Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  UDF-Performance

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   UDF-Performance (961 mal gelesen)
Benedikt-ikt
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt-ikt an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt-ikt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt-ikt

Beiträge: 47
Registriert: 02.02.2005

WF4.0 M150

erstellt am: 10. Okt. 2011 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


UDFs.JPG

 
Guten Tag,

ich habe ein Laser geschnittenes Blech mit etlichen Ausklinkungen. Diese sollen nun in den Ecken Freischnitte erhalten. Dafür habe ich mir ein UDF angelegt. Soweit so gut.
Nun muss ich für jede Ecke das UDF platzieren. Das ist bei 16 Ausklinkungen (16x4 Ecken) nicht komfortabel. Gibt es eine Möglichkeit ähnlich eines Fasen-KEs mehrere Kanten gleichzeitig zu wählen und damit die Erzeugung der Freischnitte zu beschleunigen?

Schon einmal vielen Dank für eure Antworten.

Benedikt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 10. Okt. 2011 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benedikt-ikt 10 Unities + Antwort hilfreich

Man könnte die Ausklinkung als Materialschnitt erzeugen und dies in ein UDF packen. Dieses könnte dann bei cleverer Definition auf die rechteckigen Ausschnitte angewendet werden.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

anagl
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
 


Sehen Sie sich das Profil von anagl an!   Senden Sie eine Private Message an anagl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anagl

Beiträge: 4564
Registriert: 28.05.2001

CREO2 M140
PDMLink 10.2 M020
HW diverse
Das Schreiben bei CAD.de ist freiwillig und kein Muss !!!!!

erstellt am: 10. Okt. 2011 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Benedikt-ikt 10 Unities + Antwort hilfreich

Dir geht es weniger um die Performance, sondern um die Reduzierung der Klicks umd die UDF'S ins Modell zu bekommen; hier gibt es verschieden Ansätze:
Ein kleines Testbeispiel erklärt das Problem meist noch effektiver

------------------
Servus       
Alois

[Diese Nachricht wurde von anagl am 10. Okt. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt-ikt
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt-ikt an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt-ikt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt-ikt

Beiträge: 47
Registriert: 02.02.2005

WF4.0 M150

erstellt am: 11. Okt. 2011 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure Lösungsansätze.
Habe ein UDF mit cleveren Definitionen erstellt. Läuft stabil und ist ausreichend komfortabel.
Die Nutzung von Absichtsnamen ist bei meiner Anwendung vielleicht ein wenig zu weit führend und die Transferleistung für eine allgemeine Nutzung kann leider nicht von allen Kollegen erbracht werden.

Weiterhin guten Wirkungsgrad...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz