Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Messen von Mittelpunkt einer kreisrunden Extrusion nicht möglich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Messen von Mittelpunkt einer kreisrunden Extrusion nicht möglich (1045 mal gelesen)
homme
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von homme an!   Senden Sie eine Private Message an homme  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homme

Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2014

erstellt am: 02. Jan. 2016 22:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Folgendes Problem:
Habe zwei zylindrische Körper gezeichnet deren Achsen parallel zueinander stehen.
In meiner Zeichnung habe ich in einer Bemassung eine Abweichung im 1/100mm Bereich (31,97 anstatt 32,00)
In der Skizze habe ich den Wert von 32mm. In dem Modellbereich versuche ich jetzt den Abstand der Mittelpunkte zu messen über Prüfen>Abstand...bekomme aber als Auswahlmöglichkeit nicht die Mittelpunkte angezeigt, sondern nur den Durchmesser. Kontexmenü hinsichtlich Objektfängen gab auch eine Auswahlmöglichkeit.

Hat jemand Rat für mich?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Jan. 2016 23:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Als erstes wäre es mal gut zu wissen mit welcher Inventorversion Du arbeitest! Am besten trägst Du das gleich in Deine Signatur um zukünfig die Frage nach der Inventorversion zu vermeiden!

Den Abstand zwischen zwei Kreisen, daß geht ganz einfach,
Extras > Abstand > Kreisfläche anklicken > mit dem Mauszeiger
die Kante der Kreisfläche anklicken, dann erscheint der grüne
Mittelpunkt > dann mit dem Mauszeiger die Kante der zweiten
Kreisfläche anklicken und schon erscheint der zweite Mittelpunkt
und das Abstandsmaß zwischen den beiden Kreisflächen Mittelpunkten!

------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
--------------------------------------------------
IV 2013 Pro
IV 2015 Pro

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9551
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 03. Jan. 2016 06:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homme 10 Unities + Antwort hilfreich

deine Beobachtung stimmt schon. Eigentlich musst du die Funktion messen starten.

nun mit der Maus auf eine Kreiskante fahren und dort RMT (rechte Maustaste) und andere auswählen anklicken und nun wird Dir der Mittelpunkt angezeigt und auswählen. Dies machst du noch mal mit dem anderen Zylinder.

sei lieb gegrüsst Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Jan. 2016 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Also müssen muß man das nicht! Man muß nur wissen wie es geht und wie man zum Ziel kommt! 

------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
--------------------------------------------------
IV 2013 Pro
IV 2015 Pro


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Jan. 2016 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von homme:
Folgendes Problem:
Habe zwei zylindrische Körper gezeichnet deren Achsen parallel zueinander stehen.
In meiner Zeichnung habe ich in einer Bemassung eine Abweichung im 1/100mm Bereich (31,97 anstatt 32,00)
In der Skizze habe ich den Wert von 32mm. In dem Modellbereich versuche ich jetzt den Abstand der Mittelpunkte zu messen über Prüfen>Abstand...bekomme aber als Auswahlmöglichkeit nicht die Mittelpunkte angezeigt, sondern nur den Durchmesser. Kontexmenü hinsichtlich Objektfängen gab auch eine Auswahlmöglichkeit.

Hat jemand Rat für mich?


Ach ja, dann wäre es auch hilfreich in Zukunft im Allgemeinen die Baugruppe
nebst Bauteildateien hier hoch zu laden, damit man zielgerichteter Hilfe geben kann!
Denn wir sind keine Hellseher!

------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
--------------------------------------------------
IV 2013 Pro
IV 2015 Pro

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9551
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 03. Jan. 2016 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homme 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:

Ach ja, dann wäre es auch hilfreich in Zukunft im Allgemeinen die Baugruppe
nebst Bauteildateien hier hoch zu laden, damit man zielgerichteter Hilfe geben kann!
Denn wir sind keine Hellseher!

   


kannst du damit bitte aufhören und denn oft ist die Version nicht wichtig und dies jedes Mal zu erwähnen ist sehr lästig.

Gut lass mich meine Bitte präzisieren. Wie hat sich der Befehl Messen deiner Meinung nach die letzten 5 Version verändert?

herzlich Sascha

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 03. Jan. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Jan. 2016 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ui, da hat einer schlecht geschlafen! 

Es geht hier nicht um die Befehle in der IV Version, sondern um das Hochladen
der Dateien, damit man sich diese mit der richtigen Version anschauen kann wo
eventuelle fehler liegen könnten. Und diese Bitte war nur im Allgemeinen an den
Threaderöffner gerichtet!

Der Thread Eröffner hatte ja noch ein anderes Problem, das wurde wahrscheinlich
überlesen??? Und man kann nicht oft genug darauf hinweisen, daß die User
ihre IV Version angeben sollten! 

------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
--------------------------------------------------
IV 2013 Pro
IV 2015 Pro

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9551
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 03. Jan. 2016 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homme 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von homme:

In meiner Zeichnung habe ich in einer Bemassung eine Abweichung im 1/100mm Bereich (31,97 anstatt 32,00)
In der Skizze habe ich den Wert von 32mm.

Gute Messen scheint nun geklärt zu sein, es gibt noch eine weitere Möglichkeit warum das so ist. Vielleicht liegt es auch an der Ansicht in der idw.

dort kann die Ansicht leicht verdreht sein. Das kann passieren, wenn du in der Baugruppe oder im Bauteil alles leicht verdreht konstruiert hast/platziert hast. Oder wenn du die Ansicht selber leicht verdreht hast.

Schau mal nach mit RMT auf die Ansicht und dort unter "Allgemeiner Bemaßungstyp". Was ist da eingestellt?

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 03. Jan. 2016 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homme 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von freierfall:
Vielleicht liegt es auch an der Ansicht in der idw.
... kann die Ansicht leicht verdreht sein.
... kann ... alles leicht verdreht
... Oder ... die Ansicht selber leicht verdreht


Da muß ich Herman aber recht geben.
So viele "könnte" und "vielleicht". 
Diese oben zitierten Gedanken schossen mir beim Lesen des Eröffnungsbeitrages auch gleich durch den Kopf. Da der gute homme aber kein Neuling bei cad.de mehr ist, er also wissen sollte, daß das Hochladen einer problembehafteten Datei für die "Helferlein" sehr nützlich sein kann, daß man mit älteren Programmversionen neuere Daten nicht lesen kann, ...  und ich nicht zum wiederholten Mal eine diesbezügliche Bitte äußern wollte (sonst hätte ich vllt. den gleichen Rüffel bekommen wie MH ?  ) habe ich mich still zurückgehalten.
Und damit war ich wohl gut beraten ... 


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

homme
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von homme an!   Senden Sie eine Private Message an homme  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für homme

Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2014

erstellt am: 03. Jan. 2016 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Meine Version habe ich nachgefügt, keine Ahnung wieso das noch nicht angezeigt wird.
Für das Messen habe ich noch (die mir eigentlich bekannte Methode) gefunden, dass man wenn man den Mauszeiger auf die Durchmesser-Fläche stellt und dort eine Zeit lässt man dann noch ein Auswahlfeld mit der Möglichkeit der Längsachsenauswahl bekommt.
Hatte das schon ursprünglich probiert, aber wohl nicht genug Geduld gehabt.

------------------
Inventor Pro 2016

i7-4790K
Asus Z97
Nvidia GTX960 4GB
16GB RAM
Samsung Evo 850

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 9551
Registriert: 30.04.2004

M4600, 16GB RAM
WIN7 64bit
IV bis 2017
SWX Pro Flow 2017

erstellt am: 03. Jan. 2016 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für homme 10 Unities + Antwort hilfreich

wow - hier im IV Forum kommt es zu obiger Bitte auffällig oft. Naja dann.

Nachtrag  
Nachtrag2: Lieber Jürgen ich wünsche Dir ein super neues Jahr. Schau dieses Maß kann sehr leicht entstehen wenn die Ansicht eben nicht hinhaut. Ich wollte nur die zwei Varianten dazu beleuchten 

[Diese Nachricht wurde von freierfall am 03. Jan. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Jan. 2016 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Sodele, die Version ist nun mal klar. Schade und schon kann
ich nicht weiter helfen! 

Aber wie ist das nun gemeint dass wenn man den Mauszeiger auf die Durchmesser-Fläche stellt und dort eine Zeit lässt man dann noch ein Auswahlfeld mit der Möglichkeit der Längsachsenauswahl bekommt???

------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
--------------------------------------------------
IV 2013 Pro
IV 2015 Pro


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Jan. 2016 16:08   

- Inhaltsloser Beitrag -


Ex-Mitglied

erstellt am: 03. Jan. 2016 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von VORTEX59:
Na lieber Hermann,

da du ja Student bist, sollte es auch dir möglich sein, die entsprechende Version via Autodesk/ Student auf deinen PC zu laden und zu installieren. Somit wäre das Problem professionell umschifft...

Herzlichst Jürgen


Möglich wäre das schon, können könnt ich auch, aber wollen will
ich gerade nicht! 

------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
--------------------------------------------------
IV 2013 Pro
IV 2015 Pro

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de