Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  witness_line_delta (_offset)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   witness_line_delta (_offset) (2350 mal gelesen)
inazuma
Mitglied
Dipl. Ing. Physik


Sehen Sie sich das Profil von inazuma an!   Senden Sie eine Private Message an inazuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inazuma

Beiträge: 228
Registriert: 16.06.2004

Creo Elements/M 100, Dell Precision T5500, Windows 7 Prof. 64-bit, Xeon E5500 Quad Core 2,27 GHz, 6 GB RAM, NVIDIA Quadro FX 1800 768MB, STOOLS 2010,kein Wartungsvertrag

erstellt am: 16. Jan. 2012 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

in meiner din.dtl gibt es zwei Parammeter "witness_line_delta" und "witness_line_offset".
Wofür stehen diese Parameter ? Das es sich um Maßhilfslinien handelt, ist klar. Aber was kann ich editieren ?
Der Abstand der Hilfslinien zur Körperkante wäre interessant, da dieser IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) in der Voreinstellung etwas zu groß ist.

Gruß

Jörg

------------------
....der klügere gibt so lange nach, bis er der dümmere ist....

[Diese Nachricht wurde von inazuma am 16. Jan. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4465
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0
SUT2018 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 16. Jan. 2012 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inazuma 10 Unities + Antwort hilfreich


hilfe_hilft.jpg

 
Überraschenderweise hilft die Hilfe, sogar die von PTC.

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inazuma
Mitglied
Dipl. Ing. Physik


Sehen Sie sich das Profil von inazuma an!   Senden Sie eine Private Message an inazuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inazuma

Beiträge: 228
Registriert: 16.06.2004

Creo Elements/M 100, Dell Precision T5500, Windows 7 Prof. 64-bit, Xeon E5500 Quad Core 2,27 GHz, 6 GB RAM, NVIDIA Quadro FX 1800 768MB, STOOLS 2010,kein Wartungsvertrag

erstellt am: 16. Jan. 2012 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke - das war wohl zu naheliegend   
Das "_delta" paßt dann.

Warum habe ich aber nun ca. 2mm "_offset", obwohl "0.000000" eingestellt ist ???

Gruß

inazuma

------------------
....der klügere gibt so lange nach, bis er der dümmere ist....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4465
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0
SUT2018 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 16. Jan. 2012 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inazuma 10 Unities + Antwort hilfreich

[Glaskugelmodus An]
Vielleicht weil ...
  • es noch'n paar andere Optionen gibt, die im Zusammenwirken eine andere Gesamtdarstellung bewirken,
  • Du in der din.dtl nach der Einstellung geschaut hast, aber in der Zeichnung tatsächlich andere Werte geladen sind,
  • eine din.dtl aus einem anderen Verzeichnis angezogen wurde,
  • der Singel-User-Admin das System verbogen hat, 
  • ...

[Glaskugelmodus Aus]

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inazuma
Mitglied
Dipl. Ing. Physik


Sehen Sie sich das Profil von inazuma an!   Senden Sie eine Private Message an inazuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inazuma

Beiträge: 228
Registriert: 16.06.2004

Creo Elements/M 100, Dell Precision T5500, Windows 7 Prof. 64-bit, Xeon E5500 Quad Core 2,27 GHz, 6 GB RAM, NVIDIA Quadro FX 1800 768MB, STOOLS 2010,kein Wartungsvertrag

erstellt am: 16. Jan. 2012 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Na ja - zu Punkt 1:

in den Zeichnungoptionen gibt es keine "witness_line...." - Einstellungen.
Sie werden dort auch nicht von der Suche gefunden, man kann sie schlichtweg nicht einstellen - sie existieren also nur in der DTL. Und das wundert micht also Single-User und Admin in einer Person   

------------------
....der klügere gibt so lange nach, bis er der dümmere ist....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frau-PROE
Moderator
Trän-Närrin




Sehen Sie sich das Profil von Frau-PROE an!   Senden Sie eine Private Message an Frau-PROE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frau-PROE

Beiträge: 2785
Registriert: 01.07.2009

Privat:
DELL Vostro 1710
WinXP-Pro
Wildfire4 M020 SE
CoCreate PE 2.0

Dienstlich:
NIX
Arbeitslos und Spaß dabei!

erstellt am: 17. Jan. 2012 17:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inazuma 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von inazuma:
...in den Zeichnungoptionen gibt es keine "witness_line...." - Einstellungen...

Na huch?!? 
Wie ist das denn passiert?

Die gehören aber in die Zeichnungsoptionen!
In WF5 und CEP5 sind es insgesamt 3 Stück:
- witness_line_delta
- witness_line_offset
- witness_line_intersection

Schau nochmal nach!

LG, Nina

------------------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Intelligenz.
Jeder ist der Meinung, genug davon zu besitzen. [René Descartes]
Ist das nicht wunderbar?!?    
System-Info | Bildschirmaufzeichnung | Creo 1 | Richtig fragen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inazuma
Mitglied
Dipl. Ing. Physik


Sehen Sie sich das Profil von inazuma an!   Senden Sie eine Private Message an inazuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inazuma

Beiträge: 228
Registriert: 16.06.2004

Creo Elements/M 100, Dell Precision T5500, Windows 7 Prof. 64-bit, Xeon E5500 Quad Core 2,27 GHz, 6 GB RAM, NVIDIA Quadro FX 1800 768MB, STOOLS 2010,kein Wartungsvertrag

erstellt am: 18. Jan. 2012 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zchg-EinstKopie.jpg

 
Korrekt - normalerweise sind diese Einstellungen da.
Aber in meinen Zeichungsrahmen, welche ich ursprünglich mit 2000i2 erstellt hatte, kann ich diese Optionen nicht einbinden - wohl, weil es sie damals noch nicht gab. Siehe Anhang.

------------------
....der klügere gibt so lange nach, bis er der dümmere ist....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frau-PROE
Moderator
Trän-Närrin




Sehen Sie sich das Profil von Frau-PROE an!   Senden Sie eine Private Message an Frau-PROE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frau-PROE

Beiträge: 2785
Registriert: 01.07.2009

Privat:
DELL Vostro 1710
WinXP-Pro
Wildfire4 M020 SE
CoCreate PE 2.0

Dienstlich:
NIX
Arbeitslos und Spaß dabei!

erstellt am: 18. Jan. 2012 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inazuma 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von inazuma:
...Aber in meinen Zeichungsrahmen, welche ich ursprünglich mit 2000i2 erstellt hatte, kann ich diese Optionen nicht einbinden - wohl, weil es sie damals noch nicht gab...

NEIN!
Sondern weil NIEMAND hier vom Blattrahmen spricht, sondern von den ZEICHNUNGSOPTIONEN!!!! (xyz.DTL)
(config= drawing_setup_file)

Allenfalls in der ZeichnungsSCHABLONE könntest Du diese Einstellungen noch finden.
(config= template_drawing)

Ganz nebenbei würde ich Dir auch noch zwei weitere Anpassungen empfehlen, wo ich es gerade sehe:
draw_arrow_style = filled
line_style_standard = std_din


HTH, Nina

------------------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Intelligenz.
Jeder ist der Meinung, genug davon zu besitzen. [René Descartes]
Ist das nicht wunderbar?!?       
System-Info | Bildschirmaufzeichnung | Creo 1 | Richtig fragen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inazuma
Mitglied
Dipl. Ing. Physik


Sehen Sie sich das Profil von inazuma an!   Senden Sie eine Private Message an inazuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inazuma

Beiträge: 228
Registriert: 16.06.2004

Creo Elements/M 100, Dell Precision T5500, Windows 7 Prof. 64-bit, Xeon E5500 Quad Core 2,27 GHz, 6 GB RAM, NVIDIA Quadro FX 1800 768MB, STOOLS 2010,kein Wartungsvertrag

erstellt am: 18. Jan. 2012 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nina,

ja, hatte schon das eine oder andere geändert.
Ich muß wohl noch viiiiiel lernen...
Danke für die Hilfe

Gruß

Jörg

------------------
....der klügere gibt so lange nach, bis er der dümmere ist....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Callahan
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Administrator PDMLink


Sehen Sie sich das Profil von Callahan an!   Senden Sie eine Private Message an Callahan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Callahan

Beiträge: 5598
Registriert: 12.09.2002

Creo Parametric 3.0 M180 (produktiv)
Windchill PDMLink 11.1 M020
SAPLink
Pro/NC mit NCSimul
CoCreate ME10 14.5
SimuFact Forming 16
MSC.Marc/Mentat 2014.1

erstellt am: 21. Jan. 2012 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inazuma 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von Wyndorps:
   Überraschenderweise hilft die Hilfe, sogar die von PTC.

Hier wäre auch gehelft worden:
http://www.proesite.com/UTIL/view_setup.html

[Diese Nachricht wurde von Callahan am 21. Jan. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inazuma
Mitglied
Dipl. Ing. Physik


Sehen Sie sich das Profil von inazuma an!   Senden Sie eine Private Message an inazuma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inazuma

Beiträge: 228
Registriert: 16.06.2004

Creo Elements/M 100, Dell Precision T5500, Windows 7 Prof. 64-bit, Xeon E5500 Quad Core 2,27 GHz, 6 GB RAM, NVIDIA Quadro FX 1800 768MB, STOOLS 2010,kein Wartungsvertrag

erstellt am: 23. Jan. 2012 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kannte ich noch gar nicht - danke.

------------------
....der klügere gibt so lange nach, bis er der dümmere ist....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz