Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Windows 7
  C:\Windows\Temp - offen oder nicht?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   C:\Windows\Temp - offen oder nicht? (660 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 11. Jul. 2016 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Unter Win 7 x64 fand ich das Verzeichnis C:\Windows\Temp für normale Anwender gesperrt; der Admin meinte es sei ein Systemverzeichnis und man sollte als Anwender eher die Finger davon lassen.

Hat er Recht? Ich hatte das Verzeichnis eigentlich immer als offen für jedermann gesehen ....

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2162
Registriert: 02.05.2006

Windows 7 - 10
Server 2003 - 2016
SBS 2008

erstellt am: 11. Jul. 2016 17:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,
Der "normale" User hat ein Temp - Verzeichnis unter %userprofile%\AppData\Local\Temp, das man aber geschickterweise mit den Standardeinstellugen des Explorer nicht sieht.

c:\Windows\Temp war früher (unter XP) auch für andere offen, wird aber jetzt nur vom System genutzt z.B. für Updates, wodurch hier auch sehr große Datenmengen liegen können. Als Administrator (Konto vorher bei den Benutzerkonten aktivieren, hat mehr Rechte als ein Mitglied der Administratorgruppe) kannst Du diese Daten auch löschen, unbedingt benötigt werden sie nicht.

Möchtest Du das Temp-Verzeichnis unter Username\Appdata nicht verwenden könnte man unter C:\ direkt noch ein Temp erstellen und die Umgebungsvariablen entsprechend einstellen

Natürlich sollte man dann auch die Autocad Datei-Einstellungen überprüfen, welche Temp-Verzeichnisse dort eingestellt sind.

Grüße
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 11. Jul. 2016 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

das is AFAIK ein Temp Pfad für Windows. Da hat niemand etwas drin zu suchen, wenn gleich die Inhalte zu den Daten gehören, die geleert werden können, ist während Installationen und Upgrades dieser Pfad mit Vorsicht zu genießen.

Das User Temp Verzeichnis ist entweder separat definiert oder im Userpfad (standard).

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 12. Jul. 2016 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von KlaK:
...c:\Windows\Temp war früher (unter XP) auch für andere offen, ...

Aus der Zeit stammen auch noch die Urdaten der AutoCAD-Profile. Aus meiner Sicht war/ist die zentrale sichtbare Ablage von "Temp-Zeugs" in diesem Punkt besser als die verstreute, unsichtbare.

Danke an beide, werde umräumen.

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2162
Registriert: 02.05.2006

Windows 7 - 10
Server 2003 - 2016
SBS 2008

erstellt am: 12. Jul. 2016 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Peter2:
Aus meiner Sicht war/ist die zentrale sichtbare Ablage von "Temp-Zeugs" in diesem Punkt besser als die verstreute, unsichtbare.

Deshalb richte ich unsere PC immer so ein dass alle temporären Userdaten, also auch die von Autocad, auf der größeren Datenpartition liegen (bei uns D:\Temp ).

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 12. Jul. 2016 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von KlaK:

Deshalb richte ich unsere PC immer so ein dass alle temporären Userdaten, also auch die von Autocad, auf der größeren Datenpartition liegen (bei uns D:\Temp ).

Grüße
Klaus  


Machen wir bei uns auch so. Als Tempordner für Eigenentwicklungen nehmen wir z.B. C:\Temp und C:\Tmp.

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 13. Jul. 2016 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ich persönlich finde die Aufteilung der automatischen benutzerbezogenen TEMP-Daten auch in verschiedene Verzeichnisse recht sinnvoll, dann können sich mehrere User an einem Rechner nichts überschreiben. An dieses Verzeichnis rankommen ist eigentlich auch ganz trivial, einfach in der Exploreradresszeile %TEMP% eingeben und schon ist man da. Das TEMP selbst ist auch nicht versteckt, sondenr %APPDATA%, aber wie gesagt, man braucht sich das nicht mal merken sondern nur die Variable in die Adresszeile eingeben.

Ich argwöhne aber, dass was ihr als Temp-Verzeichnis bezeichnet eher so eine Art Müllhalde oder Spielwiese ist ... diese Verzeichnisse heißen bei uns dann "work" oder "inprogress", aber tatsächlich auch gerne mal tmp oder temp, meist direkt auf Rootebene und mit Schreibrechten für Alle. Wie man das eben so aus dem letzten Jahrtausend gewohnt war   

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz