Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Inventor Layer und Objektstile

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Inventor Layer und Objektstile (1001 mal gelesen)
Tim2011
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tim2011 an!   Senden Sie eine Private Message an Tim2011  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tim2011

Beiträge: 4
Registriert: 20.10.2011

Inventor 2015 Professional SP1
Dell-M6500, Nvidia Quadro FX3800, I7-920, RAM 12GB, 256GB Samsung SSD, 64 Bit Win7 PRO SP1

erstellt am: 15. Sep. 2015 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
ich habe mehrere IDWs, die ich nach AutoCAD konvertieren muss. Die IDWs werden wahrscheinlich noch mehrmals geändert und wieder nach AutoCAD gespeichert. Daher möchte ich die Layer und Stile vor dem Konvertieren nach AutoCAD in der IDW ändern, um das nicht jedesmal in AutoCAD anpassen zu müssen.
Gibt es eine Möglichkeit bei bereits erstellten IDWs die LAyerzuordnung nachträglich zu ändern? Wenn ich die Objektstile bearbeite wirkt sich dies nur auf neu eingefügte Objekte aus. Z. B. möchte ich die verdeckten Kanten auf einen bestimmten Layer legen usw.
LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ruzy5624
Mitglied
Konstruktionsleiter / staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ruzy5624 an!   Senden Sie eine Private Message an Ruzy5624  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ruzy5624

Beiträge: 276
Registriert: 01.07.2015

Product Design Suite 2018 Ultimate
Visual Studio 2017
Windows 10 Pro
Intel Xeon E3-1245 v5 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro M4000 8GB
RAM 32GB
2x 24" Monitore FullHD
SpaceMouse Pro

erstellt am: 15. Sep. 2015 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tim2011 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

meines Wissens nach geht das wie folgt:

-IDW öffnen
-Unter Extras auf Stil-Editor
-im Stil Editor auf Objektstandards
-In den Objektstandards kann dem jeweiligen Objekt der Layer zugewiesen werden

Man könnte hierfür auch einen komplett neuen Objektstandard anlegen
und diesen dann global abspeichern, um diesen Standard dann auch in
anderen Zeichnungen wieder verwenden zu können.
Hierzu ist es allerdings wichtig das man Lese/Schreib Zugriff im
jeweiligen Projekt hat, um überhaupt globale Änderungen im Stil-
Editor vornehmen zu können.

Ich hoffe ich habe dich richtig verstanden und konnte dir ein wenig helfen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tim2011
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tim2011 an!   Senden Sie eine Private Message an Tim2011  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tim2011

Beiträge: 4
Registriert: 20.10.2011

Inventor 2015 Professional SP1
Dell-M6500, Nvidia Quadro FX3800, I7-920, RAM 12GB, 256GB Samsung SSD, 64 Bit Win7 PRO SP1

erstellt am: 15. Sep. 2015 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Hatte es auch so gemacht, wie Du beschrieben hast. Habe jetzt nur das Problem, dass sich die neuen Einstellungen im Stil-Editor nur auf Objetke auswirken, die nach der Änderung in die IDW eingefügt werden -> z. B. eine neue Ansicht, Bemaßung usw.
Auf die bereits vorh. Objete wirkt sich die Änderungen nicht aus. Muss ich die alle händisch den neuen Objektstandards zuweisen?
LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SEHER
Mitglied
Systemanalytiker


Sehen Sie sich das Profil von SEHER an!   Senden Sie eine Private Message an SEHER  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SEHER

Beiträge: 1199
Registriert: 13.03.2001

Inventor4 - 2020

erstellt am: 15. Sep. 2015 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tim2011 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tim2011,
hast Du mal die Stile aktualisiert? Dann wird eine Liste der zu aktualisierten Stilnamen angezeigt - Ja für alle und fertig.

Gruß
Seher

------------------
Gruß
SEHER
www.inventor-tools.de

[Diese Nachricht wurde von SEHER am 15. Sep. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz