Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ZWCAD
  Probleme beim ZWCAD-Testen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Personalisierte Lizenzen oder Netzwerklizenzierung? 4 Tipps für Sie
Autor Thema:   Probleme beim ZWCAD-Testen (3576 mal gelesen)
CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM

erstellt am: 25. Aug. 2010 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.

Ich arbeite mit AutoCAD 2010 und teste gerade ZWCAD 2010. Hierzu habe ich ein paar Fragen:

1. Gibt es einen Weg, die cuix als mnu zu speichern (um mein ACAD-Menü im ZWCAD zu übernehmen) ?

2. Wenn ich eine von uns erstellte Zeichnung (2007.dwg) öffne, dann wird die gleiche Schriftart (isocp2.shx) breiter dargestellt (obwohl identische Einstellungen) !?

3. In der gleichen Zeichnung werd im Layout manche Objekte des Modellbereichs in einigen Ansichtsfenstern nicht angezeigt - so als ob sie ausgeschaltet wären (unabhängig von Layern) !?

Für Hilfe bzw. Infos wäre ich dankbar.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theodor Schoenwald
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Theodor Schoenwald an!   Senden Sie eine Private Message an Theodor Schoenwald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theodor Schoenwald

Beiträge: 1672
Registriert: 16.04.2002

erstellt am: 25. Aug. 2010 23:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

zu Deiner ersten Frage:
Das würde ich nicht machen und vermute, dass es auch nicht zusammen funktioniert.
Diese (ABM-) Spielerei habe ich zu Anfangszeiten von ICAD einmal gemacht, da ging es noch. Das ist sehr viel Arbeit und bei der nächsten Version passt nichts mehr.

Dann gibt es noch rechtliche Bedenken, da kenne ich mich aber nicht aus. Zumindest solltes Du bei Autodek nachfragen, ob erlaubt oder nicht.

Gruß
Theodor Schönwald


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Moderator
CAD/Grafik-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2901
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2020 + MAP
Bricscad V20 + WS.LandCAD 2020
SketchUp 2015 pro

erstellt am: 26. Aug. 2010 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cadjojo,

zu 1.
wenn es um die eigenen, selbst gebastelten Menüs geht, warum nicht?
Schau mal hier: << Klick >>

zu 2.
wurde das Schriftarten-addon (Fonts2010web.msi) für ZWCAD mit installiert?

zu 3.
um was für Objekte handelt es sich?
Wenn Du das mit AFfrieren ausschließen kannst, vielleicht einfach mal innerhalb des Ansichtsfenster regenerieren.
Steht psltscale auf 0?

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

erstellt am: 26. Aug. 2010 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Karin,

zu 1) Werd ich mal ausprobieren, danke.

zu 2) Weiß nicht; kann mich nicht daran erinnern, eine Auswahlmöglichkeit gehabt zu haben (Testversion). Wo kann ich das im Nachhinein feststellen? Eine Datei dieses Namens hab ich auf c: nicht gefunden.

zu 3) Es tritt nur bei Blöcken auf. Der Effekt trat nicht mehr auf, sobald ich den Block sprenge. Heute habe ich das nochmal probiert und dabei festgestellt, dass die Linien auch verschwinden, sobald ich im Modellbereich an das Objekt heranzoome. Heute wurden die Linien immerhin korrekt geplottet, gestern nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holfort
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von holfort an!   Senden Sie eine Private Message an holfort  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holfort

Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2005

ZWCAD2011;MS Windows XP Pro SP3;FJS Celsius H240;2GB RAM;FireGL V5200

erstellt am: 26. Aug. 2010 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADJojo,

hier ist der Link für das Schriften-Addon:
Download
Anderenfalls ist auch das möglich: eigene Schriftarten importieren: den Pfad zum Speicherort der Font-Dateien eintragen in EXTRAS'->'Optionen'->Reiter 'Dateien'->'Suchpfad Schriftarten'.

Zum Problem mit der Datei: wir sehen uns die Datei auch gerne an - sensible Bereiche kann man ja herauslöschen.

viele Grüße

------------------
Lars Holfort  www.zw-cad.de
Konstruktionswerk GmbH - 40211 Düsseldorf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

erstellt am: 26. Aug. 2010 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

holfort
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von holfort an!   Senden Sie eine Private Message an holfort  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holfort

Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2005

ZWCAD2011;MS Windows XP Pro SP3;FJS Celsius H240;2GB RAM;FireGL V5200

erstellt am: 26. Aug. 2010 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kann den Effekt nicht nachvollziehen in dieser Datei: zoomen ist möglich ohne das Objekte verschwinden. Kannst du einen Screenshot schicken ?

------------------
Lars Holfort  www.zw-cad.de
Konstruktionswerk GmbH - 40211 Düsseldorf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Moderator
CAD/Grafik-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2901
Registriert: 02.07.2004

erstellt am: 26. Aug. 2010 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

bei mir wird die Datei im Layout völlig korrekt gedruckt; bei normalem als auch bei verdecktem Plotten.

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM

erstellt am: 26. Aug. 2010 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ACAD.jpg


ZWCAD.jpg


ZWCAD-Detail.jpg

 
Na klar !

Deutlich wird´s bei den Schnitten oben Mitte und rechts.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holfort
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von holfort an!   Senden Sie eine Private Message an holfort  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holfort

Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2005

ZWCAD2011;MS Windows XP Pro SP3;FJS Celsius H240;2GB RAM;FireGL V5200

erstellt am: 27. Aug. 2010 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Problem ist bekannt und wir bekommen nächste/übernächste Woche ein Patch dafür.
Am besten sendest du mir deine Kontaktdaten per Mail und ich schicke dir das Update sobald es verfügbar ist.

beste Grüße,
Lars

------------------
Lars Holfort  www.zw-cad.de
Konstruktionswerk GmbH - 40211 Düsseldorf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

erstellt am: 27. Aug. 2010 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lars,

danke, aber ich denke das hat sich für uns schon erledigt. Selbst wenn es dafür ein patch gibt, so bleiben wir doch bei AutoCAD. ZWCAD ist zwar günstiger und hat auch hier und da ein paar kleine Details, die ich mir auch bei AutoCAD wünschen würde, aber die Nachteile in Sachen Umfang und Komfort überwiegen meiner Meinung nach dann doch (soweit ich das nach nur einem Tag Testen beurteilen kann...).

ZWCAD werde ich trotzdem im Auge behalten.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM

erstellt am: 14. Apr. 2011 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Seit Ende letzten Jahres setzt ein Außenbüro von uns ZWCAD ein (begrenztes Budget). Da gibts seither nur Probleme. Angefangen bei geringer Geschwindigkeit bis zur Tatsache, dass Zeichnungen externer Herkunft zwar geöffnet, aber - sobald man sie ein wenig bearbeitet hat  oftmals nicht gespeichert werden können (Problem ist dem Support wohl bekannt, aber nicht lösbar...?)

Da gibt man doch lieber ein paar Dollar mehr aus für eine funktionierende AutoCAD-LT-Version !!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holfort
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von holfort an!   Senden Sie eine Private Message an holfort  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holfort

Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2005

ZWCAD2011;MS Windows XP Pro SP3;FJS Celsius H240;2GB RAM;FireGL V5200

erstellt am: 14. Apr. 2011 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADJojo,

insgesamt eine sehr undifferenzierte Aussage, die ich auch nicht so stehenlassen kann. Wenn ich das richtig sehe, haben wir darüber auch bereits gesprochen und aus unserer Sicht sind diese Probleme auch behoben worden. Geringe Geschwindigkeit wobei ? Beim Starten ? Beim Linienzeichnen ?

------------------
Lars Holfort  www.zw-cad.de
Konstruktionswerk GmbH - 40211 Düsseldorf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

erstellt am: 14. Apr. 2011 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo !

Zitat: "Wenn ich das richtig sehe, haben wir darüber auch bereits gesprochen und aus unserer Sicht sind diese Probleme auch behoben worden."

Wann haben wir darüber gesprochen? Es sind ja ganz andere Probleme als diejenigen, die ich beim Testen hatte.... 

Zitat" Geringe Geschwindigkeit wobei ? Beim Starten ? Beim Linienzeichnen ?"

Das kann ich auch nicht genau sagen, da ich mit der Außenstelle nichts zu tun habe. Unser Admin hält mich da nur auf dem Laufenden (mit etwas Schadenfreude...). Soweit ich das verstanden habe geht es um die generelle Arbeitsgeschwindigkeit (2D), also Layoutwechsel, Starten von Dialogfeldern, usw.

Was das Speichern angeht: Es geht wohl hauptsächlich um Pläne eines bestimmten Kunden bzw. eines bestimmten Architekten. Die Pläne ließen sich öffnen aber nicht speichern. Mittlerweile (nach Kontakt mit ZWCAD-Support) ist das wohl behoben (scheint es), das Problem tritt aber nach einer Weile des Zeichnungbearbeitens doch wieder auf. Ich hab mal empfohlen, eingehende Zeichnungen erstmal als 2000.dxf zu speichern und dann wieder zu öffnen, um auszuschließen, dass es nicht an der Ursprungszeichnung liegt. Allerdings: Bis November war AutoCAD LT im Einsatz - ohne Probleme mit den Kundenzeichnungen.

Ich erwarte jetzt hier keine Hilfe - wie schon gesagt habe ich nichts mit der Abteilung zu tun...
Aber der Vollständigkeit halber dachte ich, das sollte hier nicht unerwähnt bleiben. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holfort
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von holfort an!   Senden Sie eine Private Message an holfort  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holfort

Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2005

ZWCAD2011;MS Windows XP Pro SP3;FJS Celsius H240;2GB RAM;FireGL V5200

erstellt am: 14. Apr. 2011 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Also heiße Luft um nichts oder wie jetzt ?

"Ich erwarte jetzt hier keine Hilfe - wie schon gesagt habe ich nichts mit der Abteilung zu tun...
Aber der Vollständigkeit halber dachte ich, das sollte hier nicht unerwähnt bleiben."

Dann verstehe ich den Beitrag nicht wirklich. Dieses Board ist dazu da, User bei Problemen zu unterstützen. Produktbewertungen ala 'ich hab da mal was gehört aber eigentlich hab ich nichts damit zu tun' sind hier fehl am Platz.

------------------
Lars Holfort  www.zw-cad.de
Konstruktionswerk GmbH - 40211 Düsseldorf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

erstellt am: 14. Apr. 2011 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also wenn eine Software gekauft wird die (im Gegensatz zur Konkurrenz) nicht wirklich gut funktioniert und man sich andauernd ärgern muss weil ein Großteil des Geschäfts nicht erledigt werden kann, dann ist das wohl etwas mehr als heiße Luft.

Ja - das Board ist dazu da, Probleme zu lösen - aber Rückmeldungen zu älteren Problemen und ähnliches sind im AutoCAD-Forum durchaus nicht unüblich - auch nicht das man eine eigene Meinung hat und vertritt. Noch ein Grund mehr, dort zu bleiben. Da antworten nicht nur Händler, sondern auch User - das stelle man sich mal vor...)

Und es ist ja nicht so, dass ich ein paar Gerüchte auf der Straße aufgeschnappt habe.
Ich kann die Kollegen in der Außenstelle aber gerne mal ermuntern, sich hier in diesem Forum zu melden.

Wo, wenn nicht in solchen Foren, können sich potenzielle Kunden ein (möglichst objektives, d.h. auch vielseitiges) Bild der Software machen?
Aber Sie können diesen Beitrag gerne löschen oder löschen lassen - Kritik oder negative Äußerungen sind ja scheinbar nicht erwünscht.

Ich wünsche noch einen schönen Tag !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theodor Schoenwald
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Theodor Schoenwald an!   Senden Sie eine Private Message an Theodor Schoenwald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theodor Schoenwald

Beiträge: 1672
Registriert: 16.04.2002

erstellt am: 14. Apr. 2011 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADJojo,

dieser Satz:
"
Unser Admin hält mich da nur auf dem Laufenden (mit etwas Schadenfreude...).
"
Kommt mir etwas merkwürdig vor.

Auf welchen Schaden freut sich euer Admin?
- Auf den, den Ihr mit Problemen habt?
- Oder den, den Du mit Deinem Beitrag Lars Holfort (bzw ZWCAD), antun möchtest?

Gruß
Theodor Schönwald


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

holfort
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von holfort an!   Senden Sie eine Private Message an holfort  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für holfort

Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2005

ZWCAD2011;MS Windows XP Pro SP3;FJS Celsius H240;2GB RAM;FireGL V5200

erstellt am: 14. Apr. 2011 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Diese Antwort ist genauso pauschal und mit Sicherheit nicht objektiv. Warum wenden Sie sich nicht an den Händler um das Problem lösen zu lassen ? Ich sehe aus technischer Sicht keinen Grund dafür, warum der Ihnen keine Lösung dafür liefern sollte.

Von Löschen oder ähnlichem kann in diesem Forum keine Rede sein. Es gibt genügend kritische Beiträge zum Thema, die wir grundsätzlich positiv aufnehmen.

------------------
Lars Holfort  www.zw-cad.de
Konstruktionswerk GmbH - 40211 Düsseldorf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theodor Schoenwald
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Theodor Schoenwald an!   Senden Sie eine Private Message an Theodor Schoenwald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theodor Schoenwald

Beiträge: 1672
Registriert: 16.04.2002

erstellt am: 14. Apr. 2011 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CadJojo,

zuerst: Ich habe dem Cad-Forum viel zu verdanken.

Aber das was Du mit dem Satz:

" - auch nicht das man eine eigene Meinung hat und vertritt."

geschrieben hast, habe ich persönlich im CAD.DE-Forum schon ganz anders erlebt.
Wenn ich sie aufgehoben hätte, könnte ich Dir PMs genug schicken, die das beweisen.
(Ich lösche aber negative Dinge meistens sofort, damit sich das Ärgernisnicht eingraben kann).

Antworten vom Händler gut oder nicht gut?
Wenn ich ein Problem habe, ist es mir ganz egal wer mir hilft, Hauptsache mir wird geholfen.
Auf jeden Fall werde ich keinen treten und ihm Vorwürfe machen, weil die Hilfe vielleicht anders war, als ich es erwartet hatte.

Da es im Forum ZWCAD nicht viele Antworten auf Beiträge gibt, möchte ich auf keinen Fall, dass Lars Holfort sich zurück zieht, weil Du ihm Vorwürfe im ZWCAD-Forum machst.

Gruß
Theodor Schönwald


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADJojo
Mitglied
Techn. Zeichner im Ladenbau


Sehen Sie sich das Profil von CADJojo an!   Senden Sie eine Private Message an CADJojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADJojo

Beiträge: 480
Registriert: 16.04.2010

AutoCAD 2016
HP xw4600 Workstation / Windows 7 Pro /
Intel Core i5-3470 3,2 GHz / 8 GB RAM

erstellt am: 14. Apr. 2011 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Theodor Schönwald

"Unser Admin hält mich da nur auf dem Laufenden (mit etwas Schadenfreude...)."

Für unsere Geschäftsleitung war ZWCAD der geringen Kosten wegen eine Alternative. Ich hatte letztes Jahr dann die Aufgabe ZWCAD zu testen und habe schon früh einige Merküwrdigkeiten festgestellt (s.o.). Trotz dieser offensichtlichen Zweifel hatten wir arg zu kämpfen, um die GL zu überzeugen, weiterhin auf AutoCAD zu setzen. Nur in unserer Außenstelle wurde ZWCAD eingesetzt, sozusagen als Test, ob es nicht doch klappt. Und irgendwie freut es mich jetzt zu merken, dass ich mit meiner ersten Einschätzung Recht hatte. Das bestätigt das, was ich unserem Chef immer wieder klarzumachen versuche: Man soll nicht an den falschen Enden sparen !

"Oder den (Schaden), den Du mit Deinem Beitrag Lars Holfort (bzw ZWCAD), antun möchtest?

Falls ich den Eindruck erweckt habe, jemandem Schaden zu wollen, entschuldige ich mich hiermit.


@Lars Holfort

"Diese Antwort ist genauso pauschal und mit Sicherheit nicht objektiv."

Aha.

"Warum wenden Sie sich nicht an den Händler um das Problem lösen zu lassen ? Ich sehe aus technischer Sicht keinen Grund dafür, warum der Ihnen keine Lösung dafür liefern sollte."

Die Kollegen (bzw. unser Admin) haben sich ja an den Support gewandt. Die Lösung die geliefert wurde, war ja keine dauerhafte (wie oben beschrieben).

Meine Bemerkungen als heiße Luft abzutun fand ich auch nicht wirklich sachlich - deshalb war meine Antwort dann wohl auch nicht ganz objektiv.
Aber es liegt ja in niemandes Interesse, dass sich solch eine Diskussion "aufschaukelt".

Ich habe meine Meinung über ZWCAD gewonnen - es ist nur eine unter vielen. Andere haben andere Erfahrungen gemacht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theodor Schoenwald
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Theodor Schoenwald an!   Senden Sie eine Private Message an Theodor Schoenwald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theodor Schoenwald

Beiträge: 1672
Registriert: 16.04.2002

erstellt am: 14. Apr. 2011 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CadJojo,

eine Firma hat nicht 4 Cad-Progrmme die sich ähnlich sind nebeneinander, das würde auch keinen Sinn machen.
Für meinen CAD-Unterricht stelle ich den Kursteinehmern ACAD, BricsCad ZWCAD und Progecad vor.
Mit welchem Programm jeder oder jede Einzelne dann arbeitet ist mir egal.
Was ist das Erste was mir auffällt?

- Wie schnell und einfach das jeweilige Programm zu installieren ist.
  Manche Programme werden installiert, der Code eingegeben der auf der Rechnung steht, besonders bei einen Programm gibt es einen richtigen Installatieonszirkus.

- Dann kommen die Grund und Benuzereinstellungen.

- In der Handhabung ist es so, dass jeder eine andere Vorliebe hat.

Danach haben sich die meisten entschieden, mit welchem Programm sie arbeiten werden.

- Während dem Arbeiten fallen, dann noch die einzelnen Stärken oder Schwächen auf.

Da alles ohne finanzielen Hintergedanken abläuft, können sich alle eine objektive Meinung bilden.
Vor dem Kursende einscheiden sich manche nach finanzielen Hintergrund wie: teuere Hotline, Abstand der kostenplichigen Updates ua.

Diese Vergleiche haben nicht alle.
Ich seit Jahren schon, weil ich nicht einfach ein Programm vorschlage um als Kursleiter weniger Arbeit zu haben.

Dann kommt noch eine zweite Schiene, durch die ich einen guten Einblick habe, das sind die Firmen die mit einem der genannen Programme arbeiten. Weil ich damit viel zu tun habe, sehe ich auch viel.

Da ich keinerlei finanzielle Vorteile oder Abhängigkeiten von einem der geannten CAD-Hersteller habe, sind meine Vergleiche auch unabhängig.
Je nach dem wie ich bei Problemen (meistens sind es Probleme die die Kursteinehmer haben) behandelt werde (mit geholfen wurde), habe mehr oder weniger Sympathie zu den einzelnen Produkten.


Gruß
Theodor Schönwald


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Moderator
CAD/Grafik-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2901
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2020 + MAP
Bricscad V20 + WS.LandCAD 2020
SketchUp 2015 pro

erstellt am: 14. Apr. 2011 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Ich habe meine Meinung über ZWCAD gewonnen - es ist nur eine unter vielen. Andere haben andere Erfahrungen gemacht.

ja, im Grunde ist es wie bei jeder Softwareentscheidung. Es steht immer die Frage am Anfang, was soll die Software können und was bin ich bereit dafür auszugeben.
ZWCAD bietet für seinen Preis bereits erstaunlich viel; in Bezug auf lsp oder 3D sogar mehr als LT. LT hingegen beherscht ein paar nette Gimmicks, welche ZWCAD widerum nicht bietet. Daher bleibt die Frage, sind es bestimmte Funktionen die wichtig sind oder erwarte ich gar einen vollständigen AutoCAD-Ersatz? ...

------------------
    Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SOLID-master
Mitglied
Consultant/Trainer CAD/PDM/ERP


Sehen Sie sich das Profil von SOLID-master an!   Senden Sie eine Private Message an SOLID-master  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SOLID-master

Beiträge: 87
Registriert: 20.04.2004

erstellt am: 29. Mai. 2012 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADJojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von holfort:
Das Problem ist bekannt und wir bekommen nächste/übernächste Woche ein Patch dafür.
Am besten sendest du mir deine Kontaktdaten per Mail und ich schicke dir das Update sobald es verfügbar ist.

beste Grüße,
Lars


Hallo holfort,
gibt es den Patch auch für alle? Das Problem haben wir mit ZwCAD 2010 auch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz