Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Alle Normteile auf eine Folie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Alle Normteile auf eine Folie (929 mal gelesen)
mclalin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mclalin an!   Senden Sie eine Private Message an mclalin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mclalin

Beiträge: 245
Registriert: 15.09.2008

Creo 4.0 / PDM Link

erstellt am: 14. Sep. 2012 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Pro/E Fans,

ich möchte in einer Baugruppe alle Normteile auf eine Folie packen, ihr ahnt es schon, um sie auszublenden.
Wie kann ich das über eine Regel steuern?
Evtl. ließe sich das über den Namen machen, da ja alle Teile im Namen etwas wie DIN, ISO oder Schraube etc, stehen haben.
Es ginge vieleicht auch die Bibliothek? Die liegen ja alle im gleichen Verzeichnis.

Oder wie macht ihr das?

------------------
Gruß

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

suilven
Mitglied
Dipl.-Ing (FH) Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von suilven an!   Senden Sie eine Private Message an suilven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suilven

Beiträge: 172
Registriert: 06.02.2003

HP Z420
Intel Xenon E5-1620v2@2x3.7GHz
8GB RAM
NVidia Quadro K4000
Windows 10 Prof.
Creo 2.0 M250 Foundation Adv
StartUp Tools 2013 M090 Build 475
SpaceExplorer
Pro.File 8.6
Sage bäurer industry 6.1

erstellt am: 14. Sep. 2012 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mclalin 10 Unities + Antwort hilfreich


regel_ohne_din.jpg

 
Hallo,

wir machen sowas mit einer vereinfachten Darstellung, die eine Regel beinhaltet; sh. Anhang.

Gruß Hannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 14. Sep. 2012 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mclalin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jan,

1.) Strg+F

2.1) Suchen: Komponente oder KE
2.2) Name
2.3) Vergleich: ist gleich
2.4) Wert: DIN*
2.5) Jetzt suchen

3.1) Alle Elemente auswählen
3.2) >>

4.) Jetzt nochmal bei 2.1 starten und in 2.4 zB ISO* oder sonstiges eingeben

5.1) Optionen
5.2) Abfrage Speichern
5.3) Folienname für Regeln eingeben: "Folienname"

6.) Folien öffnen und ausblenden

Fertig

Gruß
Nico

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mclalin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mclalin an!   Senden Sie eine Private Message an mclalin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mclalin

Beiträge: 245
Registriert: 15.09.2008

Creo 4.0 / PDM Link

erstellt am: 14. Sep. 2012 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo suilven,

Das mit der vereinfachten Darstellunge wäre wohl am Besten, da für die Folienlösung viele Teile ausgecheckt werden müssten.

Leider kann ich bei der vereinfachten Darstellung keine Regeln einstellen, wie komme ich dahin?

Info: ich arbeite mit WF4

------------------
Gruß

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 14. Sep. 2012 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mclalin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jan,

noch ein kleiner Hinweis zu diesen beiden Lösungen. Die Sache mit den Regelfolien ist recht einfach umzusetzen. Man sieht die Normteile dann auch nicht. Aber die Teile werden trotzdem geladen.
Bei der vereinfachten Darstellung hat man das dann nicht, weil die ausgeschlossenen Teile von Pro/E gar nicht erst aufgerufen werden. Außerdem hat man damit die Möglichkeit, diese Teile z.B. nur mit der grafischen Darstellung anzeigen zu lassen, was die Performance bei großen Baugruppen auch verbessert.

Für die Folienlösung müssen die Teile nicht ausgecheckt werden. Die Folie wird in der Baugruppe erzeugt.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 14. Sep. 2012 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mclalin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von mclalin:
... Leider kann ich bei der vereinfachten Darstellung keine Regeln einstellen, wie komme ich dahin? ...
Wie wäre es mal mit einen kleinen Blick in die Hilfe? Im Kapitel So erzeugen Sie vereinfachte Darstellungen mit Definitionsregeln ist das so erklärt, das man es tatsächlich hinbekommt.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mclalin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mclalin an!   Senden Sie eine Private Message an mclalin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mclalin

Beiträge: 245
Registriert: 15.09.2008

Creo 4.0 / PDM Link

erstellt am: 14. Sep. 2012 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Hilfe, hatte ich schon ganz vergessen.

Aber wer ahnt denn auch, dass man auf ein Dropdown Menü mit der rechten Maustaste drücken muss.
Habs jetzt hinbekommen... Vereinfachte Darstellung scheint mir sinvoller zu sein, da wie gesagt die Teile nicht in den Arbeitsspeicher geladen werden.

In der Regel kann dann entweder die Bibliothek gewählt werden, oder jeder andere Parameter der den Teilen gleich ist.
Habs jetzt über die Bezeichnung gemacht. Klappt wunderbar.

Besten Dank!

------------------
Gruß

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz