Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Wie Zeichne ich ein Geberrad

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Wie Zeichne ich ein Geberrad (1322 mal gelesen)
MR.Mojo
Mitglied
Tech. Produkt Designer

Sehen Sie sich das Profil von MR.Mojo an!   Senden Sie eine Private Message an MR.Mojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MR.Mojo

Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2017

erstellt am: 28. Jun. 2017 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schönen Abend liebes Forum,
Meine Frage: Wie Zeichne ich ein Geberrad wie auf dem Youtube video.
www.youtube.com/watch?v=bCqXpB58tro

Kann man das als Blech machen?
Oder ein normales Bauteil mit abrundungen?

------------------
Umschulung zum Technischer Produkt Designer bei der IHK.

[Diese Nachricht wurde von MR.Mojo am 28. Jun. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MR.Mojo am 28. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 28. Jun. 2017 19:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin.

Als Laserteil mit anschließender Bördelung "Marke einfach", sicher ziemlich grenzwertig in der Präzision.

Drücken setzt auch spezielle Werkzeuge voraus, und die Zahnung wird auch wohl "leiden".
Also auch eher nicht zu empfehlen.

Mal über einen Mix nachdenken.
Lasern. Bördeln/Drücken. Zahnung fräsen.

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 495
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 28. Jun. 2017 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Da der fragende zeichnen geschrieben hat und nicht fertigen wird er sicherlich modellieren meinen. 
Das geht dann zb. so:
zylinder extrudieren
abrunden
wandstärke
bohrung(en) rein
rechteck extrudieren für eine zahnlücke
runde anordung

------------------
himmelblau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 29. Jun. 2017 00:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MR.Mojo:
...Kann man das als Blech machen?...

Na ja, mit diesem Bezug und der Ausdrucksweise habe ich das ebend wie oben beschrieben gesehen...

Aber vielleicht kann der Ersteller des fred ja Licht in's Dunkel bringen

In diesem Sinn...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 29. Jun. 2017 00:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von himmelblau:
...zylinder extrudieren
abrunden
wandstärke...

Das wäre für mich "durch die Brust in's Auge" 

Besser.
Profil des "Topfes" skizzieren. Da schon die Bohrungen rein und den Zahnausschnitt.
Topf durch Drehung modellieren.
Durch Wiederverwenden der Skizze Bohrung durch negative Drehung erstellen und anordnen.
Die Zahnöffnung durch negative Winkel-Drehung erstellen und anordnen.

Das nenn' ich effektiv. 

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MR.Mojo
Mitglied
Tech. Produkt Designer

Sehen Sie sich das Profil von MR.Mojo an!   Senden Sie eine Private Message an MR.Mojo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MR.Mojo

Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2017

erstellt am: 29. Jun. 2017 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen liebes Board,

Mir ging es um die Modellierung, tut mir leid wegen meiner schlechten Ausdrucksweise (:

Rotation habe ich mir schon gedacht um die Kanten lose Abrundung zu bekommen. Jetzt hab ich eine Vorstellung wie ich das teil Zeichne.
Vielen dank für die Hilfe!
Liebe grüße Mojo.

------------------
Umschulung zum Technischer Produkt Designer bei der IHK.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

himmelblau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von himmelblau an!   Senden Sie eine Private Message an himmelblau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für himmelblau

Beiträge: 495
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 29. Jun. 2017 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Manfred Gündchen:
Das nenn' ich effektiv.

ich nich 

Obwohl ich auch ein freund des mastermodelings bin wäre mir das für so ein simples einzelteil zu viel skizziererei. Zu viele maße und abhängigkeiten.

Wenn schon rotieren, dann ein fläche und aufdicken. Aber jedem das seine.

------------------
himmelblau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 29. Jun. 2017 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von himmelblau:

ich nich  



Nicht streiten... Alle Wege führen nach Rom 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 29. Jun. 2017 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von himmelblau:
...wäre mir das für so ein simples einzelteil zu viel skizziererei. Zu viele maße und abhängigkeiten...
...Wenn schon rotieren, dann ein fläche und aufdicken. Aber jedem das seine...

Da glaube ich bist Du auf dem Holzweg.

Egal wie die Form erzeugt wird, sind zur vollständigen Beschreibung des Profils, der Bohrungen, der Zähne, an irgendeiner Stelle die Eingaben letztlich aller Maße erforderlich.
Da bei dem von mir vorgeschlagenen Weg alle Maße in einer Sizze enthalten sind, ist das für mich übersichtlich, einfach und deshalb effektiv.

Aber da bin ich ebend einfach gestrickt,    und hab's gern übersichtlich.
Außerdem murks ich ungerne in Fenstern rum, um dort exklusiv Parameter einzugeben.
Bei jeder Änderung muss ich sonst erst in Modellierbefehle gehen, statt nur in der Sizze zu arbeiten und dort gleich auch die Kosequenzen der Änderungen sehen zu können(!).

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 29. Jun. 2017 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
...Nicht streiten... Alle Wege führen nach Rom   ...

Wer streitet hier  , hier streitet niemand .
   
Bis jetzt ist das, IMHO, ein freundlicher, wie hier durchaus üblich, Austausch von Meinungen, Ansichten, Glaubensbekenntnissen, Vorstellungen...       


Und, Charly, wie weit bist Du von Rom wech?

Beste Wünsche, Manfred

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 29. Jun. 2017 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich


rom.jpg

 
Na Ja, so runde 700km sinds noch...

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 29. Jun. 2017 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
Na Ja, so runde 700km sinds noch...

Au.
Also nicht grad ums Eck...

BW Manfred

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy2
Ehrenmitglied
-


Sehen Sie sich das Profil von murphy2 an!   Senden Sie eine Private Message an murphy2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy2

Beiträge: 1725
Registriert: 30.07.2002

C 64
Amiga 1000 mit
8.5 MB RAM und
Seagate ST225
RLL formatiert
Z80 unter CP/M 2.2

erstellt am: 29. Jun. 2017 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich


Geberscheiben.JPG


Geberscheibe_1.ipt


Geberscheibe_2.ipt

 
Anbei - zwei Geberscheiben. Unschwer zu erkennen - kein Hexenwerk.

Daten sind IV2015.

Steuerparamter sind im fx-Feld, das ist ganz oben in der Zeile, wo Autodesk-Inventor... steht.

Wer es einfacher mag, einfach mehr Skizzen und alles nacheinander machen.

------------------
-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wutz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wutz an!   Senden Sie eine Private Message an Wutz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wutz

Beiträge: 165
Registriert: 19.03.2017

erstellt am: 30. Jun. 2017 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MR.Mojo 10 Unities + Antwort hilfreich

@Murphy, genauso hätte ich das auch gemacht! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz