Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Gewinde beim DXF-Export einer Abwicklung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gewinde beim DXF-Export einer Abwicklung (219 mal gelesen)
LMC01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von LMC01 an!   Senden Sie eine Private Message an LMC01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LMC01

Beiträge: 31
Registriert: 30.07.2007

Inventor 2016 Prof.
Dell XPS8300
Core i7 870
8GB Ram
WIN 10 Pro 64bit
AMD Radeon HD 6570 1GB

erstellt am: 12. Jun. 2018 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich würde gerne den 3/4 Kreis bei einem Gewinde mit Darstellen wenn ich eine Abwicklung in ein DXF exportieren.
Dann kann ich diesen Kreis mit dem Laser gravieren und in der Werkstatt sieht man dann besser wo noch ein Gewinde geschnitten werden muss.
Ist das möglich?

Ich benutze ein Makro für den Export der Abwicklung als 1:1 DXF, hier dazu der String für die Layersteuerung den ich derzeit verwende:

Dim sOut As String
    sOut = "FLAT PATTERN DXF?AcadVersion=2000&OuterProfileLayer=Outer"
    sOut = sOut & "&FeatureProfilesUpLayer=IV_FEATURE_PROFILES&FeatureProfilesUpLayerColor=255;255;0"
    sOut = sOut & "&FeatureProfilesDownLayer=IV_FEATURE_PROFILES_DOWN&FeatureProfilesDownLayerColor=255;255;0&FeatureProfilesDownLayerLineType=37634"
    sOut = sOut & "&InvisibleLayers=IV_Tangent;IV_Bend;IV_Bend_Down;IV_Bend_Up;IV_ARC_CENTERS;IV_TOOL_CENTER;IV_TOOL_CENTER_DOWN;IV_UNCONSUMED_SKETCHES"

Vielen Dank
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tacker
Mitglied
TZ, Tech. MB, Softwareentwickler


Sehen Sie sich das Profil von Tacker  an!   Senden Sie eine Private Message an Tacker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tacker

Beiträge: 131
Registriert: 23.09.2010

IV 2015 & IV 2017 Pro
i7-7700K 4x4.2GHz
32GB DDR4-2400
GTX 1060 6GB DDR5

erstellt am: 12. Jun. 2018 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LMC01 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin  ,

schon mal in die API Hilfe geschaut?
Da gibt es Beispiele wie  man eine DXF exportiert und mit welchen Einstellungen.

Code:

Public Sub PublishDXF()
    ' Get the DXF translator Add-In.
    Dim DXFAddIn As TranslatorAddIn
    Set DXFAddIn = ThisApplication.ApplicationAddIns.ItemById("{C24E3AC4-122E-11D5-8E91-0010B541CD80}")

    'Set a reference to the active document (the document to be published).
    Dim oDocument As Document
    Set oDocument = ThisApplication.ActiveDocument

    Dim oContext As TranslationContext
    Set oContext = ThisApplication.TransientObjects.CreateTranslationContext
    oContext.Type = kFileBrowseIOMechanism

    ' Create a NameValueMap object
    Dim oOptions As NameValueMap
    Set oOptions = ThisApplication.TransientObjects.CreateNameValueMap

    ' Create a DataMedium object
    Dim oDataMedium As DataMedium
    Set oDataMedium = ThisApplication.TransientObjects.CreateDataMedium

    ' Check whether the translator has 'SaveCopyAs' options
    If DXFAddIn.HasSaveCopyAsOptions(oDocument, oContext, oOptions) Then
        Dim strIniFile As String
        strIniFile = "C:\tempDXFOut.ini"

        ' Create the name-value that specifies the ini file to use.
        oOptions.Value("Export_Acad_IniFile") = strIniFile
    End If

    'Set the destination file name
    oDataMedium.FileName = "c:\tempdxfout.dxf"

    'Publish document.
    Call DXFAddIn.SaveCopyAs(oDocument, oContext, oOptions, oDataMedium)
End Sub


Die Formatierung ist so leider nicht optimal

Zitat:

Translate - Sheet Metal to DXF API Sample
Description
The sample code below writes a sheet metal file out as DXF. DWG is also supported. Use either the FLAT PATTERN DWG or FLAT PATTERN DXF formats.There are several optional arguments that can be specified as part of the format string. E.g. 'FLAT PATTERN DXF?TangentLayer=Tangents&SimplifySplines=True'). Below are the names of these arguments and relevant default values. The output will use these values unless you override them as part of the input string. Argument Type Default Value Note
TangentLayer String IV_TANGENT 
OuterProfileLayer String IV_OUTER_PROFILE 
ArcCentersLayer String IV_ARC_CENTERS 
InteriorProfilesLayer String IV_INTERIOR_PROFILES 
BendLayer String IV_BEND BendUpLayer + BendDownLayer (legacy support)
BendUpLayer String IV_BEND 
BendDownLayer String IV_BEND_DOWN 
ToolCenterLayer String IV_TOOL_CENTER ToolCenterUpLayer + ToolCenterDownLayer (legacy support)
ToolCenterUpLayer String IV_TOOL_CENTER 
ToolCenterDownLayer String IV_TOOL_CENTER_DOWN 
FeatureProfilesLayer String IV_FEATURE_PROFILES FeatureProfilesUpLayer + FeatureProfilesDownLayer (legacy support)
FeatureProfilesUpLayer String IV_FEATURE_PROFILES 
FeatureProfilesDownLayer String IV_FEATURE_PROFILES_DOWN 
AltRepFrontLayer String IV_ALTREP_FRONT 
AltRepBackLayer String IV_ALTREP_BACK 
UnconsumedSketchesLayer String IV_UNCONSUMED_SKETCHES 
TangentRollLinesLayer String IV_ROLL_TANGENT 
RollLinesLayer String IV_ROLL 
***Color String  *** indicates name of layer from the argument column. RGB values separated by ;. Example: TangentLayerColor=255;0;0
***LineType Long  *** indicates name of layer from the argument column. Long value from LineTypeEnum. Example: TangentLayerLineType=37644
***LineWeight Double  *** indicates name of layer from the argument column. Value in centimeters. Example: TangentLayerLineWeight=.1016
ExportUnconsumedSketchProperties Boolean True Specifies whether individual sketch entity properties should be exported. If set to False, the properties specified by the UnconsumedSketchesLayer are used.
CustomizeFilename String 
AcadVersion String  2010, 2007, 2004, 2000, or R12 (for DXF only)
SimplifySplines Boolean True Enable spline replacement by linear segments
SplineTolerance Double 0.01 Chord tolerance for spline replacement
AdvancedLegacyExport Boolean True 
MergeProfilesIntoPolyline Boolean False Build a polyline of the exterior profiles
RebaseGeometry Boolean False Move geometry to 1st quadrant
InvisibleLayers String  List of layer names to make invisible, separated by ;

Code Samples
VBA Sample Code
The following sample demonstrates creating an R12 DXF file that will have a layer called Outer where the the curves for the outer shape will be created.Public Sub WriteSheetMetalDXF()
    ' Get the active document.  This assumes it is a part document.
    Dim oDoc As PartDocument
    Set oDoc = ThisApplication.ActiveDocument

    ' Get the DataIO object.
    Dim oDataIO As DataIO
    Set oDataIO = oDoc.ComponentDefinition.DataIO

    ' Build the string that defines the format of the DXF file.
    Dim sOut As String
    sOut = "FLAT PATTERN DXF?AcadVersion=R12&OuterProfileLayer=Outer"

    ' Create the DXF file.
    oDataIO.WriteDataToFile sOut, "C:\temp\flat2.dxf"
End Sub


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LMC01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von LMC01 an!   Senden Sie eine Private Message an LMC01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LMC01

Beiträge: 31
Registriert: 30.07.2007

Inventor 2016 Prof.
Dell XPS8300
Core i7 870
8GB Ram
WIN 10 Pro 64bit
AMD Radeon HD 6570 1GB

erstellt am: 12. Jun. 2018 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


test1-20180612.pdf


test1-Abwicklung-20180612.dxf


test1.ipt

 
Vielen Dank für die Antwort, leider ist das glaube ich nicht das gesuchte.
Das DXFAddin exportiert ein .idw als .dxf, das habe ich auch so im Makro. Dort werden auch die Gewindekreise exportiert. Soweit ich das im Forum gelesen habe funktioniert dieser Befehl aber nur für eine .idw.
Ich möchte jedoch die Abwicklung direkt in ein dxf umwandeln damit das direkt in die Lasersoftware eingelesen werden kann.

Das mache ich mit folgender Zeile im Makro:
oDataIO.WriteDataToFile sOut, Gesamtname

Auch wenn ich alle Layer eingeschalten habe erscheint der Gewindekreis nicht im gespeicherten dxf.

Anbei ein Beispiel, das pdf und das dxf wurde vom Marko erzeugt.

sg
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tacker
Mitglied
TZ, Tech. MB, Softwareentwickler


Sehen Sie sich das Profil von Tacker  an!   Senden Sie eine Private Message an Tacker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tacker

Beiträge: 131
Registriert: 23.09.2010

IV 2015 & IV 2017 Pro
i7-7700K 4x4.2GHz
32GB DDR4-2400
GTX 1060 6GB DDR5

erstellt am: 12. Jun. 2018 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LMC01 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin 

Ah jetzt versteh ich, die dxf wird direkt aus der .ipt erzeugt.
Für Inventor-VBA gibt es übrigens ein extra Forum.

Ich hab mal kurz recherchiert, aber muss sagen mit Gewinden sieht das nicht so gut aus.
Das Gewinde zeigt Inventor auch nicht an als extra Linie in der .ipt sondern nur als Bild auf der Oberfläche.

Was spricht dagegen sich die .dxf aus einer .idw zu erstellen?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LMC01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von LMC01 an!   Senden Sie eine Private Message an LMC01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LMC01

Beiträge: 31
Registriert: 30.07.2007

Inventor 2016 Prof.
Dell XPS8300
Core i7 870
8GB Ram
WIN 10 Pro 64bit
AMD Radeon HD 6570 1GB

erstellt am: 21. Jun. 2018 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antwort.

Ich befürchte auch, dass das nicht funktioniert. Ich habe zumindest bis jetzt nichts gefunden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz