Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WSCAD SUITE
  Individual-Platzhalter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Individual-Platzhalter (1036 mal gelesen)
rudin
Mitglied
staatl. gepr. Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von rudin an!   Senden Sie eine Private Message an rudin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rudin

Beiträge: 25
Registriert: 15.02.2015

BS: Windows 7 64-Bit Prof. Service Pack 1
Intel Xeon(R) CPU E31270 @ 3,4 GHz
Install. Arbeitsspeicher 8 GB
WSCAD Suite 2012 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1
WSCAD Suite 2014 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1

erstellt am: 05. Jun. 2016 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe WSCAD-Suite-Mitstreiter/innen,

dieser Tage habe ich ein WSCAD 5.5-Projekt in die Suite 2014 importiert.

Leider fehlen in den konvertierten Plänen die "Querverweise individuell"
Aus der WSCAD 5.5-Hilfe: "Die Zusammengehörigkeit wird einfach über den
gleichen Text erreicht,Leerzeichen am Ende gehören dazu!"

Die Querverweise sind auf einer Seite noch vorhandenen, auf der
korrespondierenden jedoch nicht.

In der Suite Hilfe kann ich zu diesem Thema nichts finden.
Gibt es diese "Individual-Platzhalter" in den Suiten überhaupt noch?

Für zweckdienliche Hilfe vielen Dank im voraus.

Freundliche Grüße
Rudolf.N

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VauWee
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VauWee an!   Senden Sie eine Private Message an VauWee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VauWee

Beiträge: 105
Registriert: 28.09.2004

Windows 7
WSCAD Mega4.0, Mega4.2, Pro5.1, Pro5.5, Suite 2015/2017/2018/X

erstellt am: 08. Jun. 2016 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rudin 10 Unities + Antwort hilfreich

Grüsse dich Rudolf

Nach meiner Erfahrung hat die Importierung betreffend Leitungsquerverweise problemlos funktioniert.

In Suite sind Verweispfeile erzeugt worden mit den Leitungsnamen aus der Version 5.5.
Zwar stehen immer am Anfang und am Ende einer Verbindung die entsprechenden Leitungsnamen, diese können
aber leicht mir Rechts-Klick ausgeblendet werden.

Kann es vielleicht sein, dass bei dir die Verweispfeile vorhanden sind aber die Leitungsnamen ausgeblendet sind?

Gruss

VauWee

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rudin
Mitglied
staatl. gepr. Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von rudin an!   Senden Sie eine Private Message an rudin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rudin

Beiträge: 25
Registriert: 15.02.2015

BS: Windows 7 64-Bit Prof. Service Pack 1
Intel Xeon(R) CPU E31270 @ 3,4 GHz
Install. Arbeitsspeicher 8 GB
WSCAD Suite 2012 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1
WSCAD Suite 2014 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1

erstellt am: 08. Jun. 2016 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo "VauWee",

vielen Dank für Deine Antwort.

Der "Platzhalter individuell" in der Version 5.5 hat keine Leitungsquerverweise erzeugt,
sondern individuelle Querverweise; die Platzhalter wurden mit allgemeinen Text nach einer
bestimmten Systematik eingegeben.

DIe Zusammengehörigkeit wird einfach über den gleichen Text erreicht, vollkommen unabhängig von Leitungen
oder Haupt- und Nebenlement.

Danach konnte man mit  mit einen eigenen Querverweis-Lauf unter "Automatik --> Auto-Querverweis --> Individuell"
die Querverweise generieren.

Wie ich jetzt gesehen habe, sind die Platzhalter in den Suiten nicht mehr zu sehen, auch nicht, wenn "Alles sehen"
aktiviert wird.

Die Querverweise sind jedoch nach dem Konvertieren auf beiden Seiten noch sichtbar. Ich konnnte sie auf
einer Seite jedoch nicht sehen, weil ich die Platzhalter über einer Grafik eingegeben habe.

In der Version 5.5 liegen die generierten Querverweise "über" der Grafik, in den Suiten liegen die Querverweise
"unter" der Grafik (habe ich erkennen können, weil ich die Grafik probehalber gelöscht habe, dann waren die
Querverweise sichtbar).

Also zumindest ein Teilerfolg. In den Suiten habe ich eine Art Ersatz gefunden, die "Freien Querverweise" die
jedoch anscheinend nicht so frei sind, wie sie es in der Vers. 5.5 waren, da sie Haupt- und Nebenelemente zugewiesen
werden (aus der Suite-Hilfe).

Ich lasse das Fragezeichen noch stehen, weil meine Frage noch nicht ganz gelöst ist.

Trotzdem Danke und schöne Grüße
Rudi


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeinSchoenerName
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MeinSchoenerName an!   Senden Sie eine Private Message an MeinSchoenerName  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeinSchoenerName

Beiträge: 10
Registriert: 26.02.2016

Wscad3.1-Suite2015 Pro

erstellt am: 12. Jun. 2016 20:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rudin 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wie in 5.5, so gibt es auch in der Suite Objekte vom Typ "freier Querverweis". Zu finden unter: "Einfügen/Freier Querverweis". Die Funktionalität ist ähnlich der im 5.5. Es wird unterschieden in Hauptelemente (Master) und Nebenelemente (Slave). Jeder Slave zeigt auf den Master(n:1) und der Master auf jeden Slave (1:n). Jeder Master zeigt auf jeden Master (n:n). Die Sichbarkeit ist in den Eigenschaften des Objektes unter Darstellung/Hinten/Mitte/Vorne zu steuern. In deinem Fall muss also die Grafik  Hinten und der Querverweis Mitte oder Vorne liegen! Die freien (nicht an Symbole gebundenen) Querverweise funktionieren nur auf Technologie-Seiten und nicht auf Seiten vom Typ "Freie Grafik".

Bis bald!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rudin
Mitglied
staatl. gepr. Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von rudin an!   Senden Sie eine Private Message an rudin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rudin

Beiträge: 25
Registriert: 15.02.2015

BS: Windows 7 64-Bit Prof. Service Pack 1
Intel Xeon(R) CPU E31270 @ 3,4 GHz
Install. Arbeitsspeicher 8 GB
WSCAD Suite 2012 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1
WSCAD Suite 2014 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1

erstellt am: 14. Jun. 2016 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo "MeinSchoenerName",

vielen herzlichen Dank für Deine Tipps. Sie haben mir sehr geholfen.
Mit den "Freien Querverweis" war ich schon auf der richtigen Fährte.

Der entscheidente Hinweis ware die Steuerunsgmöglichkeit der Darstellung
"Hinten/Mitte/Vorn". Nachdem ich die Grafik nach hinten verlegt habe,
sind wunderbarerweis die verdeckten Querverweise wieder aufgetaucht.

Ich hoffe, ich kann mich einmal revanchieren!
Die Möglichkeit, sich über dieses Forum auszutauschen ist schon Klasse,
es sollten nur noch mehr Mitglieder sein, bezogen auf die verkauften
Softwarepakete. Das ist aber ein anderes Thema.

Schöne Grüße
Rudi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz