Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Zomm Geometrie Grenzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zomm Geometrie Grenzen (1054 mal gelesen)
Tabula
Mitglied
ProE Anwender/Poweruser


Sehen Sie sich das Profil von Tabula an!   Senden Sie eine Private Message an Tabula  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tabula

Beiträge: 253
Registriert: 01.02.2005

produktiv: Creo 2.0 M130 mit PDM LINK 10.2 M020-CPS08

erstellt am: 16. Feb. 2012 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe hier importierte Baugruppen die Achsen Ebenen und Koordinatensysteme weit ab der Geometrie haben.
Wenn ich dann im 3D Bildschirm anpassen (Zoom grenzen..) drücke dann berücksichtigt er auch die nicht gewollten KE's. Er soll eigentlich nur die Volumengeometrie berücksichtigen.
Schafft man das irgenwie mit irgend einer config.pro Option?

Gruß Tabula

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thekensau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Thekensau an!   Senden Sie eine Private Message an Thekensau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thekensau

Beiträge: 74
Registriert: 04.02.2010

Wildfire 5 (M120)

erstellt am: 16. Feb. 2012 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tabula 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Tabula

wenn es noch möglich ist wäre das einfachste in beim erstellen des import ke´s mit einem fremdsystem den nullpunkt so zu legen wie man ihn braucht.
Sollte das nicht mehr möglich sein würde ich es mit Einfügen->Krümmen->Transformieren Tool versuchen

LG
Sepp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 16. Feb. 2012 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tabula 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tabula,

warum löschst Du die störenden Sachen nicht aus dem Import-KE heraus? Einfach in den IDD gehen, die störenden Bezüge auswählen und dann löschen.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tabula
Mitglied
ProE Anwender/Poweruser


Sehen Sie sich das Profil von Tabula an!   Senden Sie eine Private Message an Tabula  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tabula

Beiträge: 253
Registriert: 01.02.2005

produktiv: Creo 2.0 M130 mit PDM LINK 10.2 M020-CPS08

erstellt am: 16. Feb. 2012 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Danke für die Vorschläge aber leider Funktioniert das noch nicht so.
Habe hier eine BG mit ca 1000 Bauteilen importiert mit Statteil.
Das mit dem Rauslöschen ist nicht möglich da ja die Startteil KE's außerhalb der Geometrie liegen.
Das mit dem einfügen Krümmung funktioniert leider auch nicht da die Bauteile in der Baugruppe nicht über die Geometrie zusammengebaut sind sondern halt irgenwie eingesetzt (importiert halt)

Sollte es eine so einfache Funktion "Alles einpassen" wie im "ProkuktView" welches nur die Geometrie berücksichtigt im ProE nicht geben??  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 16. Feb. 2012 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tabula 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast mein volles Mitleid. Leider hilft Dir das auch nicht viel weiter. Pro/E verliert nun mal seinen internen Nullpunkt nicht gerne aus den Augen ...

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xam0560
Mitglied
Konstruktion / Administration


Sehen Sie sich das Profil von xam0560 an!   Senden Sie eine Private Message an xam0560  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xam0560

Beiträge: 444
Registriert: 11.08.2008

erstellt am: 16. Feb. 2012 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tabula 10 Unities + Antwort hilfreich

HIHO

Ja es gibt eine Möglichkeit. Doch leider nicht als Config Eintrag.
Wir, bei uns in der Firma Konstruieren Fassaden. 150 Meter und mehr sind da keine Seltenheit. Beim Imoprt von der Gebäudegemetrie ist schon mal das Haupt KDS 2 Kilometer weit weck vom Genäude. Da ist dann auch beim Zoomen dein 150 Meter Gebäude nur noch ein Pixelpunkt. LÖSUNG: Erstell die eine Ansichtrichtung die von keinen Referezen abhängig ist. Zomm so nah hin, wie du es brauchst. Abspeichern, und die Ansicht mit Hilfe eines Makros am besten abrufen. Sobald du wieder Zoomen willst, das Makro ausführen und ... TA DA du hast nur deine Baugruppe (Ansicht) im Bild und nicht das ganze was du ja nicht willst. Nachteil: Die Orientierung ist leider dadruch natürlich immer die Gleiche. :-( Daher ist es nur eine Teillösung.

Gruß,


Maximilian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tabula
Mitglied
ProE Anwender/Poweruser


Sehen Sie sich das Profil von Tabula an!   Senden Sie eine Private Message an Tabula  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tabula

Beiträge: 253
Registriert: 01.02.2005

produktiv: Creo 2.0 M130 mit PDM LINK 10.2 M020-CPS08

erstellt am: 16. Feb. 2012 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von xam0560:
HIHO
LÖSUNG: Erstell die eine Ansichtrichtung die von keinen Referezen abhängig ist. Zomm so nah hin, wie du es brauchst. Abspeichern, und die Ansicht mit Hilfe eines Makros am besten abrufen. Sobald du wieder Zoomen willst, das Makro ausführen und ... TA DA du hast nur deine Baugruppe (Ansicht) im Bild und nicht das ganze was du ja nicht willst. Nachteil: Die Orientierung ist leider dadruch natürlich immer die Gleiche. :-( Daher ist es nur eine Teillösung.
Gruß,
Maximilian


Schade eingentlich wollte ich diese Funktion nutzen um diese Darstellungen zu erstellen 

Gruß Tabula

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz