Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Spinfire
  Assembly Menue im Netz anzeigen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Assembly Menue im Netz anzeigen (1092 mal gelesen)
J-R
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von J-R an!   Senden Sie eine Private Message an J-R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J-R

Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2006

erstellt am: 11. Sep. 2006 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi.

Gibt es irgendeine Möglichkeit das Assembly-Menue bei der Einbettung in eine Internetseite anzuzeigen? Oder ist das nur bei direktem Aufruf des Spinfire Readers möglich?

Danke schonmal,
JR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

supportkisters
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von supportkisters an!   Senden Sie eine Private Message an supportkisters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für supportkisters

Beiträge: 48
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 12. Sep. 2006 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für J-R 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo JR,

was genau meinst Du mit Assembly-Menu, den Strukturbaum?
Und was mit Einbettung in eine Internetseite, eine eigene HTML mit eingebettetem ActiveX, nehme ich an. Korrekt?
Welche Release des Spinfire Readers verwendest Du?

Möglicherweise finden wir eine Antwort, wenn diese Fragen beantwortet sind.

MfG
Rolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J-R
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von J-R an!   Senden Sie eine Private Message an J-R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J-R

Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2006

erstellt am: 12. Sep. 2006 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi.

Ich meine den Strukturbaum.
Auch das mit dem ActiveX ist korrekt.

Wir benutzen Spinfire Reader V8, Build 1015.

Problem ist, dass nur das Fenster mit dem Modell angezeigt wird und nicht die anderen Menuebars.

Danke schonmal,
Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

supportkisters
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von supportkisters an!   Senden Sie eine Private Message an supportkisters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für supportkisters

Beiträge: 48
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 12. Sep. 2006 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für J-R 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo J-R,
folgendes haben wir erfolgreich getestet.
Erweitere den Object-Tag um einen weiteren Param:
<OBJECT>
...
<PARAM Name="ShowToolbars" Value="true">
</OBJECT>

Dies schaltet die Toolbar an, worüber der Anwender dann den Baum an- und abschalten kann.
Klappt aber bei uns nur mit der aktuellen Version 1032 nicht mit 1015.

Besorg dir die neue Version und das SpinFire Viewer SDK Manual doch mal von deinem Händler.

Gruß
Rolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J-R
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von J-R an!   Senden Sie eine Private Message an J-R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J-R

Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2006

erstellt am: 13. Sep. 2006 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi.

Danke.

Wenn man als classid="CLSID:B5805FAB-FDB6-425C-9076-260430E189E6" angibt funktionierts auch bei der "alten" Version. Allerdings funtionieren dann die sdk-Funktionen nicht mehr.

Mal schauen, ob ich die neue Version bekomme.

JR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J-R
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von J-R an!   Senden Sie eine Private Message an J-R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J-R

Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2006

erstellt am: 13. Sep. 2006 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei der neuen Version funktionieren die SDK-Funtionen mit der oben genannten classid auch nicht.

Welche classid muss man denn angeben, damit beides funktioniert?
Bzw:
Mein object hat die ID="sreader"

Nun will ich z.B. den root-Knoten ausgeben (SceneGetRootNode())
Aber wie gebe ich jetzt die Scene an? Stehe gerade voll auf dem Schlauch.    

Danke,
JR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

supportkisters
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von supportkisters an!   Senden Sie eine Private Message an supportkisters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für supportkisters

Beiträge: 48
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 13. Sep. 2006 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für J-R 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo JR,

ganz wichtig: du hast das SDK installiert. Dann hast du nämlich die Doku und außerdem ein Verzeichnis 'Reader HTML'mit der Datei ActifyReader_Sample.htm. Hierin findest du Code, wie du an das XView-Object drankommst.
In deinem Script-Abschnitt also z.B.:

var doc = sreader.ActiveDocument;
//Check that an XXView doc is active
if (doc.Type == 1){
//Retrieve the XView object for the document
var XV = doc.GetViewerObject();
//Call an XView function
rootNode=XV.SceneGetRootNode();
alert("Root Node: " + rootNode.Name);
}else...

Die Doku sagt außerdem, daß SceneGetRootNode eine Level 1 Funktion ist, d.h. man benötigt für Ihre Verwendung eine entsprechende Lizenz, auch wenn der Reader selbst kostenlos ist!

Gruß
Rolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

J-R
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von J-R an!   Senden Sie eine Private Message an J-R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für J-R

Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2006

erstellt am: 13. Sep. 2006 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Doku habe ich. Aber das mit der Funktion SceneGetRootNode() kann ich so nicht bestätigen.
Wenn man nur den Viewer einbettet (classid:CLSID:A31CCCB0-46A8-11D3-A726-005004B35102) kann man ohne eine Lizenz zu besitzen alle Funktionen über JavaScript ansprechen. Allerdings kann man dann keine Menuebars anzeigen lassen.

Auf jeden Fall schonmal danke. Das hat mir geholfen.

JR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz