Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Geometrie kopieren bzw offset

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Geometrie kopieren bzw offset (863 mal gelesen)
Zu22
Mitglied
Konstrukteur und Arbritsvorbeteiter


Sehen Sie sich das Profil von Zu22 an!   Senden Sie eine Private Message an Zu22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zu22

Beiträge: 118
Registriert: 19.01.2018

Inventor 2020
Autocad 2020

erstellt am: 07. Apr. 2019 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, gibt es eine Möglichkeit in der skizze eine Geometrie zu kopieren und wieder einzufügen (um eine Geometrie, die man mehrfach braucht nicht mehrfach erstellen zu müssen)? Mir strg+c geht's nicht.
Und gibt es einen offset-Befehl?

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 07. Apr. 2019 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Per Zwischenablage Geometrie kopieren innerhalb der Skizze geht, wenn die Randbedingungen stimmen (und leider gibt's keine Rückmeldung oder Empfehlungen falls die nicht stimmen - es bleibt also immer ein Blindflug).

Eine Warnung dazu, Skizzen sollten generell möglichst einfach gehalten werden, dann verliert man selber nicht die Übersicht, und IV hat weniger Stolpermöglichkeiten.
Ein paar Gurus hier machen z.T. sehr komplexe Skizzenkonstrukte. Das sind aber eben Gurus, mit jahr(zehnte)langer Erfahrung, die genau wissen was sie wollen (und troztdem eine Menge Probleme haben mit der Skizzenumgebung).

Einen Offset-Befehl gibt's in der Skizze natürlich auch, heisst auf gut Deutsch "Versatz".

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zu22
Mitglied
Konstrukteur und Arbritsvorbeteiter


Sehen Sie sich das Profil von Zu22 an!   Senden Sie eine Private Message an Zu22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zu22

Beiträge: 118
Registriert: 19.01.2018

Inventor 2020
Autocad 2020

erstellt am: 07. Apr. 2019 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 07. Apr. 2019 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt natürlich auch den Kopierbefehl mit dem dazugehörigen Knopf in der Menueleiste.
Da gehört dann auch noch die durchaus hilfreiche Funktion mit der Auswahl des Einfügepunktes dazu.

Ob das jetzt „offset“ ist, wäre noch zu klären
Sag‘ doch mal an, ob das von Dir so gemeint ist…

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 07. Apr. 2019 20:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
…Ein paar Gurus hier machen z.T. sehr komplexe Skizzenkonstrukte. …und troztdem eine Menge Probleme haben mit der Skizzenumgebung)…
…neh…
Probleme ziemlich selten. Inzwischen beherrscht man den Workaround!
Setzt aber immer konsequentes Tun voraus!

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
…Eine Warnung dazu, Skizzen sollten generell möglichst einfach gehalten werden, dann verliert man selber nicht die Übersicht, und IV hat weniger Stolpermöglichkeiten…
Das ist aber, IMHO, trotz meiner Aussage und Grundeinstellung, wie oben erläutert, durchaus zunächst für Anfänger richtig.

Aber - Grundsatzaber - umfangreiche Skizzen sind gut geschult gut beherrschbar!

P.S.: Man muss wissen wann man aufhört und mit neuen, zusätzlichen Skizzen weitermacht…     

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 07. Apr. 2019 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

@Zu22.

„STRG C“ und dann  “STRG V“ sollte eigentlich funktionieren.
Dabei wird die Kopie aber meist direkt auf das Original gelegt, und das ist oft nich sofort erkennbar…
„Wackel“ doch mal an dem Linienzug. Meist kann man das Teil „wechschieben“.

Sicherer ist aber die andere von mir, s.o., beschriebene Vorgehensweise!

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zu22
Mitglied
Konstrukteur und Arbritsvorbeteiter


Sehen Sie sich das Profil von Zu22 an!   Senden Sie eine Private Message an Zu22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zu22

Beiträge: 118
Registriert: 19.01.2018

Inventor 2020
Autocad 2020

erstellt am: 08. Apr. 2019 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Manfred Gündchen:
Es gibt natürlich auch den Kopierbefehl mit dem dazugehörigen Knopf in der Menueleiste.
Da gehört dann auch noch die durchaus hilfreiche Funktion mit der Auswahl des Einfügepunktes dazu.

Ob das jetzt „offset“ ist, wäre noch zu klären
Sag‘ doch mal an, ob das von Dir so gemeint ist…


Hallo, ja mir gings um zwei Themen, also kopieren und einfügen bzw offset.

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KraBBy
Mitglied
Maschinenbau-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von KraBBy an!   Senden Sie eine Private Message an KraBBy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KraBBy

Beiträge: 327
Registriert: 19.09.2007

Inventor Professional 2016
Win7

erstellt am: 08. Apr. 2019 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Zu22:
um eine Geometrie, die man mehrfach braucht nicht mehrfach erstellen zu müssen

Das klingt für mich so, als ob auch ein Block eine Lösung sein könnte.
Hilfe - So erstellen und bearbeiten Sie 2D-Skizzenblöcke

------------------
Gruß KraBBy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 08. Apr. 2019 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Manfred Gündchen:
„STRG C“ und dann  “STRG V“ ...
Dabei wird die Kopie aber meist direkt auf das Original gelegt, ...

Nein, das täuscht. Die Kopie wird (+1,+1) in (x,y) des Skizzenkoordinatensystems verschoben erzeugt. Wenn man eine ganze Fabrik plant, sieht man den einen Millimeter natürlich nicht   

Es gibt dabei aber außerdem noch das Probleme, dass die bestimm/unbestimmt-Färbung durcheinandergeworfen wird.

Ich benutze daher stattdessen auch immer häufiger die Funktion Kopieren (oder Verschieben, das kann auch kopieren).

"Versatz" macht ganz was anderes.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 08. Apr. 2019 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Inwiefern wirft das Kopieren per Zwischenablage die Färbung schlimmer durcheinander als der separate Befehl Kopieren?
Habs grad auf die schnelle probiert, und per Zwischenablage blieb die Färbung einer voll bestimmten Skizze brav erhalten, per Kopieren war sie zunächst fälschlicherweise auf unbestimmt zurückgesetzt.
Vielleicht ist das mit einem Zufallsgenerator verbunden...

Ich hab mir einen Hotkey <Strg>+<Q> für "Lokales Aktualisieren" gemacht, den ich instinktiv genausooft zwischendurch drücke wie <Strg>+<S>.
Hilft auch in obigem Fall.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 08. Apr. 2019 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
Inwiefern wirft das Kopieren per Zwischenablage die Färbung schlimmer durcheinander als der separate Befehl Kopieren?
Oh, Ja, das scheint behoben worden zu sein. Bei mir in IV2019.3 und auch in IV2017.4.4 1 ist es auch in Ordnung.

Ich habe mich aber früher über Jahre geärgert, dass bei Strg+C-Strg+V die Kopie in Bestimmt-Farbe erschien und das vollbestimmte Original dafür die Unbestimmt-Farbe bekam, was erst dann wieder richtig wurde, wenn ich noch etwas Anderes in der Skizze änderte. Das war natürlich blöd, wenn ich die Kopie an den gewünschten Ort wegschieben wollte und das stattdessen mit dem Original versuchte.

Daher weiß ich das auch so genau mit dem um 1,1 versetzten Einfügen, denn das war dann der einzig zuverlässige Weg sofort zu wissen, wer von den Beiden die Kopie ist (sofern man sich bewusst ist, wie das Skizzenkoordinatensystem liegt, aber das kann man ja anzeigen lassen.)

Und weil ich gelernt hatte, die falsche Färbung zu ignorieren, habe ich auch nicht bemerkt, dass sie jetzt stimmt.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 08. Apr. 2019 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Farbumschlag ist halt jetzt (im 2019er) auf andere Weise falsch. Den zu ignorieren lernt der Inventorianer aber eh bald mal.

Der separate Kopieren-Befehl gehört für mich zu der Generation von Befehlen die einerseits auf Drängen der riesigen ACAD-Gemeinde in IV eingeführt wurden (und das finde ich sehr positiv), die aber andererseits so ergonomisch-ungünstig ausgelegt sind, dass sie weder zur älteren IV-Bedienphilosophie passen, noch zur weltweit bekanntesten ACAD-Philosophie, sondern ein flapsig-unlogischer Zwischenmurks sind, jüngst noch versalzen mit Einsprengsel von der MS Zwischenablage.
Also mich schüttelts jedesmal vor Widerwillen wenn ich so einen Befehlsdialog angreifen muss.
Würde das Kopieren per Zwischenablage einfach die Dinge an der momentanen Curserposition ablegen, wäre mir das jedenfalls ausreichend.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 08. Apr. 2019 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
…Würde das Kopieren per Zwischenablage einfach die Dinge an der momentanen Curserposition ablegen, wäre mir das jedenfalls ausreichend…
…das wär‘s auf den Punkt gebracht(!).
Genau so bitte.
Fa. Adesk bitte aufmerken! ! !

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 08. Apr. 2019 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Du meinst also wirklich, es solle in der Skizze das Kopieren/Einfügen genau so funktionieren wie in der Baugruppe?
Und was machen wir dann mit den unbeschäftigten Grauen Zellen? <G>

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 08. Apr. 2019 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zu22 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
…Nein, das täuscht. Die Kopie wird (+1,+1) in (x,y) des Skizzenkoordinatensystems verschoben erzeugt. Wenn man eine ganze Fabrik plant, sieht man den einen Millimeter natürlich nicht…
So ist das wohl.
Wendste dann wieder ganz nah ranzoomst ist es aber zu sehen…
Nervt aber, deshalb Vorgehensweise wie oben beschrieben.

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
…Es gibt dabei aber außerdem noch das Probleme, dass die bestimm/unbestimmt-Färbung durcheinandergeworfen wird…
…wenn man am Volldefinierten zupft, schlägt die Farbe wieder um auf vollbestimmt
Deshalb wär‘s schon, schön, schon, wenn‘s so wär‘, wie von Leo vorgeschlagen…

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz