Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  ACAD LT 2011 gruppieren wo?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ACAD LT 2011 gruppieren wo? (7919 mal gelesen)
biernot
Mitglied
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von biernot an!   Senden Sie eine Private Message an biernot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für biernot

Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2011

erstellt am: 18. Feb. 2011 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
habe im Zuge einer neuen Workstation eine Testversion Autocad LT 2011 auf dem Rechner. Habe bis dahin relativ zufrieden mit Autocad LT 2000 in Ergänzung mit IMSI Cad Symbols gearbeitet. In der LT2000 Version gab es im Kontextmenü unter Rechtsklick das einfache und schnelle "gruppieren" und "Gruppierung aufheben". Hbe ich sehr oft und gern genutzt. Habe hier schon die Suche bemüht, aber nichts gefunden. Ich möchte bewußt nicht die Gruppen extra benennen müssen, da mir das zu umständlich ist und ich die Normteile und Träger, etc. dann aus Cad Symbols ziehe.
Geht das noch oder ist jetzt alles viel besser und "einfacher" machbar?
Grüße und Dank voraus
biernot
javascript:InsertSMI(' %20');

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 2007
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 18. Feb. 2011 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

findest Du nur den Knopf nicht, oder ist der Befehl GRUPPE nicht mehr das, was er früher mal war?
Laut Hilfe >> klick <<können weiterhin auch unbenannte Gruppen verwaltet werden.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

biernot
Mitglied
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von biernot an!   Senden Sie eine Private Message an biernot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für biernot

Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2011

erstellt am: 18. Feb. 2011 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
lt. Hilfe unter: Extras-Gruppe, Untermenü Gruppe existiert bei mir dort nicht, aber Befehlseingabe oder Schaltfläche aus Werkzeugkasten funktioniert. Wenn auch deutlich komplizierter als früher (unter LT 2000 Objekte ausgewählt, Rechtsklick Kontextmenü - gruppieren und fertig). So konnte man Gruppen auch mal in begrenztem Maße verschachteln (z.B. Treppenstufe eine Gruppe, Wange eine Gruppe, beide zusammen als gemeinsame Gruppe, Auflösen der gemeinsamen Gruppe unter beibehalten der einzelnen Gruppen Treppenstufe und Treppenwange). Ist das wieder ohne die aufklappende Dialogmaske Gruppe möglich und wie kann man die dann ebenso schnell auflösen?
Danke vorab

biernot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 2007
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 18. Feb. 2011 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry, hab derzeit kein LT griffbereit, aber die Oberflächenanpassung erfolgt dort gleich der Vollversion:
Befehl: CUI und dann nach Herzenslust umbauen.
Soll heißen, Du kannst Dir den Befehl auch jederzeit wieder ins Kontextmenü einbauen, evtl. verwendest Du den Befehl -GRUPPE (mit "-" vorweg) um den Dialog zu umgehen.

Obligatorische "Warnung": Anpassungen nur in eigenen Elementen, die ggfs. vorher neu erzeugt werden (partielle cuix, Arbeitsbereiche, eigene Befehle u.ä.)

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

biernot
Mitglied
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von biernot an!   Senden Sie eine Private Message an biernot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für biernot

Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2011

erstellt am: 23. Feb. 2011 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kann ich den Befehl -gruppe gleich mit der Zusatzoption für Erstellen bzw. Auflösen für eine unbenannte Gruppe aufrufen, ohne über das Auswahlfeld zu gehen und dort Häkchen zu machen? Dann könnte ich mir ja Schaltflächen mit diesem Befehl einschl. Zusatzoptionen anlegen.
Eine Schaltfläche fürs Erstellen einer unbenannten Gruppe und eine zum Auflösen von Gruppen. Das würde mir schon weiterhelfen.
Ist das möglich?
Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

epb
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von epb an!   Senden Sie eine Private Message an epb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für epb

Beiträge: 264
Registriert: 07.08.2004

PC Core2Duo, 2,66Ghz, 2GB RAM, NVIDIA Quadro NVS 290,
WIN XP Prof SP3,
AutoCAD LT 2012 SP1
ProgeCAD 2010 Prof

erstellt am: 23. Feb. 2011 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

für unbenannte Gruppen kannst Du den Befehl

_-pkfstgroup

auf ein Icon legen.
Du brauchst dann die Objekte für die Gruppen nur noch auswählen.
(ungetestet)

------------------
Gruß
epb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

epb
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von epb an!   Senden Sie eine Private Message an epb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für epb

Beiträge: 264
Registriert: 07.08.2004

PC Core2Duo, 2,66Ghz, 2GB RAM, NVIDIA Quadro NVS 290,
WIN XP Prof SP3,
AutoCAD LT 2012 SP1
ProgeCAD 2010 Prof

erstellt am: 23. Feb. 2011 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zusatzinfo:

vollständiges Makro:  ^C^C_-pkfstgroup; * ;

ist bei mir in ACLT 2009 schon in der CUSee You so drin, im Menü Extras.
prüfe doch, ob es im LT 2011 nicht auch so schon drin ist.

------------------
Gruß
epb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

biernot
Mitglied
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von biernot an!   Senden Sie eine Private Message an biernot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für biernot

Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2011

erstellt am: 23. Feb. 2011 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
leider sagt mir ACAD LT 2011 wenn ich -pkfstgroup eingebe : unbekannter Befehl. Thema Gruppen wird wohl auch in ACAD und in LT unterschiedlich gehandhabt, kanns daran liegen, dass der Befehl nicht bekannt ist?

biernot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Feb. 2011 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> wenn ich -pkfstgroup [...]

Und oben steht:

Code:
^C^C_-pkfstgroup; * ;
 
...also MIT Underline vor dem Minus, auch so probiert?


[EDIT]
...wobei der Befehl in AutoCAD2011 (großer Bruder) auch nicht existiert, nicht englisch mit _ und auch nicht deutsch

Dafür aber so würde es gehen:

Code:
^C^C_-GROUP;_C;*;;

[/EDIT]

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 23. Feb. 2011 editiert.]

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 2007
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 23. Feb. 2011 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Früher hatte LT eine eigene Gruppenverwaltung, daher auch der eigene Befehl WAHLGRUPPE. (PKFSTGROUP and QKUNGROUP.)

Irgendwann ist der VV-Befehl GRUPPE dann auch ins LT gekommen, ich weiß nur leider nicht, mit welcher Version, wenn ich hier so lese, war es nach 2009  daher die Unterschiede bei euch beiden (biernot <> epb).

Die vlx, die es bei cadforum.cz gibt, die wohl die LT-Variante nachstellt, nutzt Dir im LT leider nichts, LT kann imho immer noch kein vlx.

Sorry, ich fürchte es gilt: Besser, Du gewöhnst Dich gleich dran 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2020 + MAP
Bricscad V19 pro

erstellt am: 24. Feb. 2011 07:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich


gruppieren.jpg

 
Hallo biernot,

ich arbeite ebenfalls mit LT2011 und bei mir gibt es "Gruppieren" sowie "Gruppierung aufheben" nach wie vor im Kontextmenü der rechten Maustaste 

Die Befehle dazu sind: _-pkfstgroup (er,*)  und qkungroup

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

biernot
Mitglied
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von biernot an!   Senden Sie eine Private Message an biernot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für biernot

Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2011

erstellt am: 25. Feb. 2011 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
also Cadzia deine Einstellung ist sozusagen meine Traumvorstellung. Genauso möchte ich das und das ist ja dann irgendwie auch möglich.
Befehlseingabe _-pkfstgroup und qkungroup mit und ohne Mittel und Unterstrich bringt bei mir immer folgende Meldung:
Unbekannter Befehl "QKUNGROUP". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.
Unbekannter Befehl "-PKFSTGROUP". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.
Seltsam. Die *.lsp Datei aus dem cadforum.cz kann ich laden unter Extras>AutoLISP>Anwendung laden. Die funktionieren dann, jedoch nur bis zum nächsten ACADLT Start, Laden läßt sich hier sicher auch mit automatisieren. Ich bekomme heute oder Montag das Kaufpaket LT 2011 zugeschickt. Werde es nochmal komplett installieren. Melde mich dann nochmal. So im Kontextmenü  solls sein.

biernot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 2007
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 25. Feb. 2011 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Und DU bist Dir wirklich ganz ganz sicher, dass Du derzeit ein ACAD-LT hast 

LT kann normal kein Lisp und LT hat diese Befehle.
Vollversion dagegen kann lisp aber hat die Befehle nicht.

Teste mal bitte irgendeinen Befehl aus dieser Liste >> klick << (oder 2 oder 3) und bereichte vom Ergebnis.
Von diesen Befehlen dürfte in einem LT nicht ein einziger funktionieren...

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2020 + MAP
Bricscad V19 pro

erstellt am: 25. Feb. 2011 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Die funktionieren dann, jedoch nur bis zum nächsten ACADLT Start, Laden läßt sich hier sicher auch mit automatisieren.

das klingt in er Tat nicht nach LT ... 
Es gibt mehrere Möglichkeiten um lsp-Tools gleich beim Start mit zu laden. Die einfachste wäre, über menü Extras- Anwendung laden, diese in die Startgruppe zu legen.
Nur, wenn Du irgendwann mal tatsächlich LT installiert haben solltes, dann ist nichts mehr mit lsp & Co 

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

epb
Mitglied
Elektroplaner


Sehen Sie sich das Profil von epb an!   Senden Sie eine Private Message an epb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für epb

Beiträge: 264
Registriert: 07.08.2004

PC Core2Duo, 2,66Ghz, 2GB RAM, NVIDIA Quadro NVS 290,
WIN XP Prof SP3,
AutoCAD LT 2012 SP1
ProgeCAD 2010 Prof

erstellt am: 26. Feb. 2011 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für biernot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo biernot,

ich habe es jetzt auch mit ACAD LT 2011 getestet. Wie schon von Karin beschrieben,

Unbenannte Gruppen funktionieren auch damit, genau so wie in älteren ACAD LT Versionen und wie oben beschrieben.

Offensichtlich hast Du nicht ACAD LT sondern ACAD. 

------------------
Gruß
epb

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

biernot
Mitglied
Dipl.-Wirt.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von biernot an!   Senden Sie eine Private Message an biernot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für biernot

Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2011

erstellt am: 28. Feb. 2011 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Asche auf mein Haupt. Testversion war Autocad 2011 nicht LT.  Am Freitag kam die LT 2011 per Post. Was soll ich sagen, ACAD deinstalliert, das LT installiert. Plötzlich unter Rechtsklick "Gruppieren" und "Gruppierung aufheben" wieder da. Also Dummheit eigene. Danke für die rege Hilfe! Ich hoffe ich kann auch mal was beitragen.
biernot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz