Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Mechanical
  W-Block contra Pos. Nr.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   W-Block contra Pos. Nr. (1247 mal gelesen)
mink
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mink an!   Senden Sie eine Private Message an mink  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mink

Beiträge: 33
Registriert: 05.02.2003

Acad M6PP SP4
Inventor8 AIS
Win 2000 SP3
P4-3.0GHZ/800
4*512MB Corsair TWINXLL 3200@400Dual-DDR
Latenzen 2-3-2-6
Gigabyte GA-8KNXP
FX1000
2* 37GB WD SATA Raptoren (10000 1/min)
im Raid 0 auf ICH5R

erstellt am: 05. Feb. 2003 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Über das Problem der Pos. Nr. beim Löschen von Rahmen wurde ja schon öfters geschrieben.
Aber wie sieht es bei euch aus wenn Ihr einen WBlock schreibt der Pos.Nr. enthalten soll.
Vorgehensweise:
Ich arbeite in einer großen Zeichnung, darin wird auch detailiert. Für Einzelteile welche einen anderen Maßstab benötigen setze ich einen Skalierbereich. Anschließend werden alle ET und auch die ZSB per W-Block ausgelagert.
Da mein Kunde ein Zeichnungsverwaltungsprogramm (Compass) hat kann ich Zeichnungsrahmen erst bei ihm einfügen.
Mein Problem ist jetzt das in dem WBlock die ganzen Pos.Nr. weg sind.
Übrigends ist es egal ob schon ein Rahmen in der Zeichnung ist, ob die Pos. innerhalb des Rahmens liegen oder kein Rahmen da ist.

Das einzige was hilft ist das ich den W-Block öffne und die Pos.Nr per kopieren und einfügen aus der Gesamtzeichnung hole.

Komme da einfach nicht weiter, hat da wer eine Idee
CUSee you = Wir sehen uns mink

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Martin Hoerger
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Martin Hoerger an!   Senden Sie eine Private Message an Martin Hoerger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Martin Hoerger

Beiträge: 68
Registriert: 21.05.2002

AutoCad 2002
Mechanical 6 PP
Service Pack 4
WINDOWS 2000
Intel Pentium 4
Elsa Gladiac 511

erstellt am: 06. Feb. 2003 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mink 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mink ,

das ist so , auch bei mir . Wenn Du die Positionsnummern kopierst , sind Sie da nur noch Linien und Textelemente  , oder .
Laut unserem Support , Hotlein ist das so , ist von Autodesk so vorgesehen , damit es keine doppelten Positionsnummern in der Zeichnung gibt. Deshalb werden wohl dei Positionsnummer aufgelößt oder sind beim WBlock erst gar nicht drin . Da kann man angeblich nichts verstellen .
Das einzige was erhalten bleibt sind die Infopunkte , da muß mann dann neue Positionen anziehen .

------------------
Gruß

Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mink
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mink an!   Senden Sie eine Private Message an mink  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mink

Beiträge: 33
Registriert: 05.02.2003

Acad M6PP SP4
Inventor8 AIS
Win 2000 SP3
P4-3.0GHZ/800
4*512MB Corsair TWINXLL 3200@400Dual-DDR
Latenzen 2-3-2-6
Gigabyte GA-8KNXP
FX1000
2* 37GB WD SATA Raptoren (10000 1/min)
im Raid 0 auf ICH5R

erstellt am: 07. Feb. 2003 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schade, aber ich habe es mir schon fast gedacht.
Das mit dem Auflösen der Pos. Nr. stimmt. Habe ich noch nicht bemerkt, da wir nur das Bild und nicht die Stüli-Funktion nutzen.
Werde mir halt mal angewöhnen die ZSB nicht als W-Block sondern mit "speichern unter" anzulegen. Ist halt dann mehr Arbeit weil man löschen und bereinigen muß. Außerdem ist da wohl auf Dauer die Gefahr von sich aufschaukelnden Problemen größer wie mit dem W-Block.
Trotzdem vielen Dank
CUSee you = Wir sehen uns mink

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz