Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  -attedit Winkel 0 auf Buton ablegen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   -attedit Winkel 0 auf Buton ablegen (1266 mal gelesen)
Longettino
Mitglied
Elektroplaner html sftp


Sehen Sie sich das Profil von Longettino an!   Senden Sie eine Private Message an Longettino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Longettino

Beiträge: 14
Registriert: 30.10.2009

Produktname: AutoCAD LT 2008
Produktversion: B.219.0 (UNICODE)
Service Pack des Produkts: AutoCAD LT 2008 - Deutsch SP1<P>Desktop Win7 32
Server WinServer 2003

erstellt am: 05. Jan. 2010 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


VorherNachherundTextfenster.pdf

 
Zuerst mal ein frohes neues Jahr Euch allen.

Neues Jahr, neue Herausforderungen.

Unsere Elektrosymbole fügen wir via dem Autocad Plugin EboCad in unsere Elektropläne (AutoCad LT 2008) ein.

Dieses Plugin verfügt über die Funktion einen zum Elektrosymbol gehörenden Text, welcher beim einfügen des Symbols nicht automatisch im Winkel 0 dargestellt wird automatisch wagerecht, eben im Winkel 0 darzustellen.

Da dies mit dem Plugin nicht immer zuverlässig funktioniert würden wir diese Autocad „Befehlsfolge“ lieber auf einen benutzerdefinierten Buton im Autocad selbst ablegen.

Das hat was mit _ -  ` etc. zu tun. Was aber wohin kommt weiß ich nicht.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Bitte Dateianhang beachten.

Vielen Dank
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 05. Jan. 2010 17:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Longettino 10 Unities + Antwort hilfreich

AUS:

Code:

Befehl: _.-ATTEDIT
Attribute einzeln editieren? [Ja/Nein] <J>: j
Blocknamenspezifikation eingeben <*>: *
Spezifikation für Attributbezeichnung eingeben <*>: *
Spezifikation für Attributwert eingeben <*>: *
Attribute wählen: 1 gefunden
Attribute wählen:

1 Attribut(e) gewählt.
Option eingeben [WErt/Position/Höhe/WInkel/Stil/Layer/Farbe/Nächstes] <N>: _angle
Neuen Drehwinkel <20.00000000> angeben: 0
Option eingeben [WErt/Position/Höhe/WInkel/Stil/Layer/Farbe/Nächstes] <N>:


WIRD:

^C^C_.-ATTEDIT;_y;*;*;*;\;_angle;0;;

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Longettino
Mitglied
Elektroplaner html sftp


Sehen Sie sich das Profil von Longettino an!   Senden Sie eine Private Message an Longettino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Longettino

Beiträge: 14
Registriert: 30.10.2009

Produktname: AutoCAD LT 2008
Produktversion: B.219.0 (UNICODE)
Service Pack des Produkts: AutoCAD LT 2008 - Deutsch SP1<P>Desktop Win7 32
Server WinServer 2003

erstellt am: 06. Jan. 2010 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Alles klar.. funktioniert einwandfrei.

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Longettino
Mitglied
Elektroplaner html sftp


Sehen Sie sich das Profil von Longettino an!   Senden Sie eine Private Message an Longettino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Longettino

Beiträge: 14
Registriert: 30.10.2009

Produktname: AutoCAD LT 2008
Produktversion: B.219.0 (UNICODE)
Service Pack des Produkts: AutoCAD LT 2008 - Deutsch SP1<P>Desktop Win7 32
Server WinServer 2003

erstellt am: 06. Jan. 2010 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Eines hätt ich noch..... 

Kann der Befehlsablauf so geändert werden, dass nach einmaligem Anwählen des Butons mehrere Beschriftungen nacheinander gedreht werden können ohne dass der Buton jedes Mal angeklickt werden muss?

Abschliessen würde man dann mit esc.

Vielen, vielen Dank im Voraus.

Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18058
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 06. Jan. 2010 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Longettino 10 Unities + Antwort hilfreich

JaEin,
stelle mal dem kompletten Makro ein Sternchen vorne dran "*"
und entscheide selbst ob es dir dann SO reicht.

EDIT: Ein Sternchen vorab wäre das Gleiche wie zunächst die Eingabe "NOCHMAL" zu verwenden 

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Longettino
Mitglied
Elektroplaner html sftp


Sehen Sie sich das Profil von Longettino an!   Senden Sie eine Private Message an Longettino  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Longettino

Beiträge: 14
Registriert: 30.10.2009

Produktname: AutoCAD LT 2008
Produktversion: B.219.0 (UNICODE)
Service Pack des Produkts: AutoCAD LT 2008 - Deutsch SP1<P>Desktop Win7 32
Server WinServer 2003

erstellt am: 06. Jan. 2010 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Perfekt!!!

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de