Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Kontur nicht erkannt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Kontur nicht erkannt (2064 mal gelesen)
julioschneider
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von julioschneider an!   Senden Sie eine Private Message an julioschneider  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julioschneider

Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2017

Inventor Professional 2015

erstellt am: 22. Jun. 2017 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Cadflaschenoffner1.2.ipt

 
Hallo, bräuchte dringend Hilfe für mein Schulprojekt.
Dieser Flaschenöffner soll 2mm dick werden aber die Ausenkontur wird nicht erkannt. Würde mich sehr über Hilfe freuen   
LG Julio

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lucky Cad
Mitglied
...Malen nach Zahlen...


Sehen Sie sich das Profil von Lucky Cad an!   Senden Sie eine Private Message an Lucky Cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lucky Cad

Beiträge: 695
Registriert: 11.11.2002

Intel Core i7-3770K
16GB Ram
Quadro 4000
Spacemouse XT plus
Inv 2019.4
Vault Professional 2019
Win10

erstellt am: 22. Jun. 2017 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Julio,
wenn Du die "unnötigen" Linien, die nicht die Kontur darstellen, zur Konstruktionslinie machst, sieht es schon deutlich besser aus.

Und noch besser wäre es, wenn die Skizze vollständig bemaßt wäre. Dann ist keine Linie mehr grün.

VG
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 22. Jun. 2017 17:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Lucky Cad:
...Und noch besser wäre es, wenn die Skizze vollständig bemaßt wäre. Dann ist keine Linie mehr grün...

Soweit "voll" richtig.

...Und noch besser wäre es, sämtliche Skizzenelement voll zu bestimmen, also alle Abhängigkeiten wie, parallel, senkrecht, koinzident, etc. zu vergeben.

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 22. Jun. 2017 19:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich


Cadflaschenoffner1.2-WH.ipt

 
Die Skizze ist ordentlich vermurkst, zugegeben.
Aber weder Konstruktionslinien, Skizzenanalyse und vollbestimmte Geometrien würden da was dran ändern.

Ich hämmere da immer mal versuchsweise einen Boundary Patch rein. Wenn's klappt,lässt sich das auch sehr oft aufdicken.

2015 IPT im Anhang.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ruzy5624
Mitglied
Konstruktionsleiter / staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ruzy5624 an!   Senden Sie eine Private Message an Ruzy5624  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ruzy5624

Beiträge: 276
Registriert: 01.07.2015

Product Design Suite 2018 Ultimate
Visual Studio 2017
Windows 10 Pro
Intel Xeon E3-1245 v5 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro M4000 8GB
RAM 32GB
2x 24" Monitore FullHD
SpaceMouse Pro

erstellt am: 22. Jun. 2017 20:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde zusätzlich auch noch den Tipp geben das Ganze Step by Step zu erstellen.

Soll heißen zunächst nur den Grundkörper erstellen und dann in weiteren Arbeitsschritten die Durchbrüche und Ausnehmungen zu erstellen.
Dies hält die Skizzen einfach und somit auch besser kontrollierbar.
Zudem hat man somit ein übersichtlicheres Bauteil was man später auch leichter anpassen kann bei Bedarf.

------------------
Mit Besten Grüßen

Ruzy5624

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 22. Jun. 2017 21:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Das sieht ja eher nach einer reinkopierten DWG oder DXF aus. Da gibt's nur eine Skizze.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ruzy5624
Mitglied
Konstruktionsleiter / staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ruzy5624 an!   Senden Sie eine Private Message an Ruzy5624  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ruzy5624

Beiträge: 276
Registriert: 01.07.2015

Product Design Suite 2018 Ultimate
Visual Studio 2017
Windows 10 Pro
Intel Xeon E3-1245 v5 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro M4000 8GB
RAM 32GB
2x 24" Monitore FullHD
SpaceMouse Pro

erstellt am: 22. Jun. 2017 22:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich


Fehler1706222212.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von W. Holzwarth:
Das sieht ja eher nach einer reinkopierten DWG oder DXF aus. Da gibt's nur eine Skizze.

Das stimmt natürlich, in dem Fall ist das Aufbauen Step by Step natürlich nicht so ohne weiteres möglich.

Anbei noch ein Screenshot der zeigt wo der Fehler liegt.
An der markierten Stelle sind die waagerechte Linie und der Kreisbogen nicht miteinander verbunden.
Aus diesem Grund ergibt die Außenkontur keine geschlossene Kontur.
Die beiden Endpunkte koinzident machen und schon klappt auch die Extrusion.

------------------
Mit Besten Grüßen

Ruzy5624

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 22. Jun. 2017 22:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

   Mach' mal vor
Kurz danach:
Habe mal die untere Linie in der Skizze gelöscht und neu eingefügt. Extrusion klappt danach, aber die Skizzenanalyse zeigt immer noch mehrere Juckepunkte.

Es ist, wie's ist. Bei der Skizzenanalyse ist die Erfolgsquote bestenfalls 50%

[Diese Nachricht wurde von W. Holzwarth am 23. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 23. Jun. 2017 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich


Cadflaschenoffner1.3-WH.ipt

 
Hier noch ein Weg zurück zur Skizze ohne Gemecker:
- Neue Skizze auf verdickten Patch
- Geometrie projizieren
- Skizze bearbeiten
- Rechtsklick auf projizierte Kontur der Skizze -> Verknüpfung lösen
- Skizzenanalyse von Skizze2 zeigt keine Fehler mehr
- Vorhandene Geometrie löschen (Option Stück oder Hohlraum)
- Neue Extrusion

[Diese Nachricht wurde von W. Holzwarth am 23. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 24. Jun. 2017 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Cadflaschenoffner1.2-MM.jpg


Cadflaschenoffner1.2-MM.ipt

 
Ich denke, daß der Threaderöffner mit seiner Aufgabe
und Inventor einfach überfordert ist, sonst hätte er
sich sicherlich nochmals gemeldet.    

------------------
LG Max    

[Diese Nachricht wurde von Max Michalski am 24. Jun. 2017 editiert.]

CAD-Freakle
Mitglied
CAD


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Freakle an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Freakle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Freakle

Beiträge: 189
Registriert: 05.10.2015

...

erstellt am: 24. Jun. 2017 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

gibt's schon in ähnlichen Ausführungen:

Multitool

------------------
----------------------------------------------------
Freundliche Grüsse
CAD-Freakle
INV Prof. 2015 SP2 (Student)
_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-

Versuch macht kluch - Sodele, Jetzetle, ab gehts
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 24. Jun. 2017 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich


17_Cadflaschenoffner109.ipt

 
Das ist ein schlampiger DXF/DWG-Import wo ein paar Optionen, wahrscheinlich aus Unwissenheit, nicht gesetzt wurden. (schlechte Koinzidenzen, keine sonstigen Abhängigkeiten, usw. ...)
Auch deswegen schwebt es irgendwo in der Gegend.
Ein paar Striche auf Konstruktion, das "Kontur schließen" etwas überreden es doch zu tun und dann lässt es sich extrudieren. Aber gut ist was anderes ...

Das ist eine typische Skizze von "genau so nie und nimmer" ,aber wie es bei Schulprojekten üblicherweise vorkommt.
Da kann man ein paar Stunden vortragen wie man es richtig macht und worauf aufzupassen ist.
Aber ob das der Lehrer kann und auch tut?   


------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 24. Jun. 2017 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Cadflaschenoffner1.2-MM1.ipt

 
Hallo Tom, da kann ich Dir nur zustimmen, aber wir waren alle
mal Anfänger und haben Fehler gemacht! Das schlimme an der Ganzen
Sache ist, daß sich die Leute mit der DXF Geschichte nicht richtig
befassen! Die lesen nur DXF, aber wie bekannt ist, ist DXF nicht
gleich DXF, daß hatten wir ja erst kürzlich hier im Forum!
Aber das Oberschlimme ist wenn man es Akademikern versucht zu erklären
und die das ums verrecken nicht verstehen wollen! Hab ich auch schon
hinter mir! Gehässiger Weise laß ich solche Leute dann immer so richtig
schön auflaufen!   Man darf halt nicht denken ich drück jetzt auf das sprichwörtliche "Knöpfle" und dann wird die Software schon wissen was
ich möchte. So einfach isses halt nun doch nicht! Da hab ich auch schon
Lehrgeld bezahlen müssen.   

------------------
LG Max   

[Diese Nachricht wurde von Max Michalski am 24. Jun. 2017 editiert.]

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 24. Jun. 2017 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Wobei Formatbesonderheiten hier keine Rolle spielen, sondern einfach die Blauäugigkeit und Unbedarftheit der Übernahme der 2D-Kontur.
Schlimmer geht's fast nicht mehr, man könnte Konzidenz noch ganz ausschalten.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julioschneider
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von julioschneider an!   Senden Sie eine Private Message an julioschneider  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julioschneider

Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2017

Inventor Professional 2015

erstellt am: 24. Jun. 2017 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich wuste nicht das ich so schnell Antworten bekommen wuerde :O . Ich bedanke mich jedoch fuer jegliche Hilfe. Ich kenne mich leider nicht so gut mit Inventor aus weil ich es vor einem Jahr in der Schule nur ein paar Wochen behandelt habe. Ich versuche mal die ganzen Tips umzuse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 24. Jun. 2017 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Der einzigste Tipp den ich Dir geben kann, sofern Du Dich mit Inventor
weiterhin beschäftigen möchtest, besorg Dir ein Inventorbuch, setz Dich
auf den Hosenboden, arbeite das Buch durch. Wenn dann was nicht
verstanden wird kannst Du Dich jederzeit hier an das Forum wenden.
Und nicht gleich aufgeben wenn mal was nicht klappen sollten, immer
am Ball bleiben. Üben, üben, und nochmals üben bis die Schwarte kracht.
Dann ist Inventor ein ziemlich mächtiges Werkzeug, daß zu vielem
nützlich sein kann! 

------------------
LG Max 

Manfred Gündchen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
SelbstständIng mit Planungsbüro Anlagenbau, Dipl.-Ing.-Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Manfred Gündchen an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred Gündchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred Gündchen

Beiträge: 2097
Registriert: 08.03.2008

IV seit den 5.3Er
aktuell den 2014Ner
WIN7pro-64bit
SP das jeweils aktuelle

erstellt am: 25. Jun. 2017 06:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Da hier ja schon einige OT-Beiträge abgesetzt wurden, möchte ich noch zwei zur eigentlichen Konstruktion beifügen.

Mir ist durchaus klar, dass das "Ding" wohl mehr als Designgag dient, aber als Techniker mit akademischen Grad möchte ich dem Max mal in die Parade fahren.


Wie gesagt zwei Kritikpunkte.

Zum einen die Position der Sechseck-Schlüsselprofile. Für die größte Schraube ist die ausgerechnet vom Rand wechgerückt, und damit mit dem kleinsten, möglichen Hebel ausgestattet...

Dann die Ausführung des Brieföffners Gurtschneiders(?) (der Schlitz mit der seitlichen Öffnung am Rand).
Ein ähnliches Teil, nur aus KS, liegt in meiner Schublade und hat eine ziemlich einwandfreie Funktion.
Ist dafür aber auch einwandfrei ausgeführt.
Recht spitz anfangend und ausschließlich gerade bis zur Klinge geführt - das funzt.

Aber bei unserem "Dings" hier ist eine unnötig groß und stumpf verrundete Spitze. Dann wird zu allem Überfluß ein Knick "eingebaut" und darüberhinaus, zur Krönung möchte man da schon fast sagen, ist am Knick dann auch noch eine unnötige, weil hinderliche Einschnürung/Verjüngung   .


So, mal zurück zum Thema IV.
Die Skizze kann auch IV-typisch eingebaute Fehler bekommen, wenn die Sechsecke mit dem Poligonzug-Werkzeug erstellt werden.
Das Ding ist nämlich mit einer Drehungs-Linien-Anordnung-Automatik ausgestattet - und für was für einen (oder mehr    ) Ärger das sorgen kann, wurde hier an anderen Stellen schon oft beschrieben.

------------------
In diesem Sinne wünsche ich allen, weiterhin effektives Schaffen

----------------
Manfred Gündchen
www.guendchen.com

[Diese Nachricht wurde von Manfred Gündchen am 25. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Treviso
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Treviso an!   Senden Sie eine Private Message an Treviso  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Treviso

Beiträge: 2
Registriert: 25.06.2017

erstellt am: 25. Jun. 2017 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo julioschneider,

ich finde das schon richtig toll was du im Rahmen deiner Schulaufgabe selbstständig mit diesem Programm geschafft hast. Sicherlich sind da
konstruktive Fehler drin, kannst du aber nicht alles wissen, weil du ja gerade erst angefangen bist mit diesem Teil was zu konstruieren.

Is ja auch egal, ob der Sechskant in der Mitte ist oder am Rand, der Öffner nicht korrekt, oder die Sechskante überhaupt mit dem
Werkzeug der Poligonerzeugung generiert wurden, was ja Fehler produzieren kann. Du hast das "erfunden" und "konstruiert" und das ist erst einmal
das Wichtigste!

Wenn ich mal bei Amazone schaue was da andere so aus Blech lasern lassen, bist du wirklich gar nicht so weit entfernt von den Dingern.

Toll, mach weiter so, vielleicht entdecken dann auch hier einige das du mit 2015 arbeitest und keine 2017er Datein einlesen kannst.

Anfängerfehler halt ;-))

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 25. Jun. 2017 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

hallo Treviso,

Willkommen im ww3.cad.de. Vervollständige doch bitte noch
Deine Signatur mit dem Eintrag Deiner Inventorversion,
dann wissen wir alle mit was Du arbeitetst. Das erspart
in Zukunft dann unötioge Rückfragen bei eventuellen
Hilfestellungen!

Zitat:
Original erstellt von Treviso:
Hallo julioschneider,

ich finde das schon richtig toll was du im Rahmen deiner Schulaufgabe selbstständig mit diesem Programm geschafft hast. Sicherlich sind da
konstruktive Fehler drin, kannst du aber nicht alles wissen, weil du ja gerade erst angefangen bist mit diesem Teil was zu konstruieren.

Is ja auch egal, ob der Sechskant in der Mitte ist oder am Rand, der Öffner nicht korrekt, oder die Sechskante überhaupt mit dem
Werkzeug der Poligonerzeugung generiert wurden, was ja Fehler produzieren kann. Du hast das "erfunden" und "konstruiert" und das ist erst einmal
das Wichtigste!

Wenn ich mal bei Amazone schaue was da andere so aus Blech lasern lassen, bist du wirklich gar nicht so weit entfernt von den Dingern.

Toll, mach weiter so, vielleicht entdecken dann auch hier einige das du mit 2015 arbeitest und keine 2017er Datein einlesen kannst.

Anfängerfehler halt ;-))


------------------
LG Max 

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 25. Jun. 2017 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

SCNR      ,    dass sich die zwei aber auch immer wieder zusammenfinden  .

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 25. Jun. 2017 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
...dass sich die zwei aber auch immer wieder zusammenfinden 
Wäre schön, wenn sie einen anderen Platz fänden. 

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 26. Jun. 2017 00:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ne nicht schon wieder der ...........

Zitat:
Original erstellt von nightsta1k3r:
SCNR       ,    dass sich die zwei aber auch immer wieder zusammenfinden  .


------------------
LG Max 


Ex-Mitglied

erstellt am: 26. Jun. 2017 00:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von Roland Schröder:
Wäre schön, wenn sie einen anderen Platz fänden.   


Die Lösung ist nicht wirklich zielführend! 

------------------
LG Max  

[Diese Nachricht wurde von Max Michalski am 26. Jun. 2017 editiert.]

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3239
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 26. Jun. 2017 01:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julioschneider 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Max Michalski:

Die Lösung ist nicht wirklich zielführend!  

Keine Ahnung, wie viele Accounts ihr inzwischen okkupiert habt, aber ich denke, für die anderen ca. 9000 hier im Forum wäre es zielführend.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz