Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Bohrungsraster erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bohrungsraster erstellen (1376 mal gelesen)
Torchlight
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torchlight an!   Senden Sie eine Private Message an Torchlight  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torchlight

Beiträge: 46
Registriert: 04.11.2011

Creo Elements 5.0 Education Edition

erstellt am: 05. Nov. 2011 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte auf einer Aluplatte ein 10x10 mm Bohrungsraster einfügen, kennt jemand eine Möglichkeit wie ich das elegant lösen kann? Bislang verfolge ich den Ansatz über den Skizzierer, indem ich Kreise extrudiere, das Material entferne und das angelegte Bohrungsprofil dann an den Achsen spiegle. Finde das allerdings sehr umständlich und unschön. Hat jemand eine Idee?

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Nov. 2011 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torchlight 10 Unities + Antwort hilfreich

Du möchtest also in einem Bereich von 10x10mm Bohrungen einbringen, die regelmäßig angeordnet sind.
Die von Dir gewählte Methode, das in einer Skizze zu erledigen, ist sicher mit einigen Nachteilen behaftet. Leider kann ich Dir auf Anhieb nicht sagen, ob ein Bemassungs-, ein Richtungs- oder ein Füllenmuster die Ansprüche erfüllen. Hier wäre ein Bild sehr hilfreich.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torchlight
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torchlight an!   Senden Sie eine Private Message an Torchlight  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torchlight

Beiträge: 46
Registriert: 04.11.2011

Creo Elements 5.0 Education Edition

erstellt am: 05. Nov. 2011 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für deine Antwort. Habe es jetzt schon hingekriegt. Ich habe eine Bohrung eingefügt, entsprechend platziert und bin dann über Muster/Bemaßung gegangen!

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arossbach
Mitglied
Ingenieur Masch.bau


Sehen Sie sich das Profil von arossbach an!   Senden Sie eine Private Message an arossbach  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arossbach

Beiträge: 1180
Registriert: 13.06.2001

CREO 4
simufact.forming 13
Windows 7 Professional Service Pack 1 64 Bit
Dell Precision WorkStation T3500
32 GB RAM
Grafik: NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 05. Nov. 2011 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torchlight 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von Torchlight:
...ein 10x10 mm Bohrungsraster ....

nach dieser Beschreibung eindeutig: Muster !
Da gibt es mehrere Möglichkeiten.

[Tante EDIT]Uhps, ich hatte nicht gesehen dass Du es schon hinbekommen hast. Umso besser. Die von Dir geschilderte Erstellung von Bohrungen läßt vermuten dass Du keine Schulung erhalten hast. Stimmt's ? Was machst Du jetzt mit den Teilen die Du in der Vergangenheit so erstellt hast ?[/Tante EDIT]

Gruß

------------------
-Axel-    
CROSSFIRE

[Diese Nachricht wurde von arossbach am 05. Nov. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torchlight
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Torchlight an!   Senden Sie eine Private Message an Torchlight  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torchlight

Beiträge: 46
Registriert: 04.11.2011

Creo Elements 5.0 Education Edition

erstellt am: 05. Nov. 2011 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi arossbach,

das stimmt das ich keine Schulung erhalten habe. Wieso fragst du? Die Teile werde ich fertigen lassen.

MfG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arossbach
Mitglied
Ingenieur Masch.bau


Sehen Sie sich das Profil von arossbach an!   Senden Sie eine Private Message an arossbach  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arossbach

Beiträge: 1180
Registriert: 13.06.2001

CREO 4
simufact.forming 13
Windows 7 Professional Service Pack 1 64 Bit
Dell Precision WorkStation T3500
32 GB RAM
Grafik: NVIDIA Quadro 4000

erstellt am: 06. Nov. 2011 20:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Torchlight 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Torchlight:
Hi arossbach,

das stimmt das ich keine Schulung erhalten habe. Wieso fragst du? Die Teile werde ich fertigen lassen.

MfG


nur so aus Interesse. Problematisch ist wenn solche Teile später von anderen weiterbearbeitet werden.
Ich rate deshalb dazu solche Teile zu überarbeiten, auch wenn es lästig ist. Nur ein gut gemeinter Rat, wenn auch nicht ganz uneigennützig....

Gruß

------------------
-Axel- 
CROSSFIRE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz