Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Koordinatensystem im Schwerpunkt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Koordinatensystem im Schwerpunkt (2566 mal gelesen)
stange
Mitglied
CAD Support Analyst


Sehen Sie sich das Profil von stange an!   Senden Sie eine Private Message an stange  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stange

Beiträge: 13
Registriert: 08.04.2003

erstellt am: 19. Mai. 2003 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Wie kann ich ein Koordinatensystem in den Schwerpunkt eines Parts (vielleicht auch Baugruppe)einfuegen?

Gruesse

Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RAND Worldwide
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von RAND Worldwide an!   Senden Sie eine Private Message an RAND Worldwide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RAND Worldwide

Beiträge: 202
Registriert: 27.06.2001

erstellt am: 19. Mai. 2003 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stange 10 Unities + Antwort hilfreich

Manfred
Mitglied
Dienstleister


Sehen Sie sich das Profil von Manfred an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred

Beiträge: 598
Registriert: 10.07.2000

erstellt am: 19. Mai. 2003 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stange 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
am besten ein Analyse-KE (Behaviour Medeler ist Voraussetzung) erzeugen, welche die Parameter zum Versatz des Schwerpunktes zum Standardkoordinatensystem berechnet. Dann ein Koordinatensystem erzeugen im Versatz zum Standardkoordinatensystem. Versatzwerte können nun über die gemessenen Parameter gesteuert werden (Beziehungen). Damit bleibt das Koordinatensystem auch bei Veränderungen des Teils im Schwerpunkt.
Gruß
Manfred

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stange
Mitglied
CAD Support Analyst


Sehen Sie sich das Profil von stange an!   Senden Sie eine Private Message an stange  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stange

Beiträge: 13
Registriert: 08.04.2003

erstellt am: 20. Mai. 2003 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke fuer eure Tips!

Ich habe einfach die Bemassungen des eines Versatzkoordinatensystems mit den Parametern der Massenberechnung (mp_cg_x ("", "csys", ""), usw.) mit Beziehungen verknuepft.
Das Versatzkoordinatensystem liegt nun im Schwerpunkt, auch nach Aendern des Teils.

Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lucky2k
Mitglied
Dipl.-Ing. / ProE Support, Training, Consulting


Sehen Sie sich das Profil von lucky2k an!   Senden Sie eine Private Message an lucky2k  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lucky2k

Beiträge: 249
Registriert: 08.07.2002

XEON 2x3.6Ghz, 2GB RAM, WF2 (M160), Pro/I3.4 (M011)

erstellt am: 23. Mai. 2003 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stange 10 Unities + Antwort hilfreich


analys_cs.gif

 
Warum denn so kompliziert? Habt Ihr kein BMX?

Einfach ein Analyse KE mit Modellanalyse - Massenberechnung und dann die KSys-Erzeugung auf JA stellen. Siehe Bild.

Oder steh' ich heute irgendwie auf der Leitung?

Schönes Wochenende!

------------------
Gruß
Lucky

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

benemw
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von benemw an!   Senden Sie eine Private Message an benemw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für benemw

Beiträge: 13
Registriert: 18.10.2017

erstellt am: 03. Mai. 2019 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für stange 10 Unities + Antwort hilfreich


Capture1.JPG


Capture2.JPG

 
Servus,

ich bin zwar schon sehr spät dran mit der Antwort, aber die letzte Variante ist wirklich deutlich schneller. Beim CREO 5 muss man nur im Fenster den Reiter ganz unten auf KE setzten damit man den Hacken setzen kann (siehe Bild).

Danke für den Input 

Gruß Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz