Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Generell assoziative Schraffur anlegen...

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Generell assoziative Schraffur anlegen... (151 mal gelesen)
TM Popp
Mitglied
Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von TM Popp  an!   Senden Sie eine Private Message an TM Popp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TM Popp

Beiträge: 51
Registriert: 20.11.2003

AutoCad 2020 unter Windows 10

erstellt am: 10. Nov. 2022 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen!

gibt es in Autocad (Vers. 2022) die Möglichkeit die Systemeinstellungen so zu verändern, dass Schraffuren, generell in assoziativ angelegt werden?
Für eure Unterstützung wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße!

------------------
D.Popp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21333
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Nov. 2022 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TM Popp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich verstehe die Frage nicht ganz, kannst du deinen Wunsch etwas umfangreicher beschreiben?
https://help.autodesk.com/view/ACD/2023/DEU/?guid=GUID-4875C3C9-77E8-49F9-8E91-C89084C76733

Schraffuren werden assoziativ, oder auch nicht, entsprechend deiner aktuellen Einstellung angelegt.
Sollte das nicht immer der Fall sein, teile ein Beispiel mit uns..
(DWG mit nur einer von dir erstellten Schraffur welche nicht assoziativ ist, obwohl deine Einstellung dafür getroffen war.)

Und dabei meine ich jetzt natürlich nicht die Fälle in denen keine assoziative Schraffur erstellt werden kann, oder meinst du genau diese Fälle!?
Dann lautet die Antwort ist Nein.

Dafür könnte man ein Überwachungstool programmieren (ANNOMONITOR ist leider nicht für Schraffuren zuständig),
für die händische Kontrolle sollte sowas ausreichen:

Code:
(defun c:HPASSOCCHECK (/ ss)
  ; Sucht nach nicht-assocziativen TopLevel-Schraffuren in Modell und Layouts
  (if (setq ss (ssget "_X" '((0 . "HATCH")(71 . 0))))
      (progn
(sssetfirst nil ss)
(alert "nicht-assoziative Schraffuren gefunden!")
      )
      (princ "\n\nHPASSOCCHECK beendet")
  )
(princ)
)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TM Popp
Mitglied
Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von TM Popp  an!   Senden Sie eine Private Message an TM Popp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TM Popp

Beiträge: 51
Registriert: 20.11.2003

AutoCad 2020 unter Windows 10

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cadffm!

mir geht es darum, dass ich bei der Auswahl einer Schraffur jedes mal den 'Hacken' bei Assozativ setzen muss, damit die Schraffur entsprechend umgesetzt wird. In diesem Zusammenhang stellt sich mir die Frage ob hier nicht eine Programmeinstellung erfolgen kann, damit die Schraffur generell Assozativ ausgeführt wird.

Ich hoffe damit erklärt sich meine Frage etwas besser.

Viele Grüße!!!

------------------
D.Popp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21333
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TM Popp 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei dem Text komme ich weiterhin ins Schleudern, sorry - ab und an hört man halt die falsche Tonspur 


>>"dass ich bei der Auswahl einer Schraffur"
also gibt es diese bereits..!?

>>" jedes mal den 'Hacken' bei Assozativ setzen muss,"
und diese wurde nicht-assoziativ erstellt

Nachträglich - also nach der Erstellung einer Schraffur - geht es im Grunde nur so wie du es machst, aber

>>" damit die Schraffur generell Assozativ ausgeführt wird."
Dies wiederum interpretiere ich als die Erstellung eines Schraffurobjektes und dazu gibt es eine Einstellung!

HPASSOC

Zitat:
Original erstellt von cadffm:

https://help.autodesk.com/view/ACD/2023/DEU/?guid=GUID-4875C3C9-77E8-49F9-8E91-C89084C76733

Schraffuren werden assoziativ, oder auch nicht, entsprechend deiner aktuellen Einstellung angelegt.


Hoffe es passt jetzt besser für dich? Zugegeben, ich bin etwas abgelenkt durch die Arbeit. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21333
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Nov. 2022 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TM Popp 10 Unities + Antwort hilfreich

Wobei mir gerade auffällt: Wenn du 'Assoziativ' in der Multifunktionsleiste (Kontextabhängiges Register "Schraffurerstellung")
änderst, dann bleibt diese Einstellung auch gespeichert (weil es der GUI-Weg ist HPASSOC einzustellen, nichts anders).

Also wie erwähnt, für mich machen die Erklärungen noch kein stimmiges Bild,
du darfst gern versuchen es mir begreiflich zu machen, ich VERSUCHE gerne zu helfen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TM Popp
Mitglied
Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von TM Popp  an!   Senden Sie eine Private Message an TM Popp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TM Popp

Beiträge: 51
Registriert: 20.11.2003

AutoCad 2020 unter Windows 10

erstellt am: 10. Nov. 2022 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo caddffm!

Genau das war's was ich gesucht habe. Mir jedoch nicht klar dass es die Systemvariable 'HPASSOC' gibt, um festzulegen, dass alle Schraffuren generell in assoziativer Form ausgeführt werden sollen.

Vielen Dank für die Unterstützung und viele Grüße!

------------------
D.Popp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21333
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Nov. 2022 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TM Popp 10 Unities + Antwort hilfreich


RibbonHatch1.png

 
Freut mich!
Aber genau diese Einstellung hast du doch auch in dem Kontextabhängigen Register "Schraffurerstellung" und
wenn der Hinweis auf HPASSOC nun die gesuchte "Lösung" ist, dann frage ich mal nach warum du es nicht
in der Menüoberfläche eingestellt hast (dafür muss man den Variablennamen nicht kennen) ?
https://help.autodesk.com/view/ACD/2023/DEU/?guid=GUID-CF9C88AB-CD49-44A4-8A85-C26F60B828DA


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz