Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Umstieg Inventor 2013 auf 2015

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Umstieg Inventor 2013 auf 2015 (2396 mal gelesen)
Daniel Ha
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel Ha an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel Ha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel Ha

Beiträge: 4
Registriert: 13.08.2014

Autodesk Inventor 2013

DELL Precision M4800
Windows 7 64 Bit
i7-4900MQ 2.80 GHz
16GB RAM
NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 13. Aug. 2014 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo miteinander!


Folgendes freudiges Ereignis hat sich heute zugetragen: Das Upgrade auf Inventor 2015 ist zu uns ins Haus geflattert!  

Da wir allerdings erst vor einem Jahr auf die 2013er umgestiegen sind, stellt sich mir die Frage, ob sich das Upgrade auf 2015 lohnt.
Es handelt sich um "nur" drei Netzwerklizensen, der Aufwand ist daher überschaubar, muss diesen aber auch meinem Chef gegenüber vertreten können. Hab noch keinen Beitrag entdeckt indem lohnenswerte Vorteile erwähnt werden. Außerdem macht man sich bei einer Verschlechterung der Performance und Stabilität keine Freunde bei den Kollegen. Andererseits sind wir durch die Subscription bereits stolzer Besitzer der Software.  


Wie ist eure Erfahrung mit dem neuen Inventor 2015? Lohnt sich das Upgrade oder kann diese Version getrost übersprungen werden? Auch interessant wären Erfahrungswerte zur Performance und Stabilität des Programms, sowie die Migration der Material- und Stilbibliotheken.


Über ein paar Erfahrungsberichte bzw. Vor- und Nachteile würde ich mich sehr freuen!

    

------------------

Mit freundlichen Grüßen
Daniel

Konstrukteur Maschinen- und Anlagentechnik

[Diese Nachricht wurde von Daniel Ha am 13. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyoming
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1838
Registriert: 02.02.2009

Hauptberuflich:
Intel i7 3770k
16Gb DDR3 PC1600
Quadro K2200
2 X Dell U2410
Win 7 Pro 64
Inventor Pro/Acadm 2015
Space Navigator<P>
Nebenberuflich:
AMD FX-4170
12Gb DDR3 PC1600
Nvidia GTX 650
Dell U2412M
Win 7 Pro 64
Inventor/Acadm 2015
Space Navigator

erstellt am: 13. Aug. 2014 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Daniel

Und willkommen im WBF  

Ob sich 2015 lohnt???

Das mußt du für dich selbst entscheiden.
Installiere 2015 auf einem anderen Rechner lokal ohne Registrierung und nutze
die 30 Tage zum testen.
Dann wirst du wissen ob es sich für euch lohnt.

Achja.. und zum testen KEINE aktiven Projekte nutzen, sonst müßt ihr zu 2015 wechseln 

Gruß  Peter

[Diese Nachricht wurde von Wyoming am 13. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Simsler
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Simsler an!   Senden Sie eine Private Message an Simsler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Simsler

Beiträge: 137
Registriert: 14.08.2014

Inventor 2019

erstellt am: 19. Aug. 2014 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir machen unser Upgrade im November. Ebenfalls von DIVA 2013 auf 2015.
Vor dem Upgrade sollte man noch das SP abwarten, das voraussichtlich Mitte September erscheint.
Auf jeden Fall freue ich mich darauf, da es ja schon seit 2014 viele nette Funktionen gibt.
Zum Beispiel, dass Bauteile, die miteinander verknüpft sind, diese Verknüpfungen behalten wenn man sie mit Strg+C kopiert und mit Strg+V wieder einfügt. Oder die Verbesserungen für große Baugruppen. Und die kleinen Dinge, auf die man schon lange wartet, da man sie aus SolidWorks seit 10 Jahren kennt.

Naja, ist halt eine DIVA und die brauchen bekanntlich länger, bis sie ihre Mängel einsehen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

formi
Mitglied
Virtuell Optimization Engineer


Sehen Sie sich das Profil von formi an!   Senden Sie eine Private Message an formi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für formi

Beiträge: 626
Registriert: 18.04.2007

erstellt am: 20. Aug. 2014 19:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir steigen morgen von IV 12 auf 15 um. Da ich zu Hause schon die 30 Tage mit der 15er gearbeitet habe, freue ich mich schon sehr darauf.

Zitat:
Original erstellt von Simsler:
Und die kleinen Dinge, auf die man schon lange wartet, da man sie aus SolidWorks seit 10 Jahren kennt.

Und obiges kann ich als langjähriger SWX Nutzer nur bestätigen.

Hab mich mittlerweile mit der DIVA aber schon gut angefreundet - eigentlich ein ganz tolles und zuverlässiges Programm. 

------------------
HTH, Formi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LK36
Ehrenmitglied
 MB-Techniker / Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von LK36 an!   Senden Sie eine Private Message an LK36  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LK36

Beiträge: 1761
Registriert: 14.03.2002

i7-4820K 8x3.7/4.5Ghz / 32GB-RAM(1600) / Gef.-GTX970-4GB / SpaceNavigator / Win10-64Pro / Inv.2018 Pro

erstellt am: 21. Aug. 2014 06:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

".. Achja.. und zum testen KEINE aktiven Projekte nutzen, sonst müßt ihr zu 2015 wechseln"

Was heisst das, gibt es da jetzt irgendeine Sperre drin? Wir wöllten natürlich an einem aktiven, großen Projekt testen!

------------------
Lutz

[Diese Nachricht wurde von LK36 am 21. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Gawin
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Blechschlosser Metallbauermeister



Sehen Sie sich das Profil von Andreas Gawin an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Gawin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Gawin

Beiträge: 3545
Registriert: 24.02.2006

Inventor 2020
AutoCad Mechanical 2020
WIN10-64
32 GB
Nvidia Geforce GTX 1080TI
SpacePilot Pro
Spacemouse Enterprise

erstellt am: 21. Aug. 2014 06:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen!

Zitat:
Original erstellt von LK36:
"....Was heisst das, gibt es da jetzt irgendeine Sperre drin? Wir wöllten natürlich an einem aktiven, großen Projekt testen!....


Damit dürfte gemeint sein, dass mit IV 2015 bearbeitete Dateien sich mit älteren Relaeases nicht mehr öffnen lassen, eine Einbahnstrasse halt.

Falls Du jedoch mit einer zentralen Projektdatei arbeitest und nicht vorhast Bestandsdaten mit 2015 zu ändern, sondern nur neue Dateien zu erstellen, ist das kein Problem. [Edit] Als Änderung gilt jedoch bereits das Speichern im Zuge einer Baugruppenaktualisierung, auch wenn am Bauteil selbst nichts geändert worden ist. Also Vorsicht! [\Edit]

Andreas

------------------
Neues Cad.de Forum zum Thema Punktwolkenzuschnitt und -handling (Vorstufe zur Verwendung im 3D CAD):

>>>Autodesk Recap<<<

[Diese Nachricht wurde von Andreas Gawin am 21. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sonti
Mitglied
dipl. Masch.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von sonti an!   Senden Sie eine Private Message an sonti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sonti

Beiträge: 1168
Registriert: 26.01.2007

erstellt am: 21. Aug. 2014 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit den Differenzen zu SWX kann ich auch bestätigen. Aber man kann trotzdem mit IV leben.

sonti

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 21. Aug. 2014 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel Ha 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Andreas Gawin:
Guten Morgen!

Damit dürfte gemeint sein, dass mit IV 2015 bearbeitete Dateien sich mit älteren Relaeases nicht mehr öffnen lassen, eine Einbahnstrasse halt.

Falls Du jedoch mit einer zentralen Projektdatei arbeitest und nicht vorhast Bestandsdaten mit 2015 zu ändern, sondern nur neue Dateien zu erstellen, ist das kein Problem. [Edit] Als Änderung gilt jedoch bereits das Speichern im Zuge einer Baugruppenaktualisierung, auch wenn am Bauteil selbst nichts geändert worden ist. Also Vorsicht! [\Edit]

Andreas


Ich darf das etwas dramatischer beurteilen:
Jegliche Tests mit neuerer Software nur an vollkommen getrennten Datensätzen (am besten lokal am Rechner gespeichert und bei abgesteckten Netzkabel)!
Jeder der hier fragt ist IMHO nicht sattelfest genug in der Datenverwaltung um mit IV-eigenen Methoden eine (wenn auch vorübergehende) Quer-Zerstörung von Altdaten sicher auszuschließen, und gerade beim Testen erzeugt man gerne auch ungewöhnliche Szenarien, wo IV selber auch schon mal Unsinn machen kann.

(Wer glaubt sattelfest genug zu sein für so ein Hasardspiel, "neue Software an alten Originaldaten", beschreibe als Prüfungsaufgabe detailliert, wie ein neuerer IV ältere per IPJ definierte Bibliotheken behandelt <G> )

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz