Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Fanglinien - Grundeinstellungen Sichtbarkeit und einrasten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fanglinien - Grundeinstellungen Sichtbarkeit und einrasten (4962 mal gelesen)
marcbau
Mitglied
CAD/PDM-Support / Konstrukteur / FH (2S. IT-Engineering; 7S. Maschinentechnik)


Sehen Sie sich das Profil von marcbau an!   Senden Sie eine Private Message an marcbau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcbau

Beiträge: 176
Registriert: 03.12.2007

erstellt am: 22. Aug. 2011 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


cadde_Umgebung_Fanglinien1.jpg

 
Wie kann ich die im angehängten Bild umrahmten Funktionen ein und ausschalten beim ProE Start?
Zur Zeit sind beim öffnen einer Zeichnung diese beiden Hacken immer gesetzt, auf die schnelle wurde ich in der config.pro, config.win und config.dtl nicht fündig.

------------------
meine Erfahrung(seit 1996)
ProE WF4 /UGS NX4/I-DEAS13/MegaCAD 3D 2008
2D: ME-10/AutoCAD/Medusa

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 2936
Registriert: 27.10.2005

Creo 4.0 Parametric M070
SAP-PLM
HP Z4 G4 mit 32GB RAM
NVIDIA Quadro P4000
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 22. Aug. 2011 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Also eine config-Einstellung konnte ich auf die Schnelle auch nicht finden.
Um die Fangliniendarstellung ein oder auszuschalten (siehe oberer roter Kasten in Deinem Bild) kannst Du ein icon in eine Deiner Toolleisten ziehen. Da gibt es bereits etwas von ProE. Nachdem Setzen des icons in der Toolleiste kannst Du die Darstellung der Fanglinien dann z.B. auschalten und anschließend den Zustand in der config.win speichern. IMHO müsste die Fangliniendarstellung beim nächsten ProE-Start dann ausgeschaltet sein.
Weiterer Vorteil: ein Mausklick genügt, um die Darstellung ein- oder auszuschalten, da das icon wie ein Wchselschalter fungiert.

Um das Ein- bzw. Aus- schnell umzuschalten wüsste ich im Moment nur den Weg über Mapkeys.

------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de

Und das sollte jeder  mal gelesen haben:
Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities - ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marcbau
Mitglied
CAD/PDM-Support / Konstrukteur / FH (2S. IT-Engineering; 7S. Maschinentechnik)


Sehen Sie sich das Profil von marcbau an!   Senden Sie eine Private Message an marcbau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcbau

Beiträge: 176
Registriert: 03.12.2007

erstellt am: 22. Aug. 2011 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also ich habe einen solchen Mapkey gebaut der die beiden Hacken entfernt und dass wenn keine Fanglinien sichtbar sind wird auch nicht daran eingerastet. Sind diese sichtbar kann ich daran einrasten.
Doch nun würde ich gerne beim aufstarten schon keine sehen und fangen, die User vergessen zumeist den Knopf und es fängt alles und überall 

------------------
meine Erfahrung(seit 1996)
ProE WF4 /UGS NX4/I-DEAS13/MegaCAD 3D 2008
2D: ME-10/AutoCAD/Medusa

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 2936
Registriert: 27.10.2005

Creo 4.0 Parametric M070
SAP-PLM
HP Z4 G4 mit 32GB RAM
NVIDIA Quadro P4000
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 22. Aug. 2011 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie gesagt, auf die Schnelle habe ich keine config-Einstellung gefunden. Da bei Dir aber beide Funktionen im Zusammenhang stehen sollen, wie Dein Mapkey zeigt, fällt mir nur ein, das Ganze beim ProE-Start z.B. per trailfile automatisch mit ablaufen zu lassen.

------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de

Und das sollte jeder  mal gelesen haben:
Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities - ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frau-PROE
Moderator
Trän-Närrin




Sehen Sie sich das Profil von Frau-PROE an!   Senden Sie eine Private Message an Frau-PROE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frau-PROE

Beiträge: 2785
Registriert: 01.07.2009

Privat:
DELL Vostro 1710
WinXP-Pro
Wildfire4 M020 SE
CoCreate PE 2.0

Dienstlich:
NIX
Arbeitslos und Spaß dabei!

erstellt am: 22. Aug. 2011 21:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

OT:

Zitat:
Original erstellt von marcbau:
...ich habe einen solchen Mapkey gebaut der die beiden Hacken entfernt...

Autsch!

Ist mir heute morgen aber auch beinahe passiert. Ich habe mir die Hacken aber eher abgerannt. (Ohne Mapkey!  )
Hab jetzt 2 dicke Heftpflaster an den Fersen.   

------------------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Intelligenz.
Jeder ist der Meinung, genug davon zu besitzen. [René Descartes]
Ist das nicht wunderbar?!? 
System-Info | Bildschirmaufzeichnung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marcbau
Mitglied
CAD/PDM-Support / Konstrukteur / FH (2S. IT-Engineering; 7S. Maschinentechnik)


Sehen Sie sich das Profil von marcbau an!   Senden Sie eine Private Message an marcbau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcbau

Beiträge: 176
Registriert: 03.12.2007

erstellt am: 23. Aug. 2011 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Frau-PROE: Ich schenke dir diesen Verschreiber gerne 

Das mit config.win habe ich auch ausprobiert, will leider nicht funktionieren. Dann bleibt wohl nichts anderes als über ein trailfile dies einzubauen oder dann auf dem template (schablonen) die fanglinien wegzunehmen.

------------------
meine Erfahrung(seit 1996)
ProE WF4 /UGS NX4/I-DEAS13/MegaCAD 3D 2008
2D: ME-10/AutoCAD/Medusa

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 523
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 08. Feb. 2012 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hatte jemand schon das Problem, dass Fanglinien nur teilweise sichtbar waren?

Wir haben eine Zeichnung, bei der wir unsere Maße eingeblendet und erzeugt haben, mit dem Befehl "Bemaßungen ordnen" werden ja an allen 4 Seiten die Maße dann geordnet und Fanglinien erzeugt.

Jetzt haben wir den Fall, dass an 2 Seiten alle sichtbar sind, an den anderen garkeine oder nur teilweise, Maße sind aber eingerastet! VÖLLIG kurios!

Fügt man aber manuell die Fanglinien ein, sind diese sichtbar o.O

------------------
PDMLink 10 M20 (Test-Migration)
Pro/INTRALINK 3.4 M070
Pro/ENGINEER Wildfire 4 (M210)
Creo Elements/Pro 5 (M110)
Creo 1.0 (F000)

Inneo StartupTools 2010
Win XP (SP3)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EWcadmin
Moderator
Konstrukteur (Dipl.-Ing. Maschinenbau), CAD-Admin.




Sehen Sie sich das Profil von EWcadmin an!   Senden Sie eine Private Message an EWcadmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EWcadmin

Beiträge: 2936
Registriert: 27.10.2005

Creo 4.0 Parametric M070
SAP-PLM
HP Z4 G4 mit 32GB RAM
NVIDIA Quadro P4000
Windows 10 Enterprise

erstellt am: 08. Feb. 2012 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin scax,

kurz vorab: Erstelle bitte für eine neue Frage einen neuen Beitrag. Sonst werden Themen vermischt und das Suchen nach Lösungen fällt schwerer.

Zu Deiner Frage: Nein das Problem kenne ich nicht. Alelrdings kommt es schon mal vor, das eine Fanglinie komplett von  einer Maßlinie verdeckt wird. Ich nehme aber mal an, das es das nicht ist.
Ich tippe da eher mal auf ein grafisches Problem, evtl. Treiber oder Grafikkarte.

In welcher ProE-Version tritt der Fehler auf? Wir haben da laut Deinen Angaben drei zur Auswahl. Ich selbst setze die WF4-M210 ein, bislang habe ich diesen Fehler nicht.

------------------
Grüße aus OWL, Thomas

ProE macht Spaß - viel ProE macht viel Spaß !  (Zitat, frei nach meinem ProE-Beibringer)

Neu auf CAD.de? Diese Infos werden Dir den Einstieg erleichtern: Willkommen auf CAD.de

Und das sollte jeder  mal gelesen haben:
Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities - ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 523
Registriert: 05.09.2011

PDMLink 10.1 M020 (Produktiv-Migration)
Creo Elements/Pro 5 (M180-M240)<P>Inneo StartupTools 2013 M050
Microsoft Windows 7 Prof 64bit
Win XP 32bit (SP3)

erstellt am: 08. Feb. 2012 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

danke dir  ... einverstanden

tippe auch auf ein GraKaTreiber Fehler, alles andere macht kaum einen Sinn

WF4 M210 betrifft das Thema

------------------
PDMLink 10 M20 (Test-Migration)
Pro/INTRALINK 3.4 M070
Pro/ENGINEER Wildfire 4 (M210)
Creo Elements/Pro 5 (M110)
Creo 1.0 (F000)

Inneo StartupTools 2010
Win XP (SP3)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

anagl
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
 


Sehen Sie sich das Profil von anagl an!   Senden Sie eine Private Message an anagl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anagl

Beiträge: 4564
Registriert: 28.05.2001

CREO2 M140
PDMLink 10.2 M020
HW diverse
Das Schreiben bei CAD.de ist freiwillig und kein Muss !!!!!

erstellt am: 08. Feb. 2012 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für marcbau 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Problem-Zeichnung schon mal mit update_drawing all von allen "Altlasten" befreit.

------------------
Servus    
Alois

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz