Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Symbol aus Ansicht generieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Symbol aus Ansicht generieren (527 mal gelesen)
ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 16. Aug. 2016 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Ich wollte fragen, ob man irgendwie eine Ansicht extraieren kann und diese zu einem Symbol umwandeln kann?
Ich will dann dieses Symbol (im Grunde eine aufwendige Skizze) immer wieder einfügen können.

Danke euch im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MTCon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MTCon an!   Senden Sie eine Private Message an MTCon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MTCon

Beiträge: 62
Registriert: 19.01.2016

Inventor Pro 2015
Vault Pro 2015

erstellt am: 16. Aug. 2016 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie wäre es mit einem Umweg über AutoCAD.
Die Ansicht besteht ja anscheinend schon in einer IDW. Diese dann als DWG speichern, in AutoCAD öffnen und per Paste&Copy in die Symbolskizze holen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 16. Aug. 2016 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das geht so wie du das meinst bei mir zumindest nicht.
AutoCAD stürzt beim Objektkopieren ab.
Das zweite was ich versucht habe ist in der Symbolskizze ein Objekt einzufügen, oder aus.. Datei zu erstellen. Erbärmlich Qualität... irgendein gepixeltes Bildchen.

Andere Vorschläge?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9228
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Vostro 1310 4GB; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2019
produktiv AIS2017.4.4 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 16. Aug. 2016 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ivpi:
Andere Vorschläge?

Installation in Ordnung bringen und dann die vorher exportierte und aufgeräumte DWG importieren, Ziel skizziertes Symbol.
Ist ein extra Punkt beim DWG-Import.

Wenn dir Inventor beim DWG-Import abschmiert hast du möglicherweise ein Kuddelmuddel mit den Inventor und TrueView-Versionen beisammen.

Die korrelierenden Programmversionen nacheinander dezidiert "Als Administrator" starten und wieder schließen, damit das wieder gerade ist.
Und wenn du tatsächlich nur 2014 auf dem Rechner hast, tu es trotzdem, damit die Registry sauber wird.


------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ivpi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ivpi an!   Senden Sie eine Private Message an ivpi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ivpi

Beiträge: 157
Registriert: 28.04.2016

Invetor 2018

erstellt am: 16. Aug. 2016 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nun passt es. Ich habe aus versehen eine Inventor Zeichnungsdatei erstellt.
Die Methode geht gut.

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen595
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen595 an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen595  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen595

Beiträge: 1228
Registriert: 24.03.2004

IV2018 Professional SP1
Vault 2016 Professional Update 1
16GB RAM
Windows Se7en SP1 64bit

erstellt am: 17. Aug. 2016 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

ggf im ACAD "overkill" und "purge" drueberscheuchen.
overkill loescht doppelte Linien und verbindet Linien/Kreisboegen die uebereinander liegen/gleiche Orientierung haben. Purge loescht Null-Elemente und andere unnuetzen Sachen

------------------
alle Räder stehen still, wenn Kinematiks starker Arm das will

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9228
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S20; Vostro 1310 4GB; Dell Inspiron Radeon Win10;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2019
produktiv AIS2017.4.4 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 17. Aug. 2016 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ivpi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Steffen595:
ggf im ACAD "overkill" und "purge" drueberscheuchen.

Da gehört noch mehr dazu
Zitat:
Original erstellt von thomas109:
und aufgeräumte DWG

Linienstile, alles auf Layer 0, Farben weg, Brüche entfernen, ...
Ist sonst alles Schrott den man ewig mitzieht. 
Bei der Demo schauts immer so ruck-zuck aus  .

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz