Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Bemaßung wiederholende Elemente

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßung wiederholende Elemente (281 mal gelesen)
Cadafi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Cadafi an!   Senden Sie eine Private Message an Cadafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadafi

Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2017

erstellt am: 03. Sep. 2017 00:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bemasung.PNG

 
Hallo,
ich möchte in einer Zeichnung sich wiederholende Elemente bemaßen. Im Anhang habe ich den Maßpfeil markiert den ich brauche. Kann mir einer sagen wie ich sowas in Inventor hinbekomme oder wie dieser Pfeil in Inventor heißt. Im Forum und bei google habe ich leider nichts dazu gefunden.

Beste Grüße und danke im Voraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9348
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 03. Sep. 2017 05:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadafi 10 Unities + Antwort hilfreich

- dies musst du selber reinschreiben (ändert sich dadurch leider nicht)
- wenn du den rechten Pfeil anklickst, dann kannst du diese eine andere Form geben.
- die Maßhilfslinie kannst du mittels RMT unsichtbar machen.

herzliche Grüsse Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9110
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Vostro 1310 4GB; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2018
produktiv AIS2017.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 03. Sep. 2017 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Das fliegende Maß muß durch editieren der Pfeile und Hilfslinien  (wie von Sascha geschrieben) erstellt werden, aber die Maßzahlen selbst löst man durch Parameterverknüpfungen

(Modellparameter einfügen  https://knowledge.autodesk.com/de/support/inventor-products/learn-explore/caas/CloudHelp/cloudhelp/2016/DEU/Inventor-Help/files/GUID-8F02404E-241F-4CE8-952D-76193DB107AB-htm.html )

aus der fx-Liste des Bauteils, nur Text ist pöse      .

https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum50/HTML/036473.shtml#000001


------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadafi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Cadafi an!   Senden Sie eine Private Message an Cadafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadafi

Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2017

erstellt am: 03. Sep. 2017 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank, jetzt habe ich genau das was ich brauche.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12491
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
AIP2010, IVp2011, IVp2012, IVp2013, AIP2014, IVp2015, IVp2016, IVp2017, IVp2018, Nastran InCAD (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
IV1 (VM NT4sp6)
Acad2.1 (VM win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 03. Sep. 2017 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cadafi 10 Unities + Antwort hilfreich


170903-FliegendeBemasung.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von thomas109:
Das fliegende Maß muß durch editieren der Pfeile und Hilfslinien  (wie von Sascha geschrieben) erstellt werden ...

Seit IV2015 (leider wissen wir nicht, welche Version Cadafi einsetzt) gibt es für fliegende Bemaßung einen eigenen Bemaßungstyp. Man findet ihn im Kontextmenü bei der Bemaßungserstellung als "Winkel verkürzt" bei Winkelmaßen, "Bogenlänge verkürzt" bei Bogenmaßen und "Linear verkürzt" bei Linearmaßen. In der deutschen Onlinehilfe wird die fliegende Bemaßung als "perspektivisch verkürzt" bezeichnet.

http://help.autodesk.com/view/INVNTOR/2015/DEU/?guid=GUID-438F8DED-72FA-460A-AB11-FBBD84194672

Und ja, die Anzahl und der Gesamtwinkel sollte mit den Parametern verknüpft werden.


@Cadafi:
Willkommen bei CAD.DE und AUGCE!   
Vier wichtige Links für den problemlosen Einstieg:
Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de