Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  CAD-Daten Import mit Startmodellen ohne Zeichnung

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Thema geschlossen  Thema geschlossen!
Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

Dieser Beitrag ist erfolgreich in das Forum Pro INTRALINK verschoben worden.

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CAD-Daten Import mit Startmodellen ohne Zeichnung (1502 mal gelesen)
scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 493
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 27. Mrz. 2012 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir haben Intralink im Einsatz, da unsere User öfters CAD-Daten importieren müssen, würde ich gerne den Befehl "intf_in_use_template_models" auf YES setzen.

Setze ich diesen Befehl, importiert ProE sauber alle Daten mit unseren Startmodellen, AAABBEEERRR in Intralink entstehen für jedes angelegte Bauteil Geister. Grund dafür ist wohl der Haken für "Assoziierte Zeichnungen kopieren", der bei einer Erstellung eines Teiles auf der zweiten Maske immer aktiviert ist.

Konnte auch keinen Config-Eintrag finden, um diesen zu deaktivieren!

Hat jemand gleiche Probleme mit ProE WF4 (M210) und ProI (M070)?

Danke

------------------
PDMLink 10 M20 (Test-Migration)
Pro/INTRALINK 3.4 M070
Pro/ENGINEER Wildfire 4 (M210)
Creo Elements/Pro 5 (M110)
Creo 1.0 (F000)

Inneo StartupTools 2010
Win XP (SP3)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1099
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 4.0 M060
Windchill 11.0 M030-CPS12
Windows 7 Enterprise x64 SP1

erstellt am: 29. Mrz. 2012 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für scax 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir haben ebenfalls WF4 M210, Pro/I 3.4 M070 und die Option intf_in_use_template_models auf yes gesetzt.
Aber das von dir beschriebene Problem habe ich noch nie gesehen.

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 493
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 29. Mrz. 2012 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was hast du denn alles im Einsatz?

SUT2010
ProE WF4 M210
ProI 3.4 M070


Wenn du einen neuen WS anlegst, in ProE eine komplett frische Sitzung öffnest, dann DIREKT ein STP File reinschiebst,  erhälst du im Workspace KEINE Geister??? Wäre für mich GENIAL!

Wie bereits erwähnt, erstellt diese Option ja direkt für jedes STP-File (wenns eine Baugruppe war) eine Zeichnung, da in ProE noch KEINE prt's und asm's gespeichert wurden, sind logischerweise diese als Geister im WS zu finden ...

------------------
PDMLink 10 M20 (Test-Migration)
Pro/INTRALINK 3.4 M070
Pro/ENGINEER Wildfire 4 (M210)
Creo Elements/Pro 5 (M110)
Creo 1.0 (F000)

Inneo StartupTools 2010
Win XP (SP3)

[Diese Nachricht wurde von scax am 29. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1099
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 4.0 M060
Windchill 11.0 M030-CPS12
Windows 7 Enterprise x64 SP1

erstellt am: 29. Mrz. 2012 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für scax 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir haben die SUT nicht im Einsatz.

Wie ist die Ausgangssituation? Liegt das STEP-File auf dem Filesystem, oder ist es schon in den Workspace importiert worden?
Ist es eine STEP-Baugruppe oder ein STEP-Teil?
Wenn es eine STEP-Baugruppe ist, öffnest du sie als Baugruppe oder als Teil?
Wie gehst du beim importieren in Pro/E vor?

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2738
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0
WF4, WF5
KeyShot 6.0
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17 G2
i7 2,5GHz; 32GB RAM
Windows7 64bit

erstellt am: 29. Mrz. 2012 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für scax 10 Unities + Antwort hilfreich

scax ich würde Dir diesen Beitrag jetzt mal ins iLink Forum verschieben.
Dort wirst Du sicherlich mehr Antworten bekommen.

Ich kann das Verhalten übrigens auch nicht nachvollziehen.
Also ich versteh es schon   nur kann ich es nicht reproduzieren.

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?   Verwundert über manche Antworten?  

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag öffnen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz