?

Danke für Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 22. Nov. 2012 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für proEbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo proEbauer,

das hier könnte helfen.

@O 19 {2:@+-0.2@#}{3:@-+0.2@#}

P.S.: So wie es Udo unter mir schreibt. Solch @o-Abmessungen führen über kurz oder lang ins Chaos.

------------------
Grüße
Nico \o/

Don't be geizig!

[Diese Nachricht wurde von NicoFTB am 22. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 22. Nov. 2012 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für proEbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von proEbauer:
... Ich habe eine Zeichnung, bei der einige Maße durch Variablen ersetzt sind. Sprich: Im DRW sind die realen Werte mit '@O' entsprechend überschrieben. ...
Die Maße sind nicht durch Variablen ersetzt. Diese Maße sind schlichtweg eine Fake.
Da eben nicht zwingend Zahlen dort stehen müssen, ist Pro/E zum Glück so konsequent und erlaubt keine Toleranzen.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

proEbauer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von proEbauer an!   Senden Sie eine Private Message an proEbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für proEbauer

Beiträge: 48
Registriert: 10.09.2009

WF 5.0 M060
Windows 7
NVIDIA Quadro 4500

erstellt am: 23. Nov. 2012 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo NicoFTB, hallo Udo,

danke für die Hilfe. Hat super funktioniert mit der "knappen" (so ist ProE halt) Textformatierung.

Klar, eine Dauerlösung sollte diese Formatierung nicht werden, da wirft irgendwann Fragen auf :-) Aber manchmal braucht man schnelle Ergebnisse...

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 23. Nov. 2012 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für proEbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von proEbauer:
... Aber manchmal braucht man schnelle Ergebnisse...
  Genau das war zu befürchten ... 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ford P.
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Ford P. an!   Senden Sie eine Private Message an Ford P.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ford P.

Beiträge: 842
Registriert: 26.05.2008

WF2 m230
WF4 m040
Intralink 3.4 m040
Intralink 3.4 m060
HP 8710w

erstellt am: 25. Nov. 2012 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für proEbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von proEbauer:

Klar, eine Dauerlösung sollte diese Formatierung nicht werden, da wirft irgendwann Fragen auf :-) Aber manchmal braucht man schnelle Ergebnisse...

Gruß


Hallo proEbauer,
jedes Maß hat einen Wert und eine ID / Namen, z.B. d234. Diese ID kann man ändern, z.B. in L_1, D_5, hans_hubert_vogts ... (Bemaßung-Eigenschaften) und anzeigen lassen (@S statt @D oder @O). Ich kann jetzt nicht genau sagen ob dann noch die Toleranz angezeigt wird, aber ein kleiner Test ist ja schnell gemacht.
Bei der Benennung von Maßen gibt es aber Einschränkungen (keine Leerzeichen, Sonderzeichen, schon vom System belegt...). So könntest du Modellmaße verwenden und musst keine mehr auf der Zeichnung erzeugen und überschreiben (führt auch zu einer Warnung bei Modelcheck, falls so konfiguriert)

Ford P.

------------------
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu Pro/E da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt.
Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 25. Nov. 2012 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für proEbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Ford P.:
... Ich kann jetzt nicht genau sagen ob dann noch die Toleranz angezeigt wird, aber ein kleiner Test ist ja schnell gemacht. ...
Ich hatte es vor meiner Antwort getestet. Pro/E ist so gut, nur Toleranzen anzuzeigen, wenn auch wirklich das echte Maß vorhanden ist.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz