Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Befehl Fang, von funktioniert nicht mehr

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Befehl Fang, von funktioniert nicht mehr (716 mal gelesen)
Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 02. Jul. 2020 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ihr Lieben,
seit Jahren benutze ich den Befehl Fang, von. Seit ein paar Tagen geht der nicht mehr. Wenn ich etwas verschieben möchte, das Teil ausgewählt habe, den Basispunkt angewählt habe und dann auf den Befehl Fang, von klicke erscheint der Text Schieben Zweiten Punkt angeben oder <ersten Punkt der Verschiebung verwenden>: _from Basispunkt. Wenn ich dann auf den Basispunnkt, von dem aus ich schieben will, angeklickt habe, in die Richtung ziehe in die das Teil soll und dann den Abstand eingebe und Enter klicke sitzt das zu verschiebende Teil doch am dem Basispunkt von wo aus ich es verschieben möchte ohne den Abstand. So mache ich das schon seit Jahren aber seit letzter Woche geht es nicht mehr.  Letzte Woche hab ich Windows Updates gemacht. Aber die können doch damit nicht zu tun habe. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20093
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Jul. 2020 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich stolpere etwas über den Text, daher die Nachfrage:

>"sitzt das zu verschiebende Teil doch am dem Basispunkt von wo aus ich es verschieben möchte ohne den Abstand. "
Ist das jetzt so, oder soll das so sein? 

Angenommen ich verschiebe einen Kreis, Erster/Basispunkt ist das Zentrum, dann nutze ich VON Punkt<Gebe einen Punkt an>,
gebe eine Richtung an und bestätigen, dann sollte sich das Zentrum des Kreises:
1. soweit wie angegeben von dem VON Punkt entfernt
3. in die angegebene Richtung befinden

(vorweg: Falls du die dynamische Eingabe nutzt, teste es einfach mal über die Befehlszeile [F12] schaltet zwischen den beiden hin&her)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 02. Jul. 2020 14:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fangvon1.JPG

 
Also, so sollte es sein wie du schreibst. War es sonst auch immer. Jetzt aber sitzt das zu verschiebende Teil an von dem aus ich es eigentlich verschieben wollte.
Das rote Teil (Foto) wollte ich 10 mm vom blauen Teil nach rechts schieben und habe es die Maus dafür nach rechts im Bild gezogen und dann 10 eingegeben. Wir zeichnen in mm. Aber es sitzt jetzt genau am blauen Teil.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Kraus
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Kraus an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Kraus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Kraus

Beiträge: 1193
Registriert: 11.01.2006

Win 10
ACAD 2019

erstellt am: 03. Jul. 2020 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Amnisha,
ist vielleicht der Objektfang an und du bist "zu nah" ?

------------------
Geht nicht, gibts nicht

Gruß
Andreas

http://kraus-cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 13. Okt. 2020 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein, auch wenn ich das Teil ganz weit weg ziehe und dann den Wert eintippe geht es nicht. Dann sitzt das zu kopierende Teil genau drauf auf dem Punkt. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5930
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 13. Okt. 2020 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Kannst Du vllt. ein Video machen, das Dein Vorgehen zeigt?

Zusatzfragen:
- Dateiabhängig oder generelles Problem?
- auch nach Programm-/Rechnerneustart noch da?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 13. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 22. Okt. 2020 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


VonFang.mp4

 
Zitat:
Original erstellt von jupa:
Kannst Du vllt. ein Video machen, das Dein Vorgehen zeigt?

Zusatzfragen:
- Dateiabhängig oder generelles Problem?
- auch nach Programm-/Rechnerneustart noch da?

Jürgen


Moin Jürgen,
ein Problem kleinen Abständen. Im Film 10mm.
Ja, immer da. Auch nach Neustart.
Video anbei. Weiß aber nicht ob das funktioniert hat weil es nach dem Laden eine TXT ist. :(

Gruß
Christina

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 22. Okt. 2020 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

huch, doppelt

[Diese Nachricht wurde von Amnisha am 22. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20093
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 22. Okt. 2020 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Interessante Einstellungen nutzt du da, der Vollprofi kann damit wohl umgehen

Aber zu deinem Problem: Spontan würde mir einfallen: Du hast die Proirität für die Koordinateneingabe auf den Objektfang gestellt,
da auch NÄCHSTER als fortlaufender Objektfang eingestellt ist (bei der Branche) halte ich das zumindest für plausibel.

Kontrolliere die Einstellung FAQ:OSNAPCOORD: Koordinateneingabe funktioniert nicht richtig ?
Auf dem Wert 0
würdest du dann abhängig vom Zoomlevel, eingestellten Objektfangmodi und anderen Objekten im Zielbereich "unerwartete Ergebnisse" erhalten,
einfach weil statt der gewünschten Koordinate ein Endpunt, Mittelpunkt oder was auch immer gefangen und verwendet wird.

EDIT:
Das hätte dann aber NICHTS mit _from /VON zutun.
Das "Problem" würde immer bestehen bei Koordinatenangaben.
OsnapCoord ist auch hier zu finden, oben rechts: Registerkarte Benutzereinstellungen, Dialogfeld Optionen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5930
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 22. Okt. 2020 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich


UnbekanntesSymbol.png

 
Zitat:
Original erstellt von Amnisha:

Video anbei.



Danke.

Was ist das für ein Symbol, das sich bei Dir zwischen Objektfangspur und Objektfang befindet? (Ich kenne es nicht).
Schalte das mal aus - was passiert dann?
Ansonsten: weder mit den für mich erkennbaren Einstellungen in Deinem Video noch anderweitig gelingt es mir, dieses Verhalten nachzuvollziehen. Bleibt wohl nur der "mysteriöse Fremde" als Übeltäter übrig(?).

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5930
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 22. Okt. 2020 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Amnisha:
Nein, auch wenn ich das Teil ganz weit weg ziehe und dann den Wert eintippe geht es nicht. Dann sitzt das zu kopierende Teil genau drauf auf dem Punkt.   

Übrigens: Nur weit weg ziehen genügt nicht, um diese Möglichkeit als Fehlerquelle auszuschließen. Du müßtest dann auch einen (Abstands-)Wert eingeben, der größer ist als der Wert von APERTURE (standardmäßg 8 Pixel, umd bei Dir?). Aber nach Deinem Video ist es wenig wahrscheinlich, daß das die Fehlerursache ist. 

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 22. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20093
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 22. Okt. 2020 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

>" Aber nach Deinem Video ist es wenig wahrscheinlich, daß das die Fehlerursache ist.  "

Fall mein Hinweis der richtige ist:
Du vergisst ggf: Der Objektfang wirkt an dem Kooridnatenpunkt den man eigentlich angegeben hat,
das Objekt is 2438 breit, 10 Einheiten ist also ein Fliegenschiss in dem Video.

10 Einheiten Entwfernung könnten durchaus noch im Fangbereich liegen, so wie ich die Darstellung einschätze.

_

Icon
Scheint dann wohl von HCAD zu kommen.

@Amnisha
Auch wenn es nicht mein Gedanke ist:
Um HCAD auszuschließen, nachdem du Osnapcoord geprüft hast und es beim Wert 1 (oder 2) noch immer das Problem gibt:

Starte AutoCAD (nur zum testen) mal so
[Win]+[R]
Öffnen: "C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2019\acad.exe"  /product ACAD /safemode /language "de-DE"

Ändert das irgendwas am Verhalten?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3471
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018
BricsCAD 19.2.14

erstellt am: 22. Okt. 2020 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jupa:
Kannst Du vllt. ein Video machen, das Dein Vorgehen zeigt? ..


Hinweis:
Das da funktioniert mit Autocad sehr schön, kostet nix, ist serverbasiert usw,

https://knowledge.autodesk.com/de/community/screencast

(Erscheint bei mir derzeit spanisch, obwohl DE eingestellt ist ..)
---

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 23. Okt. 2020 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei mir leider auch. Spanisch kann ich noch weniger als englisch.
Welchen Befehl muss ich eingeben für den Screencast? Gibts das schon in 2019?

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20093
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 23. Okt. 2020 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist ein Programm welches man installiert und und dann über windows oder in ACAD über Befehl: SCREENCAST startet.
Allerdings sehe ich in deinem Video FÜR DIESEN FALL HIER genug - Ich nehme an der Screencast war ein
Hinweis auf zukünftige Bildschirmvideos!?

So oder so, gehe doch mal eindeutig auf meine Hinweise ein.
Damit ist gemeint: Lesen, testen, hier MITTEILEN!

Schön wäre natürlich beides zu kombinieren, ein Screencast der die Einstellung zeigt und dann
direkt das Problem wie bereits im vorhandenen Video.

Spaß bei Seite, meinen Hinweis kannst du schneller prüfen und das Resultat ist dann gar ein Informationsgewinn,
natürlich nur wenn es auch mitgeteilt wird.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 23. Okt. 2020 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich glaube die Datei die ich angehängt habe funktioniert auch.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5930
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 23. Okt. 2020 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Was passiert eigentlich, wenn Du statt der direkten Abstandseingabe (Maus in gewünschte Richtung bewegen und per Tastatur nur den Abstandswert eingeben) mal eine vollständige Koordinate eingibst (also nach dem Picken des VON-Punktes mit @10,0 antwortest.
Oder mal einen größeren Abstandswert - z. B. 200 wählst.Und was passiert, wenn Du die laufenden Obkektfänge mal ausschaltest (F3)?  (Ich tippe nämlich wie auch etliche andere hier darauf, daß dir der laufende Objektfang einen Streich spielt.) Und was ist mit dem Symbol, nach dem ich oben gefragt habe (man verzeihe mir meien Unwissenheit, wenn es was triviales ist, das jeder AutocAD-Nutzer kennen sollte)?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Amnisha
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Amnisha an!   Senden Sie eine Private Message an Amnisha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Amnisha

Beiträge: 653
Registriert: 29.08.2002

Zpro Xe2.33DC, nVidia Quadro FX1500, 1GB RAM,
Win7, ACAD2019 deutsch SP1 - HCAD 6.2.9

erstellt am: 23. Okt. 2020 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


HCADFEnster.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von jupa:
Und was ist mit dem Symbol, nach dem ich oben gefragt habe (man verzeihe mir meien Unwissenheit, wenn es was triviales ist, das jeder AutocAD-Nutzer kennen sollte)?

Jürgen


Das gehört zum Aufsatzprogramm HCAD. Wenn ich einen Artikel aus dem Programm antippe dann geht ein Fenster auf. Damit kann ich dann Artikel tauschen, zusätzlich einfügen, Ansichten einfügen...

Ich hab schon Jahre so gearbeitet mit dem von Fang und dann nur in die Richtung ziehen und den Wert einfach als Zahl eingeben. Wo könnte ich denn beim Fangpunkt was aus versehen verstellt haben?

Bin dann erstmal im Wochenende. 


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20093
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 23. Okt. 2020 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich frage mich ob CAD.de doch eine IGNORE Funktion hat 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5930
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 24. Okt. 2020 06:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Amnisha:

Wo könnte ich denn beim Fangpunkt was aus versehen verstellt haben?


Welchen Wert hat dein OSNAPCOORD?

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20093
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Okt. 2020 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Amnisha 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Irrenhaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz