Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Stückliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Stückliste (2968 mal gelesen)
john68
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von john68 an!   Senden Sie eine Private Message an john68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für john68

Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2008

Windows XP Version 2002
SP3, Intel Core2 E8500, PC 3,16GHz, 3GB RAM, ACPI-Multiprozessor-PC, NVIDIA Quadro FX1700
Pro/E Wildfire2

erstellt am: 06. Nov. 2008 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Allerseits,

ich nehme an dass einige Forumsteilnehmer das buw-tool kennen. Ich habe es genutzt um Stahlprofile auf ein zuvor erstelltes Skelett einzubauen. Dabei gibt es einen Parameter "Kategorie" mit dem ich die Profile in der Reihenfolge, wie ich sie gerne in der Stüli angezeigt haben will, zu ordnen. Wenn ich also z.B.: 4 gleiche Profile habe, von denen, 2 mit einem Baugruppenschnitt versehen sind, kann ich den 4 Profilen die gleiche Kategorie zuordnen und sehe dann in der Stüli dieses Profil 4mal angezeigt. Meines Wissens unterscheidet Pro/E nämlich aufgrund des Gewichts, ob es gleiche oder unterschiedliche Profile/Teile sind. Das will ich vermeiden.
Mich würde nun interessieren, ob diese Möglichkeit, Teile nach dem Parameter "Kategorie" anzuordnen, auch in der normalen Pro/E-Stüli funktioniert oder wie ich es schaffe den Parameter in die Pro/E-Stüli einzubrigen? Meistens ist die Stüli ja firmenspezifisch eingerichtet. Aber vielleicht geht das ja, das man das auch in meiner Firma hinkriegt.

Im voraus besten Dank für eure Hilfe

m.f.G john68

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j.sailer
Mitglied
Diplom-Ingenieur (FH)


Sehen Sie sich das Profil von j.sailer an!   Senden Sie eine Private Message an j.sailer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j.sailer

Beiträge: 1040
Registriert: 29.05.2001

Dienstleister, immer was der Kunde einsetzt. Z. Z. WF 3.0 M080 + Intrlaink 3.4

erstellt am: 06. Nov. 2008 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

B&W Profile nutzt ganz normale ProE Funktionalitäten um ProE zu automatisieren. Also müsstest Du in alle Teile den Parameter "Kategorie" einpflegen, am Besten ins Starteil und die Startbaugruppe und dann eine Stückliste erstellen, die eben die Teile nach der Kategorie sortiert und zusammenfasst. Oder Du nimmst eben die B&W Stückliste.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

john68
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von john68 an!   Senden Sie eine Private Message an john68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für john68

Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2008

Windows XP Version 2002
SP3, Intel Core2 E8500, PC 3,16GHz, 3GB RAM, ACPI-Multiprozessor-PC, NVIDIA Quadro FX1700
Pro/E Wildfire2

erstellt am: 07. Nov. 2008 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo j.sailer,

ich würde buw ja gerne nutzen, nur haben wir das in meinem derzeitigen Unternehmen nicht.

Ich kann mich nur noch erinnern dass der Parameter "Kategorie" rechts neben der Stüli war und den musste man auf eine ganz geringe Texthöhe einstellen, damit er beim ausdrucken nicht sichtbar war. Der Paramater hatte gar keine eigene Spalte.
Muss man den Parameter "Kategorie" als Ganzzahl eingeben und wie funktioniert das, dass er in der Stüli auftaucht?
Wie bringe ich der Stüli bei, dass sie nach dem Parameter "Kategorie" sortieren soll?
Ich nehme an dass es vielleicht auch ein Problem ist, dass viele Firmen irgendwie ihre eigene Stüli aufbauen. Mit verschiedenen Parametern.
Weiterhin weren bei uns die Position nicht mit 1,2,3 usw. gezählt sondern in Zehnerschritten also 10,20,30 usw. das könnte ein weiteres Problem sein.
Bisher ordnen wir die Positionen mit Index koppeln. Ich finde das allerdings schlecht. Wenn nämlich im Nachhinein noch eine Position hinzukommt, oder man eine vergessen hat, muss man jedesmal den Index entkoppeln und dann wieder koppeln.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Moderator
Tschechischer Zeichner




Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

HP Elitebook8740w
Core i7, 8GB
Win7 x64
Pro/E WF4 M180(M220)
Creo1.0 M020
(Adv.XE mit AAX)
StartupTools2012
Pro/I 3.4 M070

erstellt am: 07. Nov. 2008 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von john68:
Muss man den Parameter "Kategorie" als Ganzzahl eingeben und wie funktioniert das, dass er in der Stüli auftaucht?


Das ist egal! Du mußt eine Spalte im Wiederholbereich erzeugen und den "Berichtsparameter" "Kategorie" in die Spalte schreiben. (Vergleiche dazu, was in den anderen Spalten steht)
Zitat:

Wie bringe ich der Stüli bei, dass sie nach dem Parameter "Kategorie" sortieren soll?


Indem Du genau das machst Tabelle>Wiederholbereich>Sortieren oder so ähnlich
Zitat:

Ich nehme an dass es vielleicht auch ein Problem ist, dass viele Firmen irgendwie ihre eigene Stüli aufbauen. Mit verschiedenen Parametern.


Ich nehme an, das machen alle;)
Zitat:

Weiterhin weren bei uns die Position nicht mit 1,2,3 usw. gezählt sondern in Zehnerschritten also 10,20,30 usw. das könnte ein weiteres Problem sein.
Bisher ordnen wir die Positionen mit Index koppeln. Ich finde das allerdings schlecht. Wenn nämlich im Nachhinein noch eine Position hinzukommt, oder man eine vergessen hat, muss man jedesmal den Index entkoppeln und dann wieder koppeln.


Und warum zählt ihr in 10er-Schritten, wenn ihr bei nachträglich hinzukommenden Komponenten doch wieder alles umsortiert

Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j.sailer
Mitglied
Diplom-Ingenieur (FH)


Sehen Sie sich das Profil von j.sailer an!   Senden Sie eine Private Message an j.sailer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j.sailer

Beiträge: 1040
Registriert: 29.05.2001

Dienstleister, immer was der Kunde einsetzt. Z. Z. WF 3.0 M080 + Intrlaink 3.4

erstellt am: 07. Nov. 2008 20:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

die Zehnerschritte würde ich mit einer Beziehung im Wiederholbereich machen, beispielsweise Pos_Nr=10*rpt_index. Dann aktualisiert sich die Stückliste alleine und man könnte eventuell auf das koppeln verzichten. Dann in der Stückliste anstatt dem Parameter rpt.index eben den rel.Pos_Nr verwenden.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

john68
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von john68 an!   Senden Sie eine Private Message an john68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für john68

Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2008

Windows XP Version 2002
SP3, Intel Core2 E8500, PC 3,16GHz, 3GB RAM, ACPI-Multiprozessor-PC, NVIDIA Quadro FX1700
Pro/E Wildfire2

erstellt am: 10. Nov. 2008 07:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo j.sailer,

erstmal vielen Dank für deine Hilfe. Das war wirklich sehr hilfreich. Ehrlich. Ich meine ich bin lediglich nur Anwender und habe mich bisher nicht so sehr mit der Stückliste befasst. Und unser "Spezialist" für Pro/E-Angelegenheiten hat kein besonderes Interesse etwas zu verbessern. Leider.

Aber eines würde mich doch noch interessieren. Nach welchen Kriterien oder welchem Parameter ordnet Pro/E eigentlich die Stückliste und wie kann ich einstellen dass er nach dem Parameter "Kategorie" sortiert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobody333
Mitglied
Dipl. Ing. (FH) (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von Nobody333 an!   Senden Sie eine Private Message an Nobody333  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobody333

Beiträge: 593
Registriert: 06.07.2007

HP Workstation Z400
Intel Xeon W3565 4x3,20GHz
12GB RAM
Nvidia Quadro FX1800
Windows 7 x64 Prof. SP1
Creo Parametric 2 (M100)
FoundationAdv bzw. Flex3C
Startup Tools 2013
MathCad Prime 3

erstellt am: 10. Nov. 2008 07:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von john68:
Aber eines würde mich doch noch interessieren. Nach welchen Kriterien oder welchem Parameter ordnet Pro/E eigentlich die Stückliste und wie kann ich einstellen dass er nach dem Parameter "Kategorie" sortiert?

Guten Morgen,
sortiert wird grundsätzlich so, wie der Anwender es dem Wiederholbereich sagt. Dazu #Tabelle#Wiederholbereich, dann im Menü rechts auf Sortieren und den zu sortierenden Wiederholbereich anklicken. Im Menü auf Editieren klicken. Der Texteditor zeigt jetzt alle Parameter an, nach denen sortiert wird. Die Reihenfolge ergibt sich von oben nach unten. Willst du also nur dem dem Parameter Kategorie sortieren, sollte das so aussehen:
&asm.mbr.kategorie Forward (Forward heist, es wird von A-Z sotiert, Backward machts andersrum.)

------------------
Gruß Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

john68
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von john68 an!   Senden Sie eine Private Message an john68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für john68

Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2008

Windows XP Version 2002
SP3, Intel Core2 E8500, PC 3,16GHz, 3GB RAM, ACPI-Multiprozessor-PC, NVIDIA Quadro FX1700
Pro/E Wildfire2

erstellt am: 10. Nov. 2008 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Marco,

erstmal vielen Dank für deine Hilfe.

Aber noch eine Frage, wie bekomme ich den Parameter "Kategorie" in die Stüli? Ich weiß nicht ob du das buw-Tool kennst. Da steht der Parameter "Kategorie" rechts neben der Stüli. Er hat also gar keine richtige Spalte. Beim Ausdrucken muss man die Schrifthöhe ganz klein einstellen, damit er nicht mitgedruckt wird.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Moderator
Tschechischer Zeichner




Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

HP Elitebook8740w
Core i7, 8GB
Win7 x64
Pro/E WF4 M180(M220)
Creo1.0 M020
(Adv.XE mit AAX)
StartupTools2012
Pro/I 3.4 M070

erstellt am: 10. Nov. 2008 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 
Hast Du Dir meine (sehr aufwendig gearbeitete   ) Antwort schon mal durchgelesen?

 

Zitat:
Original erstellt von Pro_Blem:
Original erstellt von john68:
Muss man den Parameter "Kategorie" als Ganzzahl eingeben und wie funktioniert das, dass er in der Stüli auftaucht?

Das ist egal! Du mußt eine Spalte im Wiederholbereich erzeugen und den "Berichtsparameter" "Kategorie" in die Spalte schreiben. (Vergleiche dazu, was in den anderen Spalten steht)

Wie bringe ich der Stüli bei, dass sie nach dem Parameter "Kategorie" sortieren soll?

Indem Du genau das machst   Tabelle>Wiederholbereich>Sortieren oder so ähnlich

Ich nehme an dass es vielleicht auch ein Problem ist, dass viele Firmen irgendwie ihre eigene Stüli aufbauen. Mit verschiedenen Parametern.

Ich nehme an, das machen alle;)

Weiterhin weren bei uns die Position nicht mit 1,2,3 usw. gezählt sondern in Zehnerschritten also 10,20,30 usw. das könnte ein weiteres Problem sein.
Bisher ordnen wir die Positionen mit Index koppeln. Ich finde das allerdings schlecht. Wenn nämlich im Nachhinein noch eine Position hinzukommt, oder man eine vergessen hat, muss man jedesmal den Index entkoppeln und dann wieder koppeln.

Und warum zählt ihr in 10er-Schritten, wenn ihr bei nachträglich hinzukommenden Komponenten doch wieder alles umsortiert  

Baste


------------------
         

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

john68
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von john68 an!   Senden Sie eine Private Message an john68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für john68

Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2008

Windows XP Version 2002
SP3, Intel Core2 E8500, PC 3,16GHz, 3GB RAM, ACPI-Multiprozessor-PC, NVIDIA Quadro FX1700
Pro/E Wildfire2

erstellt am: 11. Nov. 2008 07:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Morgen Baste,

tut mir leid, dass ich so schwer von Begriff bin. Aber vielleicht könntest du mir mal sagen wo man sich diese ganzen Informationen beschaffen kann. Irgendwoher müsst ihr (du) das ja auch erfahren haben. Dann bräuchte ich euch (dich) nicht mehr zu nerven und könnte mir meine Stüli selbst stricken.

Und das mit den Zehnerschritten ist nicht auf meinem Mist gewachsen.

Gruß john68

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobody333
Mitglied
Dipl. Ing. (FH) (Konstruktion)


Sehen Sie sich das Profil von Nobody333 an!   Senden Sie eine Private Message an Nobody333  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobody333

Beiträge: 593
Registriert: 06.07.2007

HP Workstation Z400
Intel Xeon W3565 4x3,20GHz
12GB RAM
Nvidia Quadro FX1800
Windows 7 x64 Prof. SP1
Creo Parametric 2 (M100)
FoundationAdv bzw. Flex3C
Startup Tools 2013
MathCad Prime 3

erstellt am: 11. Nov. 2008 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von john68:
... Aber vielleicht könntest du mir mal sagen wo man sich diese ganzen Informationen beschaffen kann. Irgendwoher müsst ihr (du) das ja auch erfahren haben. Dann bräuchte ich euch (dich) nicht mehr zu nerven...

Die ganz Glücklichen erhalten eine Schulung zur Zeichnungserstellung.
Die weniger Glücklichen haben keine Schulung erhalten, aber trotzdem eine ordentlich konfigurierte Arbeitsumgebung mit Vorlagen (z.B. auch Tabellendatein für Stücklisten). Aus den Vorlagen kann man mit etwas ProE Grundverständnis und etwas probieren in relativ kurzer Zeit erkennen, wie man vorgehen muss, um seine eigene Stückliste zu erstellen. Als Tipp: ein vordefinierte Stücklistentabellendatei in die Zeichnung einfügen. Dann unter #Tabelle#Wiederholbereich mit #Txt<->Sym auf die symbolische Darstellung umschalten. Das Ganze schaut man sich jetzt mal in Ruhe an und ändert genau die Punkte, die man anders haben möchte. Das Ergebis wird in eine eigene Tabellendatei gespeichert und ist beim nächsten mal ganz schnell eingefügt.
Wenn man noch unglücklicher ist, und weder geschult wurde noch eine konfigurierte Umgebung hat, sollte man vielleicht lieber in Bleistift und Tusche arbeiten. Das geht dann schneller als mit ProE.

------------------
Gruß Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

john68
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von john68 an!   Senden Sie eine Private Message an john68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für john68

Beiträge: 6
Registriert: 06.11.2008

Windows XP Version 2002
SP3, Intel Core2 E8500, PC 3,16GHz, 3GB RAM, ACPI-Multiprozessor-PC, NVIDIA Quadro FX1700
Pro/E Wildfire2

erstellt am: 11. Nov. 2008 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo j.sailer,

ich hätte noch eine Frage. Kann ich im Nachhinein im Wiederholbereich die Systemparameter noch ändern, wenn ich den Wiederholbereich bereits angelegt habe? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Moderator
Tschechischer Zeichner




Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

HP Elitebook8740w
Core i7, 8GB
Win7 x64
Pro/E WF4 M180(M220)
Creo1.0 M020
(Adv.XE mit AAX)
StartupTools2012
Pro/I 3.4 M070

erstellt am: 12. Nov. 2008 23:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von john68:
Hallo j.sailer,

ich hätte noch eine Frage. Kann ich im Nachhinein im Wiederholbereich die Systemparameter noch ändern, wenn ich den Wiederholbereich bereits angelegt habe? 


Ich hab nicht gesagt, dass Du schwer von Begriff bist, ich frage mich nur, warum Du nicht einfach mal das pro_bierst, was ich oben geschrieben habe

Und ja, Du kannst die Parameter ändern, indem Du "einfach" den Parameter einer vorhandenen Spalte umschreibst oder Du eine neue Spalte einfügst und dort den benötigten Parameter angibst (am Besten, Du kopierst Dir den Inhalt einer bestehenden Spalte und änderst den Parameternamen am Ende; dann stimmt die Syntax).
Vielleicht willst Du auch einfach nur wissen, dass man in die Zellen in der ersten Zeile des Wiederholbereiches klicken muss, damit man die Systemparameter dieser Spalte editieren kann

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

ich möchte an dieser Stelle das Thema noch mal auf greifen.

Wir erstellen eine STL der Obersten Ebene und keine Dublikate.
Nun wollen wir das die STL Sortiert wird nach dem Parameter Dokumenten-Nummer und nach Lieferant (Kaufteile ).
Das Sortieren nach Dokumenten-Nummer klappt aber die 2. Bedienung macht es scheinbar nicht.
Wenn ich Sortieren/Zeigen aufrufe kommt:
&asm.mbr.Zeichnungsnummer Backward
&asm.mbr.Hersteller Forward

Wo könnte der Fehler liegen?

MFG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muechr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von muechr an!   Senden Sie eine Private Message an muechr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muechr

Beiträge: 31
Registriert: 01.03.2014

Creo 4 M080<P> produktiv
Win7 64bit produktiv
HP ZBook 17 G3
Intel(R) Core(TM) i7 @2,70GHz
16GB RAM, NVIDIA Quadro M3000M

erstellt am: 05. Jan. 2017 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen elrojo979,

sind die Dokumentennummern voneinander verschieden oder gibt es eine Wiederholung dieser? Wenn sie alle eineindeutig sind, dann werden nur die Dokumentennummern sortiert. Wenn es zwei gleiche Nummern gibt, kommt der zweite Sortiereintrag ins Spiel.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo muechr,

die Dokumenten-Nummern sind unterschiedlich.

Wir möchten nach "2" Dedingungen sortieren wie man es ich Excel kennt.

Aber vielleicht hatten wir zuviel Zutrauen in CREO :-)

VG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von elrojo979:
... Wir möchten nach "2" Dedingungen sortieren wie man es ich Excel kennt. ...

Hast Du mal versucht, diese Stückliste in Excel nach Deinen Vorstellungen zu sortieren?
Auch in Excel greift die 2. Bedingung nur, wenn die Sortierung nach der ersten Bedingung gleiche Elemente vorfindet.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo


ja in Excel klappt das.
Sortieren nach Dokumenten-Nummer
dann (2.Ebene)
Lieferant

Wenn Creo das nicht hin bekommt dann muss halt Excel herhalten.
Wobei der Umweg über die txt.Datei wieder nervt:-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Kannst Du mal eine Beispielstückliste bereitstellen?

BTW: Es gibt Möglichkeiten, solche Stücklisten auch direkt an Excel zu übergeben. Allerdings sind dazu die SUT notwendig.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich


20170105-093317-001.jpg

 
Hallo

das es Zusatzprogramme mit dieser Funktion gibt ist bekannt.
Aber die haben wir halt nicht.

Anbei ein Bild der STL.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muechr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von muechr an!   Senden Sie eine Private Message an muechr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muechr

Beiträge: 31
Registriert: 01.03.2014

Creo 4 M080<P> produktiv
Win7 64bit produktiv
HP ZBook 17 G3
Intel(R) Core(TM) i7 @2,70GHz
16GB RAM, NVIDIA Quadro M3000M

erstellt am: 05. Jan. 2017 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich


170105_sort.jpg

 
Hallo,

anbei ein Bild, bei mir funktioniert die Sortierung. (Mit der Annahme, dass ich dein Problemstellung richtig interpretiert habe)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

keine Ahnung hab die Sortierung noch mal gelöscht und neu gemacht.
Klappt nicht wie ich es mir vorstelle.

Dann halt Excel!
Danke für euere Ideen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich


Sortierung_Stueckliste.png

 
Hallo elrojo979,

ich habe auch mal eine kleine Baugruppe angelegt, um es zu testen. Und bei mir hat es ebenfalls ohne Probleme funktioniert.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Danke für eure Mühen.

Kann das mit den Duplicaten zusammen hängen ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich


Sortierung_Stueckliste_2.png

 
Wo es natürlich zu Problemen kommen kann, ist der Umstand, wie Creo sortiert. Problematisch sind in dem Fall die nicht vorhandenen Informationen (ich hatte beim ersten Versuch keine Werte in den Parametern und bei dem jetzigen ein Leerzeichen).
Falls jetzt beide Spalten vorwärts sortiert werden sollen und die Zeichnungsnummern oben beginnen sollen, dann braucht man in den Zeichnungsnummern einen Wert, der die Kaufteile ans Ende der Tabelle bringt.

Ich habe meinen Wiederholbereich jetzt mal auf Duplikate umgestellt. Aber auch da wird die Sortierung richtig gemacht.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von elrojo979:
... Klappt nicht wie ich es mir vorstelle. ...

Macht er die Sortierung und sie entspricht nur nicht Deinen Wünschen?  Oder sortiert er überhaupt nicht?

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muechr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von muechr an!   Senden Sie eine Private Message an muechr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muechr

Beiträge: 31
Registriert: 01.03.2014

Creo 4 M080<P> produktiv
Win7 64bit produktiv
HP ZBook 17 G3
Intel(R) Core(TM) i7 @2,70GHz
16GB RAM, NVIDIA Quadro M3000M

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von elrojo979:
Hallo

keine Ahnung hab die Sortierung noch mal gelöscht und neu gemacht.
Klappt nicht wie ich es mir vorstelle.

Dann halt Excel!
Danke für euere Ideen


Wie schauen die Parameter aus, wonach sortiert werden soll, Zeichenkette oder Ganzzahlig, etc?

[Diese Nachricht wurde von muechr am 05. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich


Sortierung_Stueckliste_3.png

 
Zitat:
Original erstellt von elrojo979:
... Klappt nicht wie ich es mir vorstelle.

Ich dachte gerade, es liegt bei Dir daran, dass auch bestimmte Teile mit Zeichnungsnummer einen Eintrag beim Hersteller haben. Aber auch das brachte bei mir die Sortierung nicht durcheinander. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

@u-suess :
er sortiert die 2. Bedingung nicht bleibt wie auf meinem vorherigen Beispiel.

Die Parameter sind Zeichenfolge.

VG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich


Sortierung_Stueckliste_4.png

 
Zitat:
Original erstellt von elrojo979:
... er sortiert die 2. Bedingung nicht bleibt wie auf meinem vorherigen Beispiel. ...

Hast Du mal probiert, nur nach der zweiten Bedingung zu sortieren?
Sind die beiden Parameter in allen Komponenten vorhanden?

Ich habe da gerade mal was getestet.   In einem der Teile habe ich nur einen der beiden Sortierparameter belassen. Der andere ist gelöscht. Und siehe da, plötzlich sieht es so aus, als würde nicht mehr richtig sortiert. Aber auch da stimmt die Sortierung noch.   (erst kommen die sortierten Nummern, dann die Leerzeichen und zum Schluss die Teile ohne den Parameter; die zweite Spalte wird nur sortiert, wo in der ersten Spalte keine Sortierung möglich ist, also bei den Zeilen mit dem Leerzeichen)

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?      Verwundert über die Antworten?     Dann schnell nachfolgende Links durchlesen.  
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muechr
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von muechr an!   Senden Sie eine Private Message an muechr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muechr

Beiträge: 31
Registriert: 01.03.2014

Creo 4 M080<P> produktiv
Win7 64bit produktiv
HP ZBook 17 G3
Intel(R) Core(TM) i7 @2,70GHz
16GB RAM, NVIDIA Quadro M3000M

erstellt am: 05. Jan. 2017 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Stell Doch mal deine Tabelle hier rein, vielleicht ist da was zu erkennen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

elrojo979
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von elrojo979 an!   Senden Sie eine Private Message an elrojo979  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für elrojo979

Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2013

Inventor 2010/12/16
SolidWorks 2013
Solidworks 2015
Creo Elements
Creo Parametric 2.0 M090
Creo Parametric 3.0
Creo Parametric 7.0
Windows XP/7/10

erstellt am: 05. Jan. 2017 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

SOOOO

ich habe den Fehler gefunden im Wiederholbereich war noch eine Kellerleiche in den Parametern die das ganze scheinbar durcheinander gebracht hat.

Wiederholbereich aufgeräumt
Sortierung neu eingefügt und läuft so weit !

Danke für euere Ideen und Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10348
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 05. Jan. 2017 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für john68 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von elrojo979:
... Sortierung neu eingefügt und läuft so weit !

Schwere Geburt, aber die Ehre des CAD-Programms gerettet. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit CREO (ehemals Pro/E)! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz