Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Entlastungskerbe bei Bohrung / Langloch im Biegeteil

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Thema geschlossen  Thema geschlossen!
Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

Dieser Beitrag ist erfolgreich in das Forum Blechbauteile und -konstruktion verschoben worden.

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Entlastungskerbe bei Bohrung / Langloch im Biegeteil (2273 mal gelesen)
Leftfield62
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Leftfield62 an!   Senden Sie eine Private Message an Leftfield62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leftfield62

Beiträge: 139
Registriert: 07.07.2006

IV 2014
WIN 7 Prof. 64 Bit
Quadro M4000
64GB RAM

erstellt am: 05. Feb. 2015 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot-05_02.jpg

 
Hallo und guten Abend,
war schon eine Ewigkeit nicht mehr hier. Jetzt brauche ich mal wieder Eure Hilfe.Wie im Betreff schon geschrieben geht es mir um eine Entlastungskerbe bei Bohrung / Langloch im Biegeteil(siehe Bild.Meine Frage lautet. Wie breit muss die Kerbe sein? ist das abhängig von Materialstärke / Biegeradius?

Ich hoffe Ihr könnt helfen.

Gruß
Leftfield

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 05. Feb. 2015 18:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leftfield62 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit Inventor hat das aber wenig zu tun, eher was mit Blechbauteile und -konstruktion.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leftfield62
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Leftfield62 an!   Senden Sie eine Private Message an Leftfield62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leftfield62

Beiträge: 139
Registriert: 07.07.2006

IV 2014
WIN 7 Prof. 64 Bit
Quadro M4000
64GB RAM

erstellt am: 05. Feb. 2015 18:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry das stimmt hab ich total vergessen ist ja das Inventor Forum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Moderator
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen




Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12493
Registriert: 02.04.2004

IV 2017 + 2018 + 2019
W7pro64 F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical SpacePilotClassic

erstellt am: 05. Feb. 2015 19:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leftfield62 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leftfield62:
Wie breit muss die Kerbe sein?
Der ganze Biegebereich muss weg! Das auf Deinem Bild ist noch weniger herstellbar bzw. würde sich in echt beim Kanten oder Biegen völlig anders (übrigens ziemlich hässlich) verformen.

Du kannst, anstatt das entstehende Loch ganz auszuschneiden, auch die Fläche neben dem Langloch (mit einer Laserschnittbreite Abstand von der Biegezone) ein Stück gerade in den Biegebereich hineinragen lassen, das ist oft für die Verwendung nützlich und stört bei der Herstellung - beim Kanten auch bei durchgehendem Werkzeug - nicht.

Modelltechnisch bietet Inventor dafür aber nichts Fertiges an; beides, sowohl die Freistellung als auch eine eventuelle Auffüllung, muss man selber "zu Fuß" modellieren.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leftfield62
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Leftfield62 an!   Senden Sie eine Private Message an Leftfield62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leftfield62

Beiträge: 139
Registriert: 07.07.2006

IV 2014
WIN 7 Prof. 64 Bit
Quadro M4000
64GB RAM

erstellt am: 05. Feb. 2015 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Roland,

danke erstmal für deine Antwort.Ich habe leider nicht ganz verstanden was du meinst.Soll unter dem Langloch eine Aussparung sein die die Breite des Radius hat plus und Länge des Langlochs hat. Kannst du bitte mal ein Bild rein stellen wie das ganze aussehen würde.

Gruß
Leftfield

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Moderator
Dompteur




Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9293
Registriert: 19.03.2002

Dell620s i5 Geforce GT 620 6GB;Lenovo X240; Citrix Desktop; Lenovo S30;
IV 4 - 2009 RIP,
aktiv
2010 - 2020
produktiv AIS2020.3 +PartSolutions
+CADDesktop
AICE
.

erstellt am: 06. Feb. 2015 06:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leftfield62 10 Unities + Antwort hilfreich

Da solltet ihr im Brett für Blechbauteile weiterdiskutieren.
Das ist softwareunabhängig und es finden sich dann eventuell auch andere Blechspezialisten ein.

Ich verschiebe mal.

------------------
lg   
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag öffnen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz